von BK-Christian | 25.02.2021 | eingestellt unter: Fantasy, Kickstarter

The Frost: Kickstarter läuft

Ein neuer Kickstarter für druckbare Fantasymodelle findet gerade viele Unterstützter.

IL Ian Lovecraft The Frost 1

Welcome to The Frost

3D Printable STL Miniatures and terrain project for Role Playing Games, Tabletop, Wargames, or other RPG.

I want to give back to the 3D Printing Community that has supported my work over the years, by offering this project at the most affordable price possible. We love you guys and the support that you contribute on each project. A special thank you to all our backers who supported our last Kickstarter ‚Desert Adventures‘. I loved your feedback and all the great ideas you came up with. I hope that our community will contribute in the same way towards this new campaign.

IL Ian Lovecraft The Frost 2

Accumulated Grab Bag, Bonus models

These Grab Bag Models are accumulated during the campaign and feature many of our backer’s suggestions. They will be delivered to all our backers who have pledged for any ‚All In‘ tier at the end of the campaign. Spread the word on the project and suggest your own models in the comment section.

IL Ian Lovecraft The Frost 3

Review of ‚The Frost‘ project by ‚Tech Adept Crafts‘.

IL Ian Lovecraft The Frost 4

Miniatures Core Set

IL Ian Lovecraft The Frost 5 IL Ian Lovecraft The Frost 6 IL Ian Lovecraft The Frost 7

IL Ian Lovecraft The Frost 8 IL Ian Lovecraft The Frost 9 IL Ian Lovecraft The Frost 10 IL Ian Lovecraft The Frost 11 IL Ian Lovecraft The Frost 12 IL Ian Lovecraft The Frost 13

Terrain Core Set

IL Ian Lovecraft The Frost 14 IL Ian Lovecraft The Frost 15 IL Ian Lovecraft The Frost 16 IL Ian Lovecraft The Frost 17 IL Ian Lovecraft The Frost 18 IL Ian Lovecraft The Frost 19 IL Ian Lovecraft The Frost 20 IL Ian Lovecraft The Frost 21 IL Ian Lovecraft The Frost 22 IL Ian Lovecraft The Frost 23

Stretch Goals

IL Ian Lovecraft The Frost 24 IL Ian Lovecraft The Frost 25 IL Ian Lovecraft The Frost 26 IL Ian Lovecraft The Frost 27 IL Ian Lovecraft The Frost 28 IL Ian Lovecraft The Frost 29 IL Ian Lovecraft The Frost 30 IL Ian Lovecraft The Frost 31 IL Ian Lovecraft The Frost 32 IL Ian Lovecraft The Frost 33 IL Ian Lovecraft The Frost 34 IL Ian Lovecraft The Frost 35 IL Ian Lovecraft The Frost 36 IL Ian Lovecraft The Frost 37 IL Ian Lovecraft The Frost 38 IL Ian Lovecraft The Frost 39 IL Ian Lovecraft The Frost 40 IL Ian Lovecraft The Frost 41 IL Ian Lovecraft The Frost 42 IL Ian Lovecraft The Frost 43 IL Ian Lovecraft The Frost 44

Die Kampagne ist finanziert und läuft noch 16 Tage.

Quelle: The Frost

 

Anm. d. Red.: Falls sich jemand wundert: Dieser Beitrag war gestern irrtümlicherweise bereits für einigen Minuten online.

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Wochenvorschau und Previews

13.04.2021
  • Kings of War

Kings of War & Armada: Mantic-Fest Previews

13.04.2021
  • Fantasy

Zenit Miniatures: Kensei Neuheiten

13.04.2021

Kommentare

  • Hmmm. Ne.

    Es ist seltsam, die letzten paar Jahre seh ich immer öfter Zeug, das ich als „generischen Mist“ beschreiben würde.
    Und ich kann mich garnicht erinnern, wann ich das letzte Mal bei Designs für ein neues Spiel gedacht hab „oh, wow. Das ist mal was Besonderes“

    Egal ob Sci-Fi oder Fantasy, irgendwie sieht man nur noch sehr ähnliches Zeug.

