von BK-Christian | 20.08.2021 | eingestellt unter: Weltkriege

Wargames Atlantic: British Infantry (1916-1918)

Von Wargames Atlantic wurde ein neues Set angekündigt.

WA Wargames Atlantic British Infantry (1916 1918)

We can present the first batch of sculpts for the next set in our Great War range: British Infantry (1916-1918)!

This is where we are in the sculpting process. We have some more arms and another body pose to do.

These could also be useful for the pre-war period, the interwar period (VBCW anyone?), and with a bit of squinting even into WW2! (Although probably better left to our World Ablaze range!)

Let us know what you think of them below and we will continue to move them along! Which WW1 set should we tackle next? Post your thoughts and maybe we can have a poll on it.

Quelle: Wargames Atlantic

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Historisch
  • Weltkriege

Wargames Atlantic: Neue Preorder

23.09.20219
  • Weltkriege

Victrix: 12mm M3 Half-Tracks

15.09.20211
  • Weltkriege

Sarissa Precision: V2

14.09.20212

Kommentare

  • Auch wieder eine schöne Ergänzung für alle WW1 Spieler und Sammler. Hier wird sogar eine schirmlose Mütze berücksichtigt. Mir ist sie tatsächlich nur von einem Foto bekannt. Dabei handelte es sich um eine Marineeinheit meines Wissens.

  • Stimmt die ganzen verschiedenen Köpfe sind echt klasse! Aber auch etwas Gerödel und massig Arm/Waffen-Optionen. Echt cooler Bausatz. Ich glaub ich könnt da schwach werden.. :T

  • Ich habe heute die Box deutsche Infanterie geordert. Fange jetzt mal Erfahrungswerte zu sammeln. Weil mittlerweile wird das hier ja eine Serie.

  • Erster Weltkrieg würde mir als Szenario wirklich mehr liegen als WW2
    Gibt es eigentlich Panzer/Fahrzeuge im 28mm Maßstab, bzw. welche Regelbücher gibt es in dem Bereich? Der Fokus liegt ja eindeutig auf dem zweiten Weltkrieg, wenn man sich durch Youtube etc. klickt.

    • Ich kenne natürlich nicht die gesamte Bandbreite möglicher Regelwerke aus der Wargames Vault. Von den „A+ Titeln“ sticht gerade am meisten Blood & Valour“ von Firelock Games heraus. Von den Too FatcLardies gibt es „Through Mud and Blood“ und natürlich das altehrwürdige The Great War von Warhammer Historical, sofern man das noch findet. Es gibt auch eine gute, fanbasierte Bolt Action Mod für WW1. Der Vollständigkeit halber könnte man natürlich auch Flames of War: the Great War und 1914 von Great Escape Games nehmen, aber die spielen halt auf einem anderen Maßstab bzw. Einer anderen Kommandoebene 🙂

      • Ah Blood and Valor gibt es natürlich, als Blood and Plunder Spieler hätte ich daran denken müssen, sticht auf der Website ja auch immer ins Auge. Danke für die Erinnerung.

      • Skytrek Miniatures haben zumindest den Mark IV in Male und Female sowie den St. Charon. Von Warbases UK gibt es den Mark1 Tank aus MDF

  • Ein interessanter und wichtiger Bausatz. Wer Fahrzeuge sucht für die Zeit WW1 bis Interwar ist bei der Firma 1st Corps gut beraten. Ich hab von dort mittlerweile drei Fahrzeuge ( den deutschen Ehrhardt, ein Rolls Royce Armoured Car und ein Austin Armoured Car) die sind hervorragend und der Maßstab ist gut. Von Empress Miniatures hab ich ein Austin Armoured Car, da ist der Maßstab echt ein Problem. Auch im Vergleich zum 1st Corps Modell ist es winzig. Dann habe ich einen frsnz. FT17 von Warlord Games, der okay ist, etwas zu klein aber noch im Rahmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.