von BK-Markus | 01.03.2021 | eingestellt unter: Fantasy

Excellent Miniatures: 10mm Neuheiten

Excellent Miniatures präsentieren ihre 10mm Neuheiten auf Facebook.

Excellent Miniatures 10mm Neuheiten 01 Excellent Miniatures 10mm Neuheiten 02 Excellent Miniatures 10mm Neuheiten 03 Excellent Miniatures 10mm Neuheiten 04 Excellent Miniatures 10mm Neuheiten 05 Excellent Miniatures 10mm Neuheiten 06 Excellent Miniatures 10mm Neuheiten 07 Excellent Miniatures 10mm Neuheiten 08 Excellent Miniatures 10mm Neuheiten 09 Excellent Miniatures 10mm Neuheiten 10 Excellent Miniatures 10mm Neuheiten 11 Excellent Miniatures 10mm Neuheiten 12

Empires of Men – Great swords finally released (collab with Andre Beloff)!
Also hobgoblin wolfriders for Chaos Dwarves (by Ankylo Miniatures) and Scout riders for Shadow Elves (by MoonJammy). And an alternative commander/sorcerer for the Undead. A huge Crypt lord from Artisan Guild.
And.. A sneak peak at the first prototype for Halberdiers. Going for a bit of nostalgia here. The halberds shaft is obviously too thin in the prototype.

 

Quelle: Excellent Miniatures auf Facebook

BK-Markus

Stellvertretender Chefredakteur Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby und spielt folgende Systeme: Age of Sigmar, Infinity, Bolt Action, Flames of War, Warhammer 40K, Dreadball, Saga, Freebooters Fate, Black Powder, Space Hulk, Dead Mans Hand, Bushido, Malifaux, Dropzone Commander, Dropfleet Commander, Gates of Antares, Kings of War, Wild West Exodus, Batman, Collision, Dystopian Wars, Draculas America, Kill Team, Summoners, Eden, Star Wars Legion, Wolsung, Blitz Bowl, Carnevale, Warzone Resurrection, The Drowned Earth, Twisted, The Other Side, Deathmtach, One Page Rules, Masters of the Universe Battleground und Warhammer Underworlds.

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

Signum Games: Meerjungfrauen

14.08.2022
  • 3D-Druck
  • Fantasy

Excellent Miniatures: Neuheiten

14.08.2022
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Neuheiten für The Horus Heresy und Age of Sigmar

13.08.202217

Kommentare

  • Ich bin seit einiger Zeit dabei mir 10mm Modelle für Systeme wie Warmaster, Minihammer, KoW zu bemalen.
    Und um die Modelle von Excellent Miniatures kommt man echt nicht herum!
    Wahnsinns Qualität sowie Details für so einen kleinen Maßstab.
    Kann ich echt nur empfehlen sollte man sich für 10mm Modelle interessieren!

    • Aye, ich hab auch nicht schlecht geguckt als ich die vor ein paar Tagen entdeckt habe. Liebäugele schon seit längerem mal was mit kleinerem Maßstab auszuprobieren.
      Wahrscheinlich am Ende Saga mit „größeren“ Truppen, halt einfach mit 3-4 kleinen Kerlen und Kerlinnen pro normalgroßem 25mm-Base, wie ich mich kenne.
      Aber Warmaster kann man ja auch mal versuchen.

      • Ich glaube dass es hier nicht ums „Verteufeln“ geht, sondern den 3D Druck als Allheilmittel anzupreisen. Was er definitiv nicht ist

      • Früher oder später wird es sich aber weitgehend druchsetzen. Meine Schleudergussmaschine steht seit dem sich mit SLA sehr gute Ergenbisse erzielen in der Ecke. Auch beim Design bin ich mitterweile zu 100% digital, da es einfach um längen die Nase vorne hat.

