von BK-Nils | 25.06.2022 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

GW: Codex Chaos Space Marines und The Horus Heresy

Lasst die Galaxie brennen, mit dem Codex: Chaos Space Marines für Warhammer 40.000 und Nachschub für den Großen Bruderkrieg mit dem Regelbuch und mehr für The Horus Heresy,

Games Workshop Codex Chaos Space Marines (Collectors' Edition) (Englisch) 1 Games Workshop Codex Chaos Space Marines (Collectors' Edition) (Englisch) 2

Codex: Chaos Space Marines (Collectors‘ Edition) (Englisch) – 70,00 Euro

Bitte beachte, dass es sich um ein Produkt in englischer Sprache handelt.

For ten thousand years, the Chaos Space Marines have waged near-constant war on the galaxy that cast them out. Genetically augmented post-humans clad in baroque power armour, these ancient warriors are festooned with the battle scars and trophies of their treachery, marked by the blessings of foul entities from beyond reality. From the veteran murderers of Renegade Chapters to the Traitor Legions of horrific legend, the Heretic Astartes fight for vengeance, for glory, for the sheer madness of battle.

Led by the champions of Chaos – from towering Daemon Princes to malevolent Sorcerers – squads of veteran Legionaries fight alongside growling battle tanks, surrounded by teeming mobs of cultists and mutants desperate to impress their dark masters. Whether mortal, machine, or Marine, all are worthy vessels to be possessed body and soul by daemons of the warp, bringing doom to their foes as gargoyle-mouthed Daemon Engines or hideous and deadly Possessed. Such armies are the deadliest threat to the Imperium of Mankind, their Long War born from the bitterest of hatreds.

This expansive book is a must-have guide for those who collect and play the corrupt Astartes known as Chaos Space Marines. It contains all the rules needed to play a Chaos Space Marine army – including a host of iconic Legions – along with a forbidden library of lore. Learn about the initial seeds of betrayal, the glorious Black Crusades of Abaddon the Despoiler, the hazards of daemon worlds, and the most infamous Traitor Legions and Renegade Chapters of the Chaos Space Marines.

Inside this 184-page hardback book, you’ll find:

– In-depth background information on the Chaos Space Marines, from the first days of the Horus Heresy to the damned empires rising across Imperium Nihilus
– Gorgeous artwork featuring hellish visions of wrack and ruin wrought by the veterans of the Long War
– All the rules you need to play a Chaos Space Marine army, including 44 datasheets covering the lowliest Cultist and mightiest Daemon Prince, plus 15 psychic powers, a range of in-depth Legion rules, Prayers to the Dark Gods, Marks of Chaos, and more
– Rules for Crusade campaigns and narrative games that let your champions pursue daemonhood – or suffer spawndom – as they burn, maim, and kill their foes
– An ‚Eavy Metal showcase featuring literal Legions of gorgeously painted Chaos Space Marine miniatures

This edition is presented as a hardback with a black ribbon marker, soft touch cover, and silver foil blocking. This collectors‘ edition of Codex: Chaos Space Marines is a limited print run and is only available while stocks last.

Games Workshop Codex Chaos Space Marines 1 Games Workshop Codex Chaos Space Marines 2 Games Workshop Codex Chaos Space Marines 3

Codex: Chaos Space Marines – 42,50 Euro

Seit zehntausend Jahren führen die Chaos Space Marines beinahe unentwegt Krieg gegen eine Galaxis, die sie verstoßen hat. Diese uralten posthumanen Krieger sind genetisch verbessert, in barocke Rüstungen gehüllt, mit den Narben und Trophäen ihres Verrats geschmückt und von den Gaben widerwärtiger Wesen von jenseits der Realität gezeichnet. Von den erfahrenen Mördern der Renegatenorden bis zu den Verräterlegionen aus schrecklichen Legenden kämpfen die Häretiker-Astartes für Rache, Ruhm und den schieren Wahnsinn der Schlacht.

Angeführt von Champions des Chaos – von gewaltigen Dämonenprinzen bis zu bösartigen Hexern – kämpfen Trupps erfahrener Legionäre an der Seite von brüllenden Kampfpanzern und sind dabei von wimmelnden Scharen aus Kultisten und Mutanten umgeben, die verzweifelt versuchen, ihre dunklen Meister zu beeindrucken. Egal ob Sterblicher, Maschine oder Space Marine, alle sind würdige Gefäße, deren Körper und Seelen von Dämonen des Warp in Besitz genommen werden können, um ihren Feinden als mit Fratzen gezeichnete Dämonenmaschine oder widerliche und tödliche Besessene den Tod zu bringen. Solche Armeen sind die tödlichste Bedrohung für das Imperium der Menschheit und ihr Langer Krieg wird vom bittersten Hass angetrieben.

Dieses umfangreiche Buch ist ein unverzichtbarer Leitfaden für alle, die die verdorbenen Chaos Space Marines sammeln und mit ihnen spielen. Es enthält alle Regeln, die du benötigst, um eine Armee der Chaos Space Marines zu spielen – darunter eine Reihe ikonischer Legionen – sowie einen verbotenen Schatz an Hintergrundinformationen. Erfahre mehr über die anfängliche Saat des Verrats, die glorreichen Schwarzen Kreuzzüge von Abaddon dem Vernichter, die Gefahren auf Dämonenwelten und die berüchtigsten Verräterlegionen und Renegatenorden der Chaos Space Marines.

