von BK-Christian | 15.04.2021 | eingestellt unter: Fantasy, Kickstarter

Moonstone: Arising Preview

Zu Moonstone kommt eine neue Erweiterung.

Moonstone Arising Preview 1

The Arising Kickstarter

Coming 5th June 2021

We are very excited to announce that Goblin King Games will be returning to Kickstarter on the 5th of June 2021 with a brand new Kickstarter – The Arising!

Amongst other goodies, the Kickstarter will include a brand new 176 page expansion book titled ‚The Arising‘, a Campaign Card Deck and a Kickstarter exclusive limited edition miniature – Diana Enraged!

Moonstone Arising Preview 2

The Arising Expansion Book

The 176 page Arising expansion book features:

  • Campaign rules for Moonstone!
  • Minor in-game rules expansions and clarifications around terrain and elevations, removal from play, running out of cards and optional game-play variants.
  • 50+ Pages of narrative that progress the Moonstone storyline and reveal dark secrets in what seemed like a once peaceful land.
  • 10 New Scenarios to expand your casual and narrative play.
  • Rules and biographies for 55 characters including some that are currently unreleased.
  • A miniatures gallery and dozens of in-game action photography.
  • Brand new full page art and some whimsical surprises you will have to wait until the book is in your hands to discover!

Moonstone Arising Preview 3

70 Campaign Cards
Campaign cards are the successor of Events & Agendas cards of old. They are designed to add drama and variety to games as well as  a handicapping mechanic to keep campaign games closely fought until the very end. There are cards for all three factions as well as special Elrich machinations that can be used by any faction in campaign games only.

36 Upgrade Cards
One of the best things about campaigns is seeing your beloved Troupe develop and that’s exactly what you will be able to do thanks to a brand new card type – Upgrades. Casual players will also love the new list building challenges unlocked by these cards.

Moonstone Arising Preview 4

Diana Enraged

Backers of this Kickstarter will get an Exclusive Limited Edition ‚Diana Enraged‘ Miniature.

This miniature can be used in a special scenario included in The Arising book using a super-powered stat card supplied with the miniature, or simply as an alternate sculpt for a standard Diana Queen of the Fae in your competitive games.

This miniature is cast in just 4 pieces and while her Fae body is small and dainty, with the inclusion of her truly epic scenic base, this miniature will tower above the lesser races on the tabletop.

Falls euch Moonstone nichts sagt, empfehlen wir das Video von Tobi!

Quelle: Moonstone

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Wochenvorschau und Previews

18.05.202116
  • Summoners

NeverRealm Industry: Summoners Neuheiten

18.05.20215
  • 3D-Druck
  • Fantasy

Davale Games: Patreon Preview

17.05.2021

Kommentare

  • Natürlich sieht das Gezeigte gut aus, es wäre aber der Knaller, wenn sie die Figuren des alten Amiga Spiels “Moonstone“ umgesetzt hätten, dann wäre ich sofort dabei.

      • Aber hat dann halt gar nichts, mit dem Tabletop hier zu tun 😉

        Btw. ich finde die Minis ziemlich großartig und habe trotz eher schlechter Englisch-Kenntnisse mittlerweile den Starter und paar Erweiterungen (leider noch unbemalt) Zuhause stehen. Tobis Videos waren da die ausschlaggebende Werbung.

        Der Kickstarter interessiert mich nach einem ersten Eindruck aber leider wenig.
        Die Kampagne-Idee ist für mich völlig überflüssig und irritiert mich auch bei anderen Systemen: Grundsätzlich eine nette Idee, aber gerade Skirmisher bieten sich für „zwischendurch“ so gut an. Eine Kampagne läuft dem gerade entgegen.
        Vielleicht ist es aber auch einfach meine Zeitplanung und dafür fehlende Mitspieler. Regelmäßig ein und das gleiche Spiel zu spielen, wird auf absehbare Zeit bei mir einfach nicht klappen.

      • Grundsätzlich mag ich die Idee von Kampagnen, auch bei Skirmishern sehr. Aber leider gestaltet sich das schwierig bis unmöglich mit meinen Lebensrealitäten. Im Moment sowieso, aber auch unter normaleren Bedingungen habe ich derzeit nicht die zeit regelmäßig für das selbe spiel zusammen zu kommen. ABER, wenn das wieder etwas besser wird, ist ein skirmisher tatsächlich sogar eher die Waffe der Wahl, weil da eine partie relativ flott vorbei ist und man evtl mehrere pro session oder eben mal eine schnelle session zwischendurch machen kann, um mit der Kampagne weiter zu kommen. ODER ich fixe die Nachkommen, die einer der hauptgründe für den zeitmangel sind, sobald alt genug an und nutze skirmisher, die besser zur aufmersamkeitsspanne passen um sie fürs Hobby zu begeistern und eine Kampagne zu spielen unter dem Deckmantel pädagogischem vermittelns von taktischem / logischem denken in einem vorgegebenen Regelkorsett….😇

  • Tolle Minis, tolles Spiel, tolle Firma.
    Kampagne? Wieso nicht? Schon allein um die Sache zu unterstützen gedenke ich mitzumachen. Auch wenn ich dem Kampagnenmodus eher kritisch gegenüberstehe da Probleme in der Spielebalance fast vorprogrammiert sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.