von BK-Herr Kemper | 05.05.2021 | eingestellt unter: Infinity

Infinity: Webseiten-Umzug und Preiserhöhung

Corvus Bellis Webseite zieht wohl dauerhaft um: die alte Infinity-the-game-Seite wird in den Ruhestand geschickt.

Infiniyt The Universe Webseite

Corvus Belli – Infinity the Universe – Webseite

We’re launching our new blog! Tomorrow, Wednesday, May 5, go to InfinitytheUniverse.com and take a look!
With the premiere of the new blog, we are finally closing the old InfinitytheGame page and beginning a new chapter in Infinity the Universe where you can find all the content related to the Infinity Universe.
Don’t know the new website yet? Enter now: infinitytheuniverse.com

Zusätzlich steht bald eine Preiserhöhung an:

On June 1st, 2021, please note that our entire Infinity catalogue (including Infinity CodeOne, and the skins for Aristeia!) will be subject to a price increase of 5%-10%, depending on the product. This price adjustment is due to the raising costs of raw material, labor, and increased shipping costs.
This is being announced weeks in advance of the new pricing taking effect – so that our customers can take advantage of our current pricing model should they so wish.
Thank you for your support and understanding. These price adjustment will allow us to continue producing the best metal models available on the market!

Infinity ist unter anderem bei unseren Partnern Fantasy-In, Fantasywelt, Minyarts und Taschengelddieb erhältlich.
Community-Link: O-12.de
Quelle: Infinity auf Facebook

BK-Herr Kemper

Mostly Harmless. Im Hobby seit den 80ern..... Spielt: Infinity (Nomads & Aleph), Warmachine (Khador & Mercs), BattleTech (Alpha Strike), 7TV Adventures, In Her Majesty's Name, Dust, Batman TMG

Ähnliche Artikel
  • Infinity
  • Zubehör

Customeeple: Weitere Neuheiten

07.05.2021
  • Infinity

Infinity: Studio Update No. 13

27.04.20217
  • Infinity

Infinity: Mai Neuheiten

08.04.20217

Kommentare

  • Fairer kann man mit so einem Schritt nicht umgehen mMn. Sie geben genug Vorlaufzeit, da man sich mit seiner Wunschliste noch vor den Erhöhungen eindecken kann. Dazu geben sie offen die Gründe an und die zu erwartende Steigerung. Von so einem Marketing und Preispolitik können sich insbesondere größere britische Firmen mal fette Scheiben abschneiden.
    Dumm an dem hier ist nur, dass es bedeutet, dass das neue Grundset auch bereits mit der Preiserhöhung kommt.

    • jep. schritt nachvollziehbar und kommunikation mit den kunden vorbildlich. da kann manch unternehmen was lernen (schneller setienblick über den kanal) sehr viel lernen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.