Dieses 184-seitige Hardcover-Buch enthält:
– Umfangreiche Hintergrundinformationen zu den Chaos Space Marines, von den ersten Tagen der Horus-Häresie bis zu den verdammten Reichen, die sich im Imperium Nihilus erheben
– Prächtige Illustrationen, die die höllischen Visionen von Zerstörung und Tod zeigen, die die Veteranen des Langen Krieges bringen
– Alle Regeln, die du benötigst, um eine Armee der Chaos Space Marines zu spielen, darunter 44 Datenblätter, von niedersten Kultisten bis zum mächtigsten Dämonenprinzen, sowie 15 Psikräfte, eine Reihe umfassender Legionsregeln, Gebete an die Dunklen Götter, Male des Chaos und mehr
– Regeln für Kreuzzugskampagnen und das erzählerische Spiel, dank denen deine Champions nach dem Aufstieg Dämonenstand streben könen – oder zum Brutendasein verdammt werden –, während sie ihre Feinde verbrennen, verstümmeln und töten
– Eine ‚Eavy-Metal-Galerie voller liebevoll bemalter Miniaturen, die die Legionen der Chaos Space Marines zeigen

Games Workshop Datakarten Chaos Space Marines 1 Games Workshop Datakarten Chaos Space Marines 2

Datakarten: Chaos Space Marines – 24,00 Euro

Datakarten machen das Nachschlagen deiner Regeln während der Schlacht einfach. Sie enthalten Gefechtsoptionen, Gebete an die Dunklen Götter und Psikräfte zum schnellen Nachschlagen und sind ideal dafür, dass du keine wichtigen Regeln vergisst, wenn du deine Chaos Space Marines sie am dringendsten benötigen.

Dieses Paket enthält 121 Datakarten, unterteilt wie folgt:
– 31 Datakarten mit Gefechtsoptionen der Chaos Space Marines
– 8 Datakarten mit Gefechtsoptionen der Black Legion
– 8 Datakarten mit Gefechtsoptionen der Word Bearers
– 8 Datakarten mit Gefechtsoptionen der Night Lords
– 8 Datakarten mit Gefechtsoptionen der Iron Warriors
– 8 Datakarten mit Gefechtsoptionen der Alpha Legion
– 8 Datakarten mit Gefechtsoptionen der Emperor’s Children
– 4 Datakarten mit Gefechtsoptionen von Gallus‘ Geschöpfen
– 4 Datakarten mit Gefechtsoptionen der Roten Korsaren
– 9 Datakarten mit Psikräften der Disziplin der Dunklen Häresie
– 6 Datakarten mit Psikräften der Disziplin Malefica
– 1 Datakarte mit der Psikraft Schmetterschlag
– 11 Datakarten mit Gebeten an die Dunklen Götter
– 7 Datakarten mit Basis-Gefechtsoptionen

Du benötigst eine Ausgabe des Warhammer-40.000-Regelbuchs und Codex: Chaos Space Marines, um diese Karten vollumfänglich zu nutzen.

Games Workshop Würfelset Der Chaos Space Marines

Würfelset der Chaos Space Marines – 31,50 Euro

Die Häretiker-Astartes kämpfen auf Schlachtfeldern in der ganzen Galaxis im Namen ihrer Dunklen Götter und bieten ihnen mit Bolter und Klinge Opfer dar. Beweise mit diesem Würfelset für Warhammer 40.000, das thematisch zu den Chaos Space Marines passt, deine Hingabe an die Mächte der Verderbnis.

Dieses Set enthält 20 sechsseitige Würfel mit einer Kantenlänge von 16 mm. Jeder ist von tiefroter Farbe mit schwarzen Symbolen und einem schwarzen Stern des Chaos anstelle der 6.

Games Workshop Kampfpatrouille Der Chaos Space Marines

Kampfpatrouille der Chaos Space Marines – 120,00 Euro

Seit zehntausend Jahren führen die Chaos Space Marines beinahe unentwegt Krieg gegen die Galaxis, die sie verstoßen hat. Einst waren die Häretiker-Astartes Verteidiger der Menschheit, doch sie haben nun den Dunklen Göttern die Treue geschworen. Unter dem Kommando von größenwahnsinnigen Anführern wie dem fanatischen Dunklen Apostel ziehen Kriegerscharen der Chaos Space Marines ausgerüstet mit einer Vielzahl bösartiger Waffen auf das Schlachtfeld. Barrikaden und Verteidiger werden gleichermaßen von den verheerenden schweren Waffen der Havocs – und den rasenden Hieben des Höllenschlächters – zerfetzt.

Fahre mit der Kampfpatrouille der Chaos Space Marines eine blutige Ernte für die Mächte der Verderbnis ein! Diese Box versorgt dich mit allen Einheiten, um eine Armee zu beginnen oder eine bestehende zu erweitern. Der Inhalt dieses Sets wurde zusammengestellt, um dir eine Streitmacht der Chaos Space Marines zu bieten, die sich ideal für Spiele auf Kampfpatrouille-Größe eignet – etwa 25 Macht an Modellen, die auf verschiedene Weisen gebaut werden können – und du sparst obendrein im Vergleich zum Einzelkauf noch Geld.

