von BK-Thorsten | 21.01.2022 | eingestellt unter: Terrain / Gelände

Blotz: Neue Boote

Blotz haben zwei neue Boote aus MDF am Start.

Blotz Riverlaunch Blotz Rowboat

We’ve been asked recently for some simple river craft that can be used in a variety of settings from Fantasy (such as Oathmark) to more contemporary / modern use, so we’ve added a rowing boat and a river launch to our range of 28mm Boats & Ships.
There are several other waterbourne craft on the drawing board.
The rowing boat is £3.00 and the River Launch is £9.00
Both can be found on the Blotz website in our 28mm Boats and Ships section:

Quelle: Blotz auf Facebook

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Terrain / Gelände

TTCombat: Neue Previews

18.05.2022
  • Terrain / Gelände
  • Tutorials

Tabletop Workshop: Container tupfen

16.05.20221
  • Kickstarter
  • Terrain / Gelände

Multiverse: Weitere Previews

16.05.20221

Kommentare

  • Also bei dieser Abflug an Details wird das bemalen wieder ewig dauern. Immer die Neigung die Produkte mit Feinheiten und vollkommen zu überladen😉

    Ne Quatsch. Ist schon ein gute Basis um darauf was ansehnlicheres zu machen.

    • Ich finde nur, dass der erste Kahn zu tief im Wasser liegt. Das wäre mein wesentlicher Kritikpunkt. Und ja, da wäre noch eine ganze Menge zu ergänzen, etwas zu viel für meinen Geschmack. Da hätten doch noch ein paar Aufbauten oder Details „mitgeliefert“ werden können (vielleicht eine Ankerwinsch oder Lukenaufbauten oder ähnliches). Ob man die dann verbauen möchte, könnte man immer noch entscheiden. Aber so fängt ja wirklich fast bei Null an und muss sich wirklich alles zusätzlich kaufen oder basteln.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.