von BK-Markus | 08.10.2021 | eingestellt unter: Pulp

Project Z: Neuauflage

Warlord Games Deutschland präsentieren einige Bilder zur Neuauflage ihres Spiels „Project Z“ auf Facebook.

Project Z Neuauflage 01 Project Z Neuauflage 06 Project Z Neuauflage 05 Project Z Neuauflage 04 Project Z Neuauflage 03 Project Z Neuauflage 02

Wiederauferstehungen soll man nicht aufhalten 😉. Nur Zombies schon!
„Project Z“ kommt in einem etwas neueren Gewand zurück.
Geplant ist euch damit noch bis Ende des Jahres zu erfreuen.
Auch im Handel erhältlich! Fragt euren Händler des Vertrauens!

Project Z Neuauflage 07 Project Z Neuauflage 11 Project Z Neuauflage 10 Project Z Neuauflage 09 Project Z Neuauflage 08

Project Z ist zurück!
Schauen wir uns doch mal gleich eine der Erweiterungsboxen zum Grundspiel genauer an… Die Zombies 🙂 🧟🧟🧟🧟🧟🧟🧟🧟🧟🧟🧟🧟🧟🧟🧟🧟🧟
Der „gescheiterte Patient“ 😃 ist unser Favorit… Und eurer?

Project Z Neuauflage 12 Project Z Neuauflage 16 Project Z Neuauflage 15 Project Z Neuauflage 14 Project Z Neuauflage 13

Heute schauen wir uns die „Female Survivors“ für Project Z genauer an 🙂

Project Z Neuauflage 17 Project Z Neuauflage 21 Project Z Neuauflage 20 Project Z Neuauflage 19 Project Z Neuauflage 18

Heute werfen wir mal einen Blick auf die männlichen wackeren Gesellen bei Project Z 🙂
🧟🧟🧟
Projekt Z erscheint in Deutschland kurz nach dem Jahreswechsel. Es kann bei jedem unserer Handelspartner ab sofort vorbestellt werden 🙂.

 

Quelle: Warlord Games Deutschland auf Facebook

BK-Markus

Stellvertretender Chefredakteur Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby und spielt folgende Systeme: Age of Sigmar, Infinity, Bolt Action, Flames of War, Warhammer 40K, Dreadball, Saga, Freebooters Fate, Black Powder, Pike and Shotte, Space Hulk, Dead Mans Hand, Bushido, Malifaux, Dropzone Commander, Dropfleet Commander, Gates of Antares, Kings of War, Wild West Exodus, Batman, Collision, Dystopian Wars, Draculas America, Spitfyre, Kill Team, Summoners, Eden, Star Wars Legion, Wolsung, Adeptus Titanicus, Blitz Bowl, Carnevale, Warzone Resurrection, The Drowned Earth, Twisted, The Other Side und Warhammer Underworlds.

Ähnliche Artikel
  • Pulp

Studio Miniatures: Neuheiten

05.12.20211
  • Fantasy
  • Pulp

Klukva Miniatures: Neuheiten

05.12.20214
  • Fantasy
  • Pulp

Crooked Dice: Neuheiten

03.12.2021

Kommentare

  • Ich habe irgendetwas im Kopf, dass bei dem Spiel die Figuren oder die Regeln nicht so gut gewesen sein sollen, mag aber auch sein, dass ich mich hier täusche. Hat jemand Erfahrungen mit Project Z und kann sagen, wie gut es ist?

  • Sehr schön, dass das wieder erhältlich ist. War ja zuletzt nur noch überteuert auf eBay zu kriegen. Einiges davon überzeugt mich nicht, aber es gibt nette Bauteile zum Basteln und die Motorradgang kommt hoffentlich noch einmal als Box.

  • Dann sollten hoffentlich ja auch die Multipart-Soldaten wieder neu aufgelegt werden.
    Damit kann man wohl so allerhand interessante Sachen basteln, aber mal den Gussrahmen abwarten.

    • Soweit ich weiß, ist es einfach eine Neuauflage. Eine zweite Edition würde auch beim angekündigten limitierten Release keinen Sinn ergeben.

  • Die Regeln sind gut, wenn man mit Leuten spielt, die wenig mit Tabletop zu tun haben oder um ein schnelles Regelwerk für einen lustigen Abend auf den Tisch zu werfen.
    Die Lücke bedient es sehr gut. Ansonsten gibt es ja Zombieregeln wie Sand am Meer, die natürlich im Kern alle besser sind, als Project Z, aber eben mehr vom Spieler abverlangen.
    Die Modelle muss man halt mögen. Die Zombies sind okay, die lebenden Menschen aber oft etwas hölzern. Außerdem sind sie nur pseudo-multiparts. Es passt oft nur ein bestimmtes Armpaar an einen bestimmten Körper. Aber es sind schon viele Waffen mit dabei.
    Die Soldaten wurden auch schon gezeigt. 8 Modelle für 27 Euro sind aber schon ne ziemliche Ansage. Vor allem, weil bei denen die Waffenoptionen etwas arg durcheinander sind und man echt aufpassen muss, wenn das SWAT Team am Ende nicht chinesischen MGs rumlaufen soll.

  • Ich meine, dass sie die alten Figuren von wargames factory nur sortiert haben. Also weniger Figuren in den Packungen. Ich finde die Minis ebenso hölzern. Aber bei Zombies ist es okay.
    Den Preis finde ich zu heftig. Dafür bekommt man Zinn.
    Pseudo multipart, das stimmt. Also nicht wirklich viele Varianten, aber ewiges zusammen kleben.
    Regeln sind echt nicht durchdacht. Wir haben dann lieber die Regeln von Zombicide genommen und in cm umgewandelt.
    Das war schon nett

Schreibe einen Kommentar zu murksi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.