Dieses Set enthält die folgenden mehrteiligen Kunststoffmodelle:
– 1x Dunkler Apostel
– 2x Dunkle Jünger
– 1x Höllenschlächter
– 5x Havocs
– 10x Chaos Space Marines

Allen Modellen liegt das jeweils passende Base bei.

Games Workshop Kampfpatrouille Der Symbiontenkulte

Kampfpatrouille der Symbiontenkulte – 120,00 Euro

Die Symbiontenkulte brechen in einer Flut aus Xenos anbetenden Akolythen aus den Schatten hervor und setzen Hinterhalte und Täuschung ein, um ihre Feinde auszumanövrieren. Die Neophyten-Hybriden und die stärker mutierteren Akolythen-Hybriden des Kults sind vollkommen vom Genmakel der Tyraniden ergriffen und erheben sich gegen ihre Unterdrücker, wobei sie mit einer Reihe von zweckentfremdeten Industriewerkzeugen bewaffnet sind – von mächtigen Bergbaulaser bis zu schweren Gerätschaften wie dem Goliath-Felsbrecher. Angeführt von der hinterhältigen psionischen Präsenz eines Magus springen die Aberranten aus den Schatten, um ihre Sippe zu verstärken, und schwingen dabei wuchtige Hämmer mit tödlicher Wirkung.

Läute mit der Kampfpatrouille der Symbiontenkulte den lange erwarteten Tag der Erlösung ein. Diese Box versorgt dich mit allen Einheiten, um eine Armee zu beginnen oder eine bestehende zu erweitern. Der Inhalt dieses Sets wurde zusammengestellt, um dir eine Streitmacht der Symbiontenkulte zu bieten, die sich ideal für Spiele auf Kampfpatrouille-Größe eignet – etwa 25 Macht an Modellen, die auf verschiedene Weisen gebaut werden können – und du sparst obendrein im Vergleich zum Einzelkauf noch Geld.

Dieses Set enthält die folgenden mehrteiligen Kunststoffmodelle:
– 1x Magus
– 1x Goliath-Felsbrecher, der alternativ auch als Goliath-Truck gebaut werden kann
– 5x Aberranten
– 5x Akolythen-Hybriden, die alternativ auch als Metamorph-Hybriden gebaut werden können
– 20x Neophyten-Hybriden

Allen Modellen liegt das jeweils passende Base bei.

Games Workshop Warhammer The Horus Heresy – Age Of Darkness Rulebook (Special Edition) (Englisch) 1 Games Workshop Warhammer The Horus Heresy – Age Of Darkness Rulebook (Special Edition) (Englisch) 2

Warhammer: The Horus Heresy – Age of Darkness Rulebook (Special Edition) (Englisch) – 110,00 Euro

Bitte beachte, dass es sich um ein Produkt in englischer Sprache handelt.

The Imperium stretches across countless worlds, a newborn empire on the brink of ultimate victory. Yet at the peak of this golden age of conquest, the galaxy has been plunged into an Age of Darkness. Horus Lupercal, Warmaster of the Emperor’s armies, has turned against his gene-father – and the eighteen Space Marine Legions, once united in a Great Crusade to consolidate all humanity beneath the Emperor’s banner, are riven by betrayal. This is the Horus Heresy – the bloodiest conflict humanity has ever known, civil war on a galactic scale, in which superhuman soldiers clad in advanced armour turn devastating weapons upon those they called brothers. Where do your loyalties lie?

Warhammer: The Horus Heresy is a miniatures wargame that pits mighty armies against each other in apocalyptic tabletop battles. Choose your favoured Loyalist or Traitor faction, from the knightly Dark Angels to the duplicitous Alpha Legion, build your own army from a range of spectacular Citadel and Forge World miniatures, and clash with fellow players in wargames of staggering tactical depth.

The Book
This 336-page hardback book is a treasure trove of lore, illustrations, and background information for the far-future setting of Warhammer: The Horus Heresy, with comprehensive guides to help you build and paint your collection of models. It also includes the core rules for reenacting the ferocious conflicts of the Age of Darkness with your own armies, and an explanation of different modes of play to suit any hobbyist.

AGE OF DARKNESS
The book opens with a full exploration of the galaxy in which the wars of the Horus Heresy are fought – from its dark past to its shining peak – and the technologies, factions, armies, and ideals that came to dominate it.

– The Age of the Emperor: An overview of humanity’s fall and the Imperium’s rise. You’ll learn about the Age of Strife from which the Emperor arose, the Great Crusade he began to unite the galaxy under his banner, and some of the most important groups he founded or aligned himself with to support this epic undertaking.

– The Imperium of Mankind: A closer look at the structure of the Imperium at the advent of the Horus Heresy. You’ll learn about some of the most important events, people, and groups that dominated humanity’s destiny. This section also explains the significance of the Warp, psykers, and the Imperial Truth – the strict, rationalist philosophy the Emperor imposed on his conquests.