      • Wird es nicht eigentlich anstrengend gefühlt jeden Tag den gleichen Streit hier auszutragen? 3D-Druck hat definitiv Vorteile und gute Möglichkeiten, sowohl wenn es um Zubehör, als auch um Modelle selbst geht. Ich selbst drucke gerade z.B. Regimentsbases für der Ringkrieg und kann die gleichzeitig auch noch je nach Armee anders designen. Coole Sache.
        Auf der anderen Seite ist es immer noch mit Arbeit verbunden und man holt sich eben auch manchmal einfach gern seinen Hobbynachschub aus Geschäften oder von Firmen, deren Qualität durch den Druck noch nicht erreicht wird. An meine Mierce Miniaturen kommt meines Wissens nach noch kein Drucker heran – oder zumindest keiner den ich irgendwo im Einsatz gesehen habe.
        Letztendlich ist es halt auch Geschmackssache, ob man sich mit dem Drucken beschäftigen will oder nicht. Die Freiheit hat ja auch jeder.

      • Es spricht ja auch keiner von Heimarbeit. Man kann sich auch gedruckte Minis kaufen. Mierce ist im übrigen auch nahezu komplett 3D -modelliert. Die Master werden auch gedruckt.

        Aber es stimmt, es ist müssig ständig darüber zu diskutieren.

    • Natürlich sind die Modelle 3D modelliert bei Mierce, ich habe jetzt rein vom Heimdruck gesprochen – das ist ja auch oft das, worüber hier gestritten wird. Lass dich einfach nicht ärgern, wenn Leute keinen Bock drauf haben, ist es ihre Sache. Wo die Technik irgendwann landen wird, kann man jetzt glaube ich nicht nicht sagen. ich vermute mal, dass der Preis für eigene Drucker noch attraktiver werden wird und die Handhabung auch immer zugänglicher wird. Dann will halt niemand jemals was gesagt haben. Bis dahin, einfach über die eigenen Sachen freuen 😉

  • Auch Mayhem von Brent Spivey ist super , es gibt auf jeden Fall genug Verwendung für die „Kleinen“.

    • Kennst Du eine schöne Quelle für ein „How to Play“ für Mayhem? Video oder gern auch ein schrifliches Review wo die grundprinzipien in kurzer Form mal dargestellt sind?

      • Also ich schreibe gerade an einer Vorstellung. Finde die Regeln richtig stark. Aber man muss eine Armee eben selbst erstellen. Gibt zwar Beispiele online aber es ist eben mit Arbeit verbunden.
        Wird dann in der TTW online gehen.

      • Ach, geil. Danke schonmal im Voraus für das Engagement.
        Gibt’s da schon irgendwo nen Thread den ich schonmal beobachten sollte damit ich nix verpasse?

      • Gerne.
        Noch hat das Spiel keinen eigenen Thread aber wenn du mein Thema beobachtest wirst du es mitbekommen.
        Einfach nach Jans Sammelthema googeln. März könnte klappen.

  • Schön das es auch einen deutschen Drucker für die ganzen 10mm Patreons gibt. 🙂
    Vielleicht gibt es die ja auch irgendwann mal für KoW in 15mm. 10mm wäre mir persönlich zu klein für einzelne Modelle.
    Die Dimension der Warmaster Streifen passt leider nicht direkt zu KoW… 🙂

  • Hm, ich hätte ja durchaus interesse, mir so etwas zuzulegen, aber die Minis erscheinen mir etwas teuer, da würde ich mir sowas lieber selber ausdrucken.

    Wo kann man denn STL Files von solchen 10 mm Fantasy Minis finden? Hier wurde ja geschrieben, dass es davon eine Menge gibt. Ich habe auf Anhieb bei Patreon nichts gefunden.

  • Ich glaube da werde ich schwach. Gefallen mir richtig gut und den Preis finde ich auch in Ordnung.

  • Ich versuche mir die ganze Zeit einzureden, dass ich keine Warmaster Dark Elves Armee brauche …. und dann kommt so was.

    Muss stark bleiben.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.