von BK-Christian | 23.12.2021 | eingestellt unter: Fantasy, Kickstarter

Zenit Miniatures: The Old Empire Teaser

Zenit Miniatures zeigen ein Preview zu ihrem kommenden Kickstarter.

ZM Zenit Miniatures The Old Empire

We really want to show this project. „The Old Empire“ unites the most classic fantasy to our work.

Demigryphs, shining armor and feathers were the main ingredients of this project that we can now share with you.

We are very excited about this project that will be released on #kickstarter in mid-January and from which we expect positive feedback from our community.

Click the link and activate the notifications to be aware of this great project.

https://www.kickstarter.com/…/zenitminia…/the-old-empire

Quelle: Zenit Miniatures auf Facebook

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

Black Crow Miniatures: Zogh

21.01.20227
  • Fantasy

Grimforge: Grimcrag Stonecutter

21.01.20222
  • Conquest
  • Fantasy

Para Bellum Wargames: Tactical Retinue Preorder

20.01.202214

Kommentare

  • Schade ich hatte gehofft als nächstes würden „Koreaner“ von Zenit kommen.
    Es kann aber bestimmt nicht schaden, breiter bei der Miniaturenpalette aufgestellt zu sein 🙂

    • Zenit unterstützt ja mit seinen Miniaturen das bald erscheinende Clash of Katanas Regelbuch. Würde mich wundern, wenn sie nicht zeitnah Koreaner herausbringen.

  • Die Figuren sehen top aus. Sind sie bei Zenit immer. Ihre Organisation bekommen sie aber nicht hin. Ich warte immer noch auf die fehlenden Stretch Goals aus dem Zombie Samurai Kickstarter. Der Rest ist angekommen und ist mega, aber Reklamationen sind da so eine Sache.

    • Das ist natürlich schade. Ich habe fast alle KS mitgemacht und kein einziges Problem gehabt – gut ich hatte auch keinen Grund zur Reklamation/mit dem Service keinen Kontakt

    • Versteh ich gut. Ich supporte Kensei/ zenit seit dem allerersten Kickstarter (bzw. damals ja noch via Indiegogo). Die Figuren sind top und mit Abstand das beste auf dem markt, wenn es um Samurai & Co geht.

      Aber organisatorisch ist Zenit wirklich recht mies. Auf eine Reklamation von einem KS musste ich fast 1 Jahr warten! Dazwischen immer wieder angeschrieben und 3 (!) mal als Antwort erhalten „Oh, sorry, das haben wir schon wieder vergessen gehabt…“ -.-

      Und was noch viel nerviger ist: Sie vertreiebn ihr Zeug primär über Kickstarter-Kampagnen, schaffen es aber leider nach wie vor nicht, ihren eigenen Online-Shop zu bestücken. Da fehlen immer noch einzelne Sachen aus der Wako-Kampagne und die ist gefühlt mehrere Jahre her…

      Davon ab wie gesagt: Zenit macht unglaublich tolle Figuren.

    • Die Samurai, die ich habe kamen mit 25mm Bases. Haben sich aber gut auch als Helden in WGF Samurai auf 20mm Bases stellen lassen.

      Wenn man ausschließlich Zenit nimmt muss man warscheinlich etwas mehr positionieren.

  • Massstäblich passen die Samurai ganz gut denke ich.
    Leider sind die Waffen wie Bögen und Speere teilweise extrem dünn und damit aus meiner Sicht nicht spieltauglich 😟
    Als Modelle für Dioramen dagegen passen sie 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.