– The Legiones Astartes: The Space Marines are far more than just an army. They’re genetically modified, equipped with the finest wargear, and psycho-indoctrinated in a rigorous and brutal process that creates ideal weapons of war. This massive, in-depth section explains just what goes into creating a Space Marine, illustrates the various types of weapons and power armour employed by the Legions, and provides a dedicated look at each of the 18 Space Marine Legions, including information on their distinctive history, tactics, organisation, and the mighty Primarchs that lead them – as well as a visual guide to their heraldry and colour schemes.

– Additional Factions: Despite being primarily a war between the Legiones Astartes, many other armies are involved in the Horus Heresy, including the Talons of the Emperor, the Solar Auxilia, and Mechanicum. This section explains the roles these groups played in the Imperium – and its downfall – including their histories, favoured tactics, and military structures.

– An Age of Darkness: At the dawn of the 31st Millennium, the Emperor’s favoured son plunged the galaxy into darkness. This section delves into the opening acts of the Horus Heresy, setting the stage for the most devastating war in human history. It includes a summary of the brutal events of the Isstvan Drop Site Massacre, the advances made by the Traitor war machine, and the emergence of the cosmic Ruinstorm, from which daemonic entities spill into reality.

– Pivotal Events of the Horus Heresy: An in-depth timeline of major conflicts and engagements within the Horus Heresy itself, leading up to the final Siege of Terra. This section offers crucial insight into where the Legions are, who they’re fighting, and what terrible grudges are being formed at various stages of the war.

PLAYING THE GAME
You’ll then learn how to play Warhammer: the Horus Heresy on the tabletop, with all the core rules you’ll need to make full use of its supplements.

– Core Rules: You’ll learn about the general principles of the game, its turns and phases, how to command your units, measure distances, shoot at enemies, and charge into melee. You’ll also learn about Reactions, which allow each player to respond to unfolding events even when it’s not their turn.

– Unit Types: The Age of Darkness is dominated by mighty heroes and terrifying war machines. This section explains how to use distinct unit types, such as Characters, Vehicles, and Automata, as well as the unnatural Psychic Powers that can be wielded in battle.

– Terrain: The galaxy is littered with exotic and dangerous battlefields. This section provides rules for using different kinds of terrain on your tabletop, including Barricades, Jungles, and Ruins, as well as how to claim Fortifications and use a variety of Buildings.

– Special Rules: The battles of the Horus Heresy encompass a huge variety of soldiers and equipment, each with their own unique qualities. This section offers a centralised roster of all the universal special rules that govern different units and weapons, from cunning Scouts to explosive Blast weapons.

GAMING IN THE AGE OF DARKNESS
This final section provides an overview of the Warhammer: The Horus Heresy hobby, whether setting up games or building an army of your own.

– Showcase: The book includes a photographic showcase of seven stunning Legiones Astartes armies from different hobbyists, including commentary on how they chose to collect, build, and paint that faction. It also offers four battlefield showcases, demonstrating the cinematic ways you can recreate the settings of the Age of Darkness.

– Modes of Play: Different hobbyists enjoy different kinds of gameplay. This section breaks down the various ways to play your games, including the broad categories of Narrative Play, Matched Play, and Open Play, as well as Campaigns and even team games.

– Preparing for Battle: This section explains how to start (and finish) a game, including Force Organisation Charts for assembling your army list, a guide to setting up your table and deploying your armies, a variety of victory conditions, and six missions and six deployment maps to combine for standard games.

– Reference & Index: The book closes out with a reference section, with quick-and-simple rules summaries to help your games run smoothly, and a lengthy index to make looking up specific rules much easier.

ABOUT THIS EDITION
This special edition of Warhammer: The Horus Heresy – Age of Darkness Rulebook is here presented in a luxurious hardback edition with bonded leather covers and a ribbed spine. The title is picked out in silver, which matches the printed page edges. Metal corner protectors bearing the Imperial Aquila feature on the front and back covers, and a black ribbon page marker will help you keep your place during battle.

This special edition of the Warhammer: The Horus Heresy – Age of Darkness Rulebook is a limited print run and is only available while stocks last.

Games Workshop Regelbuch Für Warhammer The Horus Heresy – Age Of Darkness (Hardcover) 1 Games Workshop Regelbuch Für Warhammer The Horus Heresy – Age Of Darkness (Hardcover) 2 Games Workshop Regelbuch Für Warhammer The Horus Heresy – Age Of Darkness (Hardcover) 3

Regelbuch für Warhammer: The Horus Heresy – Age of Darkness (Hardcover) – 55,00 Euro

Das Imperium erstreckt sich über unzählige Welten und ist ein junges Reich, das kurz vor dem absoluten Sieg steht. Doch auf dem Höhepunkt dieses goldenen Zeitalters der Eroberung wird die Galaxis in ein Zeitalter der Dunkelheit gestürzt. Horus Lupercal, Kriegsherr der Armeen des Imperators, hat seinen Genvater verraten – und die achtzehn Space-Marine-Legionen, die einst im Großen Kreuzzug geeint die Menschheit unter das Banner des Imperators gebracht haben, sind nun durch Verrat zerrissen. Dies ist die Horus-Häresie – der blutigste Konflikt in der Geschichte der Menschheit, ein Bürgerkrieg im galaktischen Maßstab, in dem übermenschliche Soldaten in fortschrittlicher Rüstung verheerende Waffen gegen jene einsetzen, die sie Brüder nannten. Wem gilt deine Treue?

