von BK-Thorsten | 24.05.2021 | eingestellt unter: Historisch

Plastic Soldier: 15mm Griechen

Plastic Soldier haben eine 15mm Armee der Griechen im Shop.

PlasticSoldier Greek Box 01 PlasticSoldier Greek Box 02 PlasticSoldier Greek Box 03 PlasticSoldier Greek Box 04 PlasticSoldier Greek Box 05

Mortem et Gloriam Classical Greek Pacto Starter Army – 39,95 GBP

These plastic miniatures are based on the superb metal range by Xyston. Shields are included but wire spears are a separate purchase available HERE.

15mm Ultracast plastic figures

Box contents:

1 x mounted general

8 x foot command (assorted mix of poses)

72 x hoplites (assorted mix of poses)

6 x cavalry (assorted mix of poses)

12 x peltasts (assorted mix of poses)

Painted miniatures by Chris Walker.

Please note: 

Our new Ultracast ranges are proving so popular that we are currently casting to order, so please allow 7-10 days for your Ultracast order to despatch.

This is great news for the future of course, and we are figuring out how best to expand our ranges in the coming months.

Quelle: The Plastic Soldier Company

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Historisch

Rubicon Models: Neue Previews

14.06.20212
  • Historisch

V&V Miniatures: Neue Iren

12.06.2021
  • Wild West

Knuckleduster: Neue Render

12.06.2021

Kommentare

  • Schick, aber jetzt auch kein Schnapper. Xyston war und ist imo eine der besten 15mm Serien überhaupt. Wenn die nur mal in die Bronzezeit gehen würden…:(

    • Xyston warn sehr schön, aber auch sehr groß.
      Wird hier dann ja auch der Fall sein.

      Zumindest sieht es aus, als wäre die Qualität besser als bei früheren Minis im neuen Material.

      • Ja, die Gussqualität ist deutlich besser geworden. Die Goten waren noch schlimm, aber die neuen HYW Franzosen und Engländer sind richtig gut…

      • Das Problem fand ich eher, dass die Größe bei den späteren nicht einheitlich war. Ansonsten fand ich es sehr angenehm, dass dienicht so winzig/spirrelig waren wie z.B. Essex oder Peter Pig.

  • Hoffe, dass nach den bereits angekündigten Xyston Persern dann sehr bald die Makedonen/Diadochen in Plastik kommen. 🙂

  • Der Preis ist schon eine „Ansage“ (also nur relativ, eine ganze Armee für 40£ günstig, nur nicht im Vergleich mit anderen Griechen). Besonders, wenn man bedenkt, dass das DBA Army Pack für die Athener nur 25£ kostet (Xyston ist inzwischen bei Scotia Grendel). Das sind ungefähr die Hälfte der Figuren drin. Also 20% mehr und man bekommt Zinn statt dem glücksabhängigen Ultracast und kann auch besser auswählen, welche Figuren und Zusammenstellung man haben will.

    Ich hab von verschiedenen Herstellern solche x-cast/x-restic Sachen und auch wenn es immer wieder ein paar nette Überraschungen gab, so ist es insgesamt doch Zinn unterlegen. Außer beim Herumschmeißen, aber deshalb haben wir alle ja unsere Bases magnetisiert und tragen die Figuren nicht in einer Tüte herum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.