von BK-Marcel | 10.06.2021 | eingestellt unter: Brettspiele

Mythic: 6:Siege Previews

Myhtic Games wollen im Lauf des Sommers per Kickstarter eine Brettspielversion von Rainbow Six: Siege finanzieren.

In der Facebookgruppe gab es schon ein paar Minis  und Artwork zu sehen:

199365329 10223162033133008 1611090086710301353 N 197898238 10223161140590695 4371591929426210424 N 6 Siege The Board Game Gameplay Mythic Games Sledge 6 Siege The Board Game Ash 6 Siege The Board Game 198534535 10223162529585419 5918959266447258122 N 198295342 10223162550585944 36475086177822555 N 195834000 10223137146750864 7133188224563945414 N 193694369 962710981227957 4723905727844065542 N

Mittlerweile gibt es bereits eine Preview page auf Kickstarter über die man sich informieren lassen kann sobald der Kickstarter live geht.

Quelle: 6 Siege Gruppe auf Facebook

BK-Marcel

2003 mit Herr der Ringe ins Hobby eingestiegen. Aktuelle Projekte: Age of BKO, Killteam Navis Nobilite Soldaten und was auch immer bei mir landet! mehr auf Instagram.com/ennepedude

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele

Steamforged Games: Horizon Zero Dawn Erweiterung

16.06.2021
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Interceptor: Kickstarter läuft

13.06.20214
  • Brettspiele

Ninja Division: Neuer Mini-Boss und Helden

09.06.20213

Kommentare

    • Infinitys O12.
      Zu SciFi? Ariadna hat einiges, das als zeitgemäße Einsatzkräfte durchgeht, wenn man’s nicht ‚historisch‘ akkurat braucht.
      Spectre Minis machen ja einiges und meist gut, aber viel holt mich nicht ab.

      • Jain, sind sowohl Mitglieder von Polizeieinheiten als auch Militär. Von den 10 Grundcharakteren kommen zumindest die Franzosen (GIGN) und die Amerikaner (FBI SWAT) aus dem Polizeibereich. Bei den deutschen von der GSG9 könnte man diskutieren ob der Grenzschutz/Zoll zur Polizei gehört oder nicht.

  • Die Minis sind echt sehr schick. Hoffentlich werden die Regeln gut. Hmm, mal schauen was sie für Preise aufrufen. Vielleicht wird das dann mein erster Kickstarter.

    • Was ich so mit bekommen habe, hat es viel aus der Videospiel-Version in die Brettspiel-Version (bisher) geschafft – der Peakmechanismus, es kann gepingt werden mit Cams und Drohnen und auch durch unverstärkte Wände geschossen werden.
      Es gibt auch schon ein erste Prototype Let’s Play:
      https://www.youtube.com/watch?v=LTPSmro50wA

      Ich bin gespannt – auch auf die Preise

    • Fantasy Brawl war ja initial ein sehr ausgereiftes Regelkonstrukt von einem externen Entwickler. Da haben sie ja eigentlich nur die physikalischen Gadgets wie Figuren/Tokens beigesteuert. Regeltechnisch haben sie da kaum was verbessern/versauen können

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.