Warhammer: The Horus Heresy ist ein Miniaturen-Strategiespiel, in dem mächtige Armeen auf apokalyptischen Schlachtfeldern gegeneinander antreten. Wähle deine bevorzugte Fraktion der Loyalisten oder Verräter, von den ritterlichen Dark Angels bis zur hinterlistigen Alpha Legion, erschaffe aus dem Sortiment von atemberaubenden Citadel- und Forge-World-Miniaturen deine eigene Armee und miss dich mit anderen Spielern in einem Strategiespiel mit erstaunlichem taktischen Tiefgang.

Das Buch
Dieses 336-seitige Hardcover-Buch ist ein Füllhorn voller Geschichten, Illustrationen und Hintergrundinformationen über das in der fernen Zukunft angesiedelten Setting von Warhammer: The Horus Heresy und enthält umfangreiche Leitfäden, die dir helfen, deine Sammlung aus Modellen zu bauen und zu bemalen. Ebenfalls enthalten sind die Grundregeln, um die erbitterten Konflikte des Zeitalters der Dunkelheit mit deinen eigenen Armeen nachzustellen und eine Erklärung der unterschiedlichen Spielmodi, die für jeden Hobbyisten etwas zu bieten haben.

ZEITALTER DER DUNKELHEIT
Das Buch beginnt mit einem vollständigen Überblick über die Galaxis, in der die Kriege der Horus-Häresie ausgetragen werden – von ihrer finsteren Vergangenheit bis zu ihrem glänzenden Höhepunkt – und die Technologien, Fraktionen, Armeen und Ideale, die sie beherrschen.

– Das Zeitalter des Imperators: Ein Überblick über den Fall der Menschheit und den Aufstieg des Imperators. Du erfährst vom Zeitalter des Weltenbrands, aus dem sich der Imperator erhob, dem Großen Kreuzzug, den er begann, um die Galaxis unter seinem Banner zu einen, und von einigen der wichtigsten Gruppierungen, die er gründete oder auf seine Seite brachte, um dieses epische Unterfangen zu unterstützen.

– Das Imperium der Menschheit: Ein genauerer Blick auf die Strukturen des Imperiums zu Beginn der Horus-Häresie. Du erfährst von einigen der wichtigsten Ereignisse, Persönlichkeiten und Gruppierungen, die das Schicksal der Menschheit bestimmten. Diese Sektion erklärt die Bedeutung des Warp, der Psioniker und der Imperialen Wahrheit – der strikten, rationalen Philosophie, die der Imperator seinen Eroberungen aufzwang.

– Die Legiones Astartes: Die Space Marines sind mehr als nur eine Armee. Sie sind genetisch verbessert, mit der fortschrittlichsten Ausrüstung ausgestattet und werden in einem harten und brutalen Prozess psycho-indoktriniert, um die idealen Kriegswaffen zu werden. Diese gewaltige, umfangreiche Sektion erklärt, was für die Erschaffung eines Space Marines nötig ist, stellt die unterschiedlichen Arten von Waffen und Rüstungen vor, die die Legionen einsetzen, und bietet einen genauen Blick auf die 18 Space-Marine-Legionen, darunter informationen über ihre jeweilige Geschichte, Taktiken, Organisation und die mächtigen Primarchen, die sie anführen – sowie eine bildliche Darstellung ihrer Heraldik und Farbschemata.

– Weitere Fraktionen: Obwohl es sich hauptsächlich um einen Krieg zwischen den Legiones Astartes handelte, waren viele andere Armeen in der Horus-Häresie involviert, darunter die Krallen des Imperators, die Auxilia Solar und das Mechanicum. Diese Sektion erläutert die Rollen, die diese Gruppierungen im Imperium – und dessen Niedergang – spielten, darunter ihre Geschichte, bevorzugten Taktiken und militärische Organisation.

– Ein Zeitalter der Dunkelheit: Zu Beginn des 31. Jahrtausends stürzte der bevorzugte Sohn des Imperators die Galaxis in die Dunkelheit. Diese Sektion taucht in die Eröffnungstage der Horus-Häresie ein, die die Bühne bereiteten für den verheerendsten Konflikt der Geschichte der Menschheit. Sie enthält eine Zusammenfassung der brutalen Ereignisse des Landungsplatzmassakers auf Isstvan, die Fortschritte der Kriegsmaschine der Verräter und das Auftreten des kosmischen Untergangssturms, aus dem dämonische Wesenheiten in die Realität strömten.

– Entscheidende Ereignisse der Horus-Häresie: Eine umfassende Chronik der wichtigsten Konflikte und Gefechte während der Horus-Häresie selbst, die bis zur finalen Belagerung Terras führten. Diese Sektion bietet einen wichtigen Einblick darin, wo sich die Legionen befanden, gegen wen sie kämpften und welche schrecklichen Rivalitäten sich zu verschiedenen Zeitpunkten im Krieg bildeten.

DAS SPIEL SPIELEN
Dann wirst du erfahren, wie man Warhammer: The Horus Heresy spielt, und erhältst alle Grundregeln, die du benötigst, um vollen Nutzen aus den Erweiterungen ziehen zu können.

