von BK-Marcel | 09.02.2021 | eingestellt unter: 3D-Druck, Fantasy

Warploque: Patreon im Februar

Diesen Monat gibts bei Warploque weiteren Monsternachschub.

WM Februar1 WM Februar2 WM Februar5 WM Februar4 WM Februar3

Hey, folks!

For February 2021 I decided to carry on with the theme of Dungeon All-Stars, and do my take on some more classic creatures from RPG lore!

Included in this pack:

  • 1 x Basilisk
  • 1 x Basilisk Hatchling
  • 2 x Owlbears
  • 1 x Owlbear Baby
  • 3 x Rust Monsters
  • 1 x Monster Egg
  • 1 x Monster Nest

In addition, starting from this month all of the Warploque Miniatures releases will be lovingly supported and test printed by Jonas Plass of Kyte Games. Jonas has done an amazing job with these, and his excellent work will make it easier than ever before for you all to print your minis.

The download link for this month will be posted in two days time (on the 2nd of February) once Patreon has processes everyone’s payments.

Happy printing, folks!

Cheers,

– Alex

Ein Monat kostet 10,00 USD + MwSt.

Link: Warploque Miniatures auf Patreon

 

BK-Marcel

2003 mit Herr der Ringe ins Hobby eingestiegen. Aktuelle Projekte: Age of BKO, Killteam Navis Nobilite Soldaten und was auch immer bei mir landet! mehr auf Instagram.com/ennepedude

Ähnliche Artikel
  • 3D-Druck
  • Patreon

Raging Heroes: April Patreon

09.04.202110
  • 3D-Druck
  • Terrain / Gelände

3D Alien Worlds: Neue Geländestücke

08.04.20211
  • 3D-Druck
  • Fantasy

Warploque: April Patreon

05.04.20216

Kommentare

    • Schwächer? Also mir gefallen die Sachen ausgesprochen gut, da vielseitig und konsistent im typischen Warploque Style.

      Ich denke es ist natürlich immer eine Frage des Geschmacks. aber aufgrund der Vielseitigkeit seiner Patreon Releases, kann man in jedem Monat etwas damit anfangen. Diese knuffigen Monster weiter oben sind doch super für Frostgrave, Rangers of Shadowdeep, oder D&D, oder passen auch gut als Gegner in einen Dungeon Crawler?

      Summa summarum, mir gefallen sie 😀

      • Es ist zu viel des selben.

        Das gleiche beobachte ich auch bei anderen patreons.

        Ich rechne mit einer massiven bereinigung in den nächsten 18monaten.

        Ich hab jetzt schon mehr files als ich je drucken könntw oder wollte.

      • Ich denke auch dass diese 3d Druck Blase irgendwann platzen wird. Spätestens wenn alle den Keller bis oben mit Minis und die Festplatte voll mit Druck Dateien haben. Bei dem Überangebot derzeit wird das wahrscheinlich gar nicht mal so lange dauern.

      • Also ich hab zwei 12TB Platten und gerade mal 3TB Druckdateien. Aber jetzt schon mehr, als meine 8 Drucker in 10 Leben drucken könnten.

        Aber so ist das auch mit den „analogen“ Minis.

      • Same here. Die Übersättigung setzt ein. Jetzt brauch es etwas, das dem Sammelwahn einen Sinn gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.