von BK-Markus | 19.01.2021 | eingestellt unter: Fantasy

Avatars of War: Weitere Previews

Avatars of War präsentieren auf Facebook nochmal weitere Previews für die kommenden Dunkelelfen.

Avatars Of War Weitere Previews 01 Avatars Of War Weitere Previews 11 Avatars Of War Weitere Previews 10 Avatars Of War Weitere Previews 09 Avatars Of War Weitere Previews 08 Avatars Of War Weitere Previews 07 Avatars Of War Weitere Previews 06 Avatars Of War Weitere Previews 05 Avatars Of War Weitere Previews 04 Avatars Of War Weitere Previews 03 Avatars Of War Weitere Previews 02

330.000 DIFFERENT COMBOS. YOUNIQUE MODELS, make your hero one of a kind. What a crazy thing. SLA printed resin or STL files, you choose.
330.000 DIFERENTES COMBINACIONES. YOUNIQUE MODELS, haz de tu heroe un heroe único. Qué locura. En resina impresa SLA o archivos STL. Tú eliges!
Next week on sale – En venta la próxima semana.

Avatars Of War Weitere Previews 12 Avatars Of War Weitere Previews 15 Avatars Of War Weitere Previews 14 Avatars Of War Weitere Previews 13

New combo on the block!
Dark Elf Youniquehero model.

 

Quelle: Avatars of War auf Facebook

BK-Markus

Stellvertretender Chefredakteur Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby und spielt folgende Systeme: Age of Sigmar, Infinity, Bolt Action, Flames of War, Warhammer 40K, Dreadball, Saga, Freebooters Fate, Black Powder, Pike and Shotte, Space Hulk, Dead Mans Hand, Bushido, Malifaux, Dropzone Commander, Dropfleet Commander, Gates of Antares, Kings of War, Wild West Exodus, Batman, Collision, Dystopian Wars, Draculas America, Spitfyre, Kill Team, Summoners, Eden, Star Wars Legion, Wolsung, Adeptus Titanicus, Blitz Bowl, Carnevale, Warzone Resurrection, The Drowned Earth, Twisted, The Other Side und Warhammer Underworlds.

Ähnliche Artikel
  • Kings of War

Kings of War: Mehr Ratkin

07.03.20219
  • Fantasy

Signum Games: Neuheiten

07.03.20212
  • Fantasy

Grimforge: Weitere Previews

07.03.20216

Kommentare

  • Die Körperhaltung sieht bei vielen Modellen sehr komisch aus, so unnatürlich. Warum haben fast alle den Arm durchgestreckt? Und die Beine?
    Sorry, die sehen alle sehr generisch und nach einem schlechten Charakter-Editor eines PC-Spiels aus.
    Wähle eine von 4 Posen.
    Wähle eine Rüstung und einen Helm.
    Wähle für die Hände Schwert, Speer oder Schild.
    Fertig.
    Ne, da sind mir die per Hand modellierten von Felix alle Male lieber.

  • Es ist natürlich merkwürdig wenn man einen der besten „bei-Hand-Modellierer“ – und noch dazu so einen Veteranen wie Felix dabei zusieht wie er langsam versucht auf die 3D Schiene umzusteigen, und er einfach nicht die Wualität erzeugen kann, wie viele neuere Firmen. Seine „analogen“ Figuren gehören immer noch zu den schönsten Minis am Markt. Sie sind verspielt, extrem detailliert und haben eine Lebendigkeit, die der 3D Modellierer leider nicht erreicht (Und ich selbst modelliere fast alles im 3D Programm). Und damit wirken solche Modelle einfach höchsten nach gehobener Mittelklasse neben seinen hochklassigen alten Hasen im Programm. Der Generator selbst ist, finde ich, eine richtig coole Idee. Auch wenn ich mir vor allem bei der Auswahlmöglichkeit mehr Variation gewünscht hätte. Das wäre doch zb DIE Chance gewesen Elfenkörper mit geringer Oberweite (wie sie die meisten wünschen) neben solchen auf den Bildern gezeigten und eventuell gar ganz barbusigen Körpern anzubieten.

  • Ich bin etwas enttäuscht. Hatte auf Hartplastik gehofft. Jetzt also ein Generator für Druckfiles wenn ich das richtig verstehe. Schade.

    Ansonsten ist die Idee als solche ja nicht übel, insbesondere wenn Variation zunimmt und das Konzept auch auf andere, nicht nur de ausgedehnt wird. Habe allerdings keinen Drucker, daher für mich irrelevant.

  • Schade, dass immer mehr 3D Designer ihre Figuren mit Glubschaugen designen… die sehen einfach schrecklich aus! So wird man quasi gezwungen Augen zu bemalen, was selbst bei guten Malern meistens übel aussieht. Bitte nicht in 28mm.
    Vertiefungen wirken viel natürlicher, sind wash/ink freundlicher und man kann trotzdem Glubschaugen reinmalen, so man das möchte.

  • Hi, ich finde es eher erschreckend und schade zu gleich das mehr und mehr vom klassischen liefern des Gussrahmens es nur noch zu Dateien geht.

  • Auf deren Facebookseite wird behauptet, man könne auch reale Miniaturen bekommen. Hoffen wir mal, daß es nicht nur ein Druckservice sein wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.