– Grundregeln: Du lernst alles über die allgemeinen Spielprinzipien, seine Züge und Phasen, wie du deine Einheiten befehligst, Entfernungen misst, auf Feinde schießt und in den Nahkampf stürmst. Du lernst auch alles über Reaktionen, die es jedem Spieler erlauben, auf die sich zutragenden Ereignisse zu reagieren, auch wenn er nicht am Zug ist.

– Einheitentypen: Das Zeitalter der Dunkelheit wird von mächtigen Helden und erschreckenden Kriegsmaschinen beherrscht. Diese Sektion erklärt, wie verschiedene Einheitentypen verwendet werden, etwa Charaktermodelle, Fahrzeuge und Automata, sowie die übernatürlichen Psikräfte, die in der Schlacht eingesetzt werden können.

– Gelände: Die Galaxis steckt voller exotischer und gefährlicher Schlachtfelder. Diese Sektion liefert Regeln für den Einsatz unterschiedlicher Arten von Gelände in deinen Schlachten, darunter Barrikaden, Dschungel und Ruinen, und erklärt, wie man Befestigungen beansprucht und eine Vielzahl von Gebäuden verwendet.

– Sonderregeln: Die Schlachten der Horus-Häresie umfassen eine gewaltige Vielzahl an Soldaten und Ausrüstung, die alle ihre eigenen einzigartigen Eigenschaften aufweisen. Diese Sektion bietet eine Liste aller universellen Sonderregeln, die die verschiedenen Einheiten und Waffen betreffen, von gerissenen Scouts bis zu Explosivwaffen.

SPIELEN IM ZEITALTER DER DUNKELHEIT
Diese letzte Sektion bietet einen Überblick über das Hobby Warhammer: The Horus Heresy, egal ob es um das Vorbereiten deiner Spiele oder das Bauen deiner eigenen Armee geht.

– Galerie: Das Buch enthält eine Galerie mit Fotos von sieben atemberaubenden Legiones-Astartes-Armeen von verschiedenen Hobbyisten samt Erläuterung, wie sie jene Fraktion gesammelt, gebaut und bemalt haben. Ebenfalls enthalten sind Galerien von vier Schlachtfeldern, die zeigen auf welch cineastische Weise du die Schauplätze des Zeitalters der Dunkelheit nachstellen kannst.

– Spielmodi: Unterschiedliche Hobbyisten erfreuen sich an unterschiedlichen Arten des Spiels. Diese Sektion erläutert die verschiedenen Arten, deine Spiele zu spielen, darunter allgemein gehaltene Kategorien des erzählerischen, ausgewogenen und freien Spiels sowie Kampagnen und selbst Teamspiele.

– Schlachtvorbereitungen: Diese Sektion erklärt, wie man ein Spiel beginnt (und beendet), darunter Armeeorganisationspläne für das Zusammenstellen deiner Armeeliste, einen Leitfaden für den Aufbau des Schlachtfeldes und das Aufstellen der Armeen, eine Reihe von Siegesbedingungen und sechs Missionen und Aufstellungskarten, die für Standardspiele kombiniert werden können.

– Referenz & Index: Dieses Buch endet mit einer Referenz-Sektion, deren schnelle und einfache Regelzusammenfassungen dabei helfen, dass das Spiel möglichst reibungslos verläuft, sowie einen umfangreichen Index, der das Nachschlagen bestimmter Regeln einfacher macht.

Games Workshop Legionswürfel Der Sons Of Horus

Legionswürfel der Sons of Horus – 32,50 Euro

Die persönliche Legion des Kriegsherrn werden auf dem Schlachtfeld als finstere Vorbilder der Astartes entfesselt und verfluchen den Namen des Imperators. Zeige deine Treue zu Lupercal mit diesem Würfelset, das thematisch zu den Sons of Horus passt.

Dieses Set enthält 20 sechsseitige Würfel mit einer Kantenlänge von 16 mm. Sie sind grün und dunkelblau mit Wirbeln und die Symbole auf ihnen sind in poliertem Gold gehalten – die Farben der Sons of Horus. 19 dieser Würfel sind handelsübliche sechsseitige Würfel mit dem Symbol der Sons of Horus anstelle der 6 und einer ist ein Abweichungswürfel für Warhammer: The Horus Heresy.

Games Workshop Legionswürfel Der Imperial Fists

Legionswürfel der Imperial Fists – 32,50 Euro

Die VII. Legion ist unterschütterlichste und sturste der Loyalisten-Legionen und beherrscht das Belagerungshandwerk meisterlich. Zeige deine Treue zu Dorn und dem Imperator mit diesem Würfelset, das thematisch zu den Imperial Fists passt.

Dieses Set enthält 20 sechsseitige Würfel mit einer Kantenlänge von 16 mm. Sie sind durchscheinend und gelb und weisen schwarze Symbole auf – die Farben der Imperial Fists. 19 dieser Würfel sind handelsübliche sechsseitige Würfel mit dem Imperial-Fists-Symbol anstelle der 6 und einer ist ein Abweichungswürfel für Warhammer: The Horus Heresy.