    • War auch mein Gedanke.

      Nicht hässlich aber irgendwie so total generisch.

      Der Uhrenturm ist ganz nett aber der Rest….

      Und liegt es an den Bildern oder stimmt irgendwas mit den Proportionen der Humanoiden nicht?

    • Wow, so unterschiedlich können Meinungen sein. Besonders die Gebäude sind sehr gelungen, handwerklich sehr gut gemacht und mit Liebe zum Detail. Sie haben das Rad nicht neu erfunden aber besser gut geklaut als dem Legionär ein Plasmagewehr angeklebt.

    • Nee, Duhast vollkommen Recht. Es ist fürchterlich: generisch, kitschig, uninspiriert. Mischmasch aus verschiedenen Epochen, weichgezeichnet und ohne erkennbare Klammer.
      Gefällt mir gar nicht.

    • Dito! Ich dachte mir aber erst, was das bitteschön mit H.P. Lovecraft zu tun hat, bis ich gesehen habe, dass das der Name des Designers ist. Trotzdem lassen mich neue Spiele/ Figuren/ Kickstarter in letzter Zeit nur noch kalt. Kann auch eine Art tabletop’sche Reizüberflutung sein.

      • Dass ist so als würdest du erwarten dass jeder Warhammer Spieler sofort weiß von wem geredet wird wenn der Name Perry fällt.
        Ich habe auch keinen Schimmer wer Ian ist und da ich keinen 3D-Drucker haben und auch nicht vor habe das zu ändern besteht für mich erstmal auch kein großer Bedarf daran das zu ändern.

      • Wenn er so bekannt ist sollte man dann nicht wissen wie der Name geschrieben wird? Hatte ihn auch vorher nicht gekannt, aber wenn er so berühmt ist sollte doch wenigstens einer den richtigen Vornamen hinbekommen?

    • Also ich muss zugeben ich dachte auch zuerst an HP Lovecraft. Man muss aber natürlich fairerweise sagen, dass da oben eindeutig Ian Lovecraft steht und natürlich niemand was dafür kann wenn ich nicht richtig lese. 🙈

  • Also ich habe bei dem Asian Adventures KS mitgemacht und bin von den Sachen sehr angetan. Die Files sind durchdacht und gut zu drucken.
    Diesen hier muss ich mir mal überlegen. Es ist viel Kram für Frostcrave oder Mordheim dabei.

  • „Frost – The Frost is coming“ … bibber, bibber … fröstel, fröstel … Eis und Schnee … dachte ich … cool, ein paar Sachen, die in Richtung Winter und Kälte gehen … dachte ich … war dann aber doch nix … die laufen da sogar barfuß herum … aber vielleicht spielte einfach meine Vorstellung ein wenig verrückt … und grundsätzlich umhauen tut mich davon gar nix … vom Wow-Effekt ganz zu schweigen … sieht für mich nach einer Fantasy-Dauerschleife aus …

  • Sich eine Nische zu suchen wäre cool, z.B. Häuser, die sich einfach auf kleinen Resin-Druckern ohne rumgehampel drucken lassen, gerne modular. Sowas halt.

    • Ne warum sollte man das wollen.

      Für Gelände gibt es genug günstige Drucker der 8.9″ Klasse warum sollte man das mit einem sub 6″ machen wollen damit hat man dann ja keine Zeit Ersparnis den FDM 12″ Geräten gegenüber.

      Cast and play macht das und es nervt viel zu viele kleine teile

      • Schon klar. Und ich verstehe den Gedanken dahinter ja aber es ist auch so das die kleinen Drucker nicht für Gelände Gedacht sind und es auch keinen Spaß macht damit welches zu drucken.

        Ausserdem haben die schon wieder vermehrt. Ich kann nix dagegen tun…

      • Hab von einem Freund ein paar übernommen der sich mit seiner Druckfarm übernommen hat.

        Da werden ein paar ältere geräte aus gesondert und einige von den doppelten werden Ersatzteil Spender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.