von BK-Pascal | 07.10.2022 | eingestellt unter: Fantasy, Patreon

Bestiarum Miniatures: Oktober Patreon

Im Oktober präsentieren Bestiarum Miniatures Teil 2 ihrer Beastmen STLs.

Bestiarumminioctpat1 Bestiarumminioctpat2 Bestiarumminioctpat3 Bestiarumminioctpat4 Bestiarumminioctpat5 Bestiarumminioctpat6 Bestiarumminioctpat7 Bestiarumminioctpat8 Bestiarumminioctpat9 Bestiarumminioctpat10 Bestiarumminioctpat11 Bestiarumminioctpat12 Bestiarumminioctpat13 Bestiarumminioctpat14 Bestiarumminioctpat15 Bestiarumminioctpat16 Bestiarumminioctpat17 Bestiarumminioctpat18 Bestiarumminioctpat19 Bestiarumminioctpat20 Bestiarumminioctpat21

Bundle contents (41 figures):

  • Armogors – x5 32x62mm base
  • Aurox Battlesmith – x2 poses, 50mm base
  • Capra Chariot -120x80mm base
  • Capra Herd Keeper – x2 poses, 32mm base
  • Capra Marauders – x8 poses, 32mm base
  • Dreadgore – 60x35mm base
  • Ghorox – 100mm base
  • Gorehounds – x4 poses, 35x60mm base
  • Graybane the Bloodcaller – 40mm base
  • Grimscar the Beastlord – 32mm base
  • Boargoars – x2, 50x30mm base
  • Prison
  • Prison Wagon
  • Bound Peasants – x5, 25mm base
  • PRE-SUPPORTED MODELS.

► Collectibles: Collectibles :

  • Lone Hero: Ronin – 25mm base;
  • Ronin Bust – approx 150mm;
  • Ronin – 75mm version
  • Grimscar the Beastlord – 75mm version
  • Grimscar the Beastlord Bust – approx 150m

Quelle: Bestiarum Miniatures auf Patreon.

BK-Pascal

Brückenkopf-Redakteur und Miniature-Painting-Streamer. Wiedereinstieg ins Hobby 2015 nach sehr langer Pause. Spielt Warhammer 40k, SAGA, Star Wars Legion, Summoners uvm.

Ähnliche Artikel
  • Conquest

Conquest: Charakter-Packs

28.11.2022
  • Fantasy
  • Kickstarter

Denis Minis: Oni Baka Kickstarter

28.11.2022
  • Fantasy

Norba Miniatures: Neues Preview

28.11.2022

Kommentare

    • Ktyptischer geht es nicht mehr, oder? Was soll das heißen?

      Die Figuren sind übrigens absolut top! Ich suche nur noch einen Laden, der mir das in Top-Qualitt druckt!

      • Schau dir die Serie an, dann weist du was ich meine. Die Trollocs sehen denen sehr ähnlich.

      • Sockelshop macht super Arbeit.
        Aber die haben die bestiarum Lizenz nur noch bis zum 31.10 dann ist damit vorbei leider.

  • Kann mir bitte jemand was zur Qualität der Supports sagen?

    Bei Raging Hereos weiß ich z.B. inzwischen, dass ich da besser selbst die Teile setze, was höllischen Mehraufwand heißen kann.

    • Ich hatte noch keinen Fail und habe zwei komplette Releases (Calden Keep und Reborn) gedruckt.

      Allerdings hatte ich auch mit den neueren Supports der Raging Heroes noch keine Probleme.

      • Edit:

        Sry, wollte sagen Supportdichte ist „mehr hält besser“!!!

        Eindeutig mehr als mir lieb wäre aber nicht so krass wie z.B. bei OPR.

        Also das genaue Gegenteil von dem was ich geschrieben habe!

      • Demon Centaurs. Diese hier:
        https://www.myminifactory.com/object/3d-print-demon-centaurs-collection-130118

        Da wollten einige nicht so richtig. Sind halt auch 2 Jahre alt und kann natürlich auch immer sein, dass ich etwas falsch gemacht habe.

        Hingegen Penitent Crusade etwa ist einfach irrsinnig gut. Gelingt vorzüglich, die Bilder werden den filigranen Details einfach nicht gerecht.
        GW Produkte daneben stellen ist wie Playmobil neben Revell. Klar erkennt man bei Playmobil auch dass es ein Flugzeug ist aber…

        Raging Heroes muss ich mal eine Kleinigkeit kaufen und testen. Die über-produzierten Render mit den Glanz- Marmor und Elfenbeineffekten machen es einfach schwer sich vorzustellen wie es denn in Wirklichkeit aussieht.

        Meinung deinerseits?

    • Bin seit einem halben Jahr Patreon:

      Supports werden soweit ich weiss extern beauftragt, sind professionell.
      Die Kontaktpunkte sind klein bis mittel.
      Rafts haben einen Winkel nach oben, man kriegt sie also super runter vom Filmament.
      Die Drucks funktionieren idR sehr gut.
      Supportdichte nach dem Motto „weniger ist mehr“.
      Wenn ich etwas mehr als 1x drucke supporte ich ab und an doch selber.

      99% der Sachen funktionieren tipptopp.
      Waren mal hier und da auch welche dabei die partout so nicht funktionieren wollten.
      Diese Skorpionzentauren haben zuviel Gewicht nach paar Stunden Druck bei zu kleinen Rafts.

      Minotauren habe ich von erster Welle über die Hälfte gedruckt mit deren supports, kam alles 100% ohne Fehler raus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.