Games Workshop Taktischer Legio Trupp Typ VI 1

Games Workshop Taktischer Legio Trupp Typ VI 2 Games Workshop Taktischer Legio Trupp Typ VI 3 Games Workshop Taktischer Legio Trupp Typ VI 4 Games Workshop Taktischer Legio Trupp Typ VI 5

Taktischer Legio-Trupp Typ VI – 62,50 Euro

Taktische Trupps bilden das Rückgrat der Space-Marine-Legionen, denn diese äußerst vielseitigen Infanterieeinheiten können nach Belieben angreifen oder verteidigen, schwer befestigte Stellungen stürmen, und strategische Ziele erobern und halten – oder einfach den Feind auslöschen – und das in beinahe jedem Gelände und in beinahe jeder Situation. Alle 18 Legionen setzen Taktische Trupps in großem Ausmaß und auf verschiedenste Arten ein – durch die Kampfkraft Tausender übermenschlicher Krieger wie dieser, bewaffnet mit tödlichen Boltern und für den Kampf in den gefährlichsten Kriegsgebieten gerüstet, hat das Imperium an der Spitze des Großen Kreuzzuges eine blutige Schneise durch die Galaxis geschlagen.

Die Typ-VI-„Corvus“-Servorüstung ist der fortschrittlichste Typ Servorüstung, der zur Zeit der Horus-Häresie zur Massenproduktion zugelassen ist, und ihr ikonischer „Schnabel“-Helm steckt voller zusätzlicher Sensoren. Die Produktion dieser Rüstung ging auch weiter, als Fabrikwelten von brutalen Bürgerkriegen erfasst wurden, und die Rüstung wurde in den Jahren nach dem Ende der Häresie zu einem alltäglichen Anblick.

Aus diesem mehrteiligen Kunststoffbausatz kannst du 20 Space-Marine-Legionäre bauen, die in Spielen von Warhammer: The Horus Heresy als ein Taktischer Legio-Trupp mit 20 Modellen oder als zwei Einheiten mit 10 Modellen eingesetzt werden können. Jeder dieser Legionäre ist mit einem Bolter des Umbra-Schemas und einer Boltpistole bewaffnet und einer Vielzahl zusätzlicher Ausrüstung wie Granaten und Taschen ausgestattet, und kann zusätzlich mit einem Bajonett oder Kettenbajonett für den Nahkampf ausgerüstet werden. Du kannst bis zu zwei Legionäre auch mit je einem Legionsvexillum, zwei mit je einem Nuncio-Vox und zwei mit je einem Augurium-Scanner bauen und dank der enthaltenen alternativen Köpfe kannst du für jeden deiner Trupps einen Taktischen Legio-Sergeant bauen – der Bausatz enthält eine Reihe von zusätzlichen Waffenoptionen für diese Einheitenanführer, darunter Plasmapistolen, Energieschwerter, Energiefäuste und Energieklauen. Diese Modelle weisen keine Legionsabzeichen auf, wodurch Warhammer-Hobbyisten sie in den Farben ihrer Wahl bemalen können – es ist in der Box jedoch ein Abziehbilderbogen mit 339 optionalen Abzeichen und Symbolen der Legionen der Sons of Horus und der Imperial Fists enthalten.

Dieses Set besteht aus 352 Kunststoffteilen und wird mit 20 Citadel-Rundbases (32 mm) und 1 Abziehbilderbogen für Legiones-Astartes-Infanterie geliefert.

Du benötigst eine Ausgabe des Regelbuchs von Warhammer: The Horus Heresy – Age of Darkness und entweder Liber Astartes: Legiones-Armeebuch der Loyalisten oder Liber Haereticus: Legiones-Astartes-Armeebuch der Verräter, um diese Modelle vollumfänglich einsetzen zu können.

Games Workshop Cataphractii Legio Praetor & Ordenspriester Konsul 1 Games Workshop Cataphractii Legio Praetor & Ordenspriester Konsul 2 Games Workshop Cataphractii Legio Praetor & Ordenspriester Konsul 3

Cataphractii-Legio-Praetor & Ordenspriester-Konsul – 42,50 Euro

Praetoren sind die mächtigsten Krieger und Anführer der Space-Marine-Legionen in der Schlacht und kommen mit ihren Kriegskünsten und ihrer Feldherrnkunst direkt nach den gottgleichen Primarchen. Jene, die sich entscheiden, in Cataphractii-Terminatorrüstung in die Schlacht zu marschieren, legen großen Wert auf ihre große Widerstandsfähigkeit, die ungerührt selbst dem stärksten Beschuss standhält. Diese hoch aufragenden Kriegsherren schreiten in die heftigsten Kämpfe und führen ihre Krieger auf Hunderten Schlachtfeldern zum Sieg.

Die Ordenspriester, deren Rolle gegen Ende des Großen Kreuzzuges geschaffen wurde, sollten einen Kader furchterregender und erfahrener Krieger bilden, die für einheitliche Doktrin und Glauben in den verstreuten und zunehmend eigenwilligen Legionen sorgen sollten. Diese Offiziere sind fanatische Sinnbilder der kriegerischen Eide der Astartes und führen das tödliche Symbol ihres Amtes – das Crozius Arcanum –, während sie ihre Verbündeten auf dem Schlachtfeld inspirieren.

