von BK-Marcel | 20.12.2021 | eingestellt unter: Watchdog

Vidcaster: Der letzte vor Weihnachten

Es ist Montag, Ihr wisst, was das heißt.

Malen

Angel Giraldez hat diese Woche mal wieder ein paar Techniken für euch in Videoform aufbereitet:


Duncan hat es in den Imperialen Palast verschlagen.


Troy hat sein Galaxy Class Shiff aus dem Raumdock geholt und gezeigt wie man ein Schiff der Sternenflotte bemalt:


Beim Paint Coach ging es auch diese Woche wieder nach Azyr:


Diese Woche hat Pete mal nichts umgebaut, dafür hat er aber den Pinsel geschwungen:


Geländebau

Bei den Chefoberbossen wurde gezeigt wie man Wüstenbases macht:


Luke Towan hat mal wieder seine Dioramamuskeln geflext:


Boylei hat es zum Jubiläum von die Gefährten nach Mittelerde verschlagen:


Bill hat diese Woche Alienwälder gebaut:


Sonstige

Hobby Weihnachtswichteln war bei diesen Herrschaften das Thema der Woche:


Guy von Midwinter Minis hat diese Woche erklärt, wie er Minis fotografiert und filmt:


Snipe und Wib haben ihren Abstecher in die zweite Edition von 40k fortgesetzt:


Und auch diese Woche haben die 1000 für den Imperator ihren Adventskalender fortgesetzt:


Alfabusa und die Gang sind zurück! Zwar nicht bei 40k, aber irgendwie kommen uns diese World of Darkness Charaktere bekannt vor..


Und wie immer: Musik!

Ihr habt einen Youtube Kanal der im Vidcaster erwähnt werden soll? Dann meldet euch bei uns. Entweder über unseren Discord oder hier in den Kommentaren! Bis nächste Woche dann.

 

BK-Marcel

2003 mit Herr der Ringe ins Hobby eingestiegen. Aktuelle Projekte: Age of BKO, Killteam Navis Nobilite Soldaten und was auch immer bei mir landet! mehr auf Instagram.com/ennepedude

Ähnliche Artikel
  • Watchdog

Vidcaster: Nummer 4 im Juni

28.06.2022
  • Watchdog

Vidcaster: Der dritte im Juni

21.06.20223
  • Watchdog

Vidcaster: Der zweite im Juni

14.06.20223

Kommentare

  • Danke, für eure tolle Arbeit.
    Was mich aber wirklich nervt ist, daß da draußen drölf Millionen Videos herumgeistern. In denen man gaaaanz dolle erklärt, wie fein man Augen malen kann, mit Miniaturen, deren Augen fast größer sind, als eine 28mm Figur.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.