Aus diesem mehrteiligen Kunststoffbausatz kannst du einen Cataphractii-Legio-Praetor und einen Ordenspriester-Konsul bauen. Sie sind ideale Anführer für eine Streitmacht der Legiones Astartes und können bei Bedarf größere Armeen unterstützen. Der Praetor ist in eine beeindruckende Cataphractii-Terminatorrüstung gehüllt und kann gewaltige Feuerkraft überleben, um mit seiner brüllenden Kettenfaust und seinem verheerenden Kombi-Melter zurückzuschlagen. Er kann alternativ auch als Cataphractii-Legio-Zenturio eingesetzt werden. Der Ordenspriester-Konsul entfacht in seinen Kameraden einen unnachgiebigen Zorn und ist mit einer Plasmapistole und einem verzierten Crozius Arcanum bewaffnet. Diese Modelle weisen keine Legionsabzeichen auf, wodurch Warhammer-Hobbyisten sie in den Farben ihrer Wahl bemalen können – es ist jedoch in der Box ein Abziehbilderbogen mit 339 optionalen Abzeichen und Symbolen der Legionen der Sons of Horus und der Imperial Fists enthalten.

Dieses Set besteht aus 12 Kunststoffteilen und wird mit 1 Citadel-Rundbase (32 mm), 1 Citadel-Rundbase (40 mm) und 1 Abziehbilderbogen für Legiones-Astartes-Infanterie geliefert.

Du benötigst eine Ausgabe des Regelbuchs von Warhammer: The Horus Heresy – Age of Darkness und entweder Liber Astartes: Legiones-Armeebuch der Loyalisten oder Liber Haereticus: Legiones-Astartes-Armeebuch der Verräter, um diese Modelle vollumfänglich einsetzen zu können.

Games Workshop Geigor Schmetterhand 1 Games Workshop Geigor Schmetterhand 2 Games Workshop Geigor Schmetterhand 3

Geigor Schmetterhand – 24,00 Euro

Geigor ist ein stolzer und ungestümer Thegn der Space Wolves mit einer langen Geschichte tapferer Taten. Doch trotz seines Könnens und seiner Wildheit als Krieger ist Geigors Leistung als Befehlshaber durch eine Reihe von Rückschlägen auf dem Schlachtfeld besudelt – am erwähnenswertesten darunter der Verlust seines gesamten Kriegsrudels während der Kämpfe an der Seite der Thousand Sons, nachdem sich seine Verbündeten angesichts eines Ork-Ansturms zurückgezogen hatten. Geigor hegte für diesen empfundenen Verrat einen bitteren Groll auf die XV. Legion – und ergriff freudig die Gelegenheit, sich bei Prosperos Bestrafung an ihr zu rächen.

Aus diesem mehrteiligen Kunststoffbausatz kannst du einen Geigor Schmetterhand bauen, Befehlshaber der Gebrochenen Klaue. Geigor ist mit seiner Frostklauen-Reliquie, der Schmetterhand, bewaffnet und mit den für Fenris typischen Fellen und Knotenmustern geschmückt. Er ist ein verheerender Nahkämpfer mit einer besonderen Vorliebe für die Jagd auf feindliche Anführer an der Seite eines Gefolges elitärer Krieger. Als Thegn der Space Wolves ist Geigor ein Befehlshaber von gleichem Rang wie die Praetoren anderer Legionen und daher die ideale Wahl, um eine Space-Wolves-Armee in Warhammer: The Horus Heresy anzuführen, wenn schnelle und brutale Angriffe das Mittel der Wahl sind.

Dieses Set besteht aus 12 Kunststoffteilen und wird mit einem Citadel-Rundbase (32 mm) geliefert.

Du benötigst eine Ausgabe des Regelbuchs von Warhammer: The Horus Heresy – Age of Darkness und Liber Astartes: Legiones-Armeebuch der Loyalisten, um dieses Modell vollumfänglich einsetzen zu können.

Warhammer 40.000 ist unter anderem bei unseren Partnern Fantasywelt und Taschengelddieb erhältlich.

Quelle: Games Workshop

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktueller Fokus liegt auf Skirmish-Systemen und Warhammer 40.000. mehr auf https://www.instagram.com/nerdydutchman/

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Neuheiten für The Horus Heresy und Age of Sigmar

13.08.202214
  • Warhammer 40.000

The Horus Heresy: Emperor’s Children Preator

12.08.20227
  • Podcasts
  • Warhammer 40.000

Beim Imperator Nichts Neues: Neue Folge

11.08.2022

Kommentare

  • Schon interessant. Ein GW Artikel ohne Kommentar… ich versau das mal 😉

    Mich würde das Heresy Regelwerk schon interessieren… aber aktuell bin ich nicht bereit dafür 55 Euro zu bezahlen. Gibt es welche die schon einen Einblick haben und sagen können ob das ganze lesenswert?

    Gruss,

    Coki

    • Ich kann mir gut vorstellen, dass Leute mit mehreren Boxen, oder die beispielsweise nur die Minis wollten, aber auf One Page Rules oder so umsteigen, Regelwerke aus der Grundbox vergleichsweise günstig verticken werden 🤔

  • Ein taktischer SM-Trupp mit 20 Mann für 62,50€?! Klingt ja mal relativ günstig. 🙂 Oder ist das nen Druckfehler?
    Zum Rest (v.a. den Würfeln) sag ich mal nix…^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.