von BK-Christian | 02.05.2021 | eingestellt unter: Terrain / Gelände, Tutorials

Tabletop Workshop: Blitz Bowl Stadion

Michael lässt Ball und Halblinge rollen!

Pumpt den Ball auf und vergesst den Schlagring nicht: „Blitz Bowl“ ist viel mehr als nur der „kleine Bruder“ vom großen „Blood Bowl“, daher darf ein eigenes Stadion nicht fehlen! Los geht’s mit der Planung und dem Fliesen-Design.

Quelle: Tabletop Workshop

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Terrain / Gelände

Lasercut Buildings: Neuheiten und Previews

17.09.2021
  • Fantasy
  • Terrain / Gelände

Reaper Miniatures: September Neuheiten

17.09.2021
  • Terrain / Gelände

Deep Cut Studio: Craftworld

16.09.20211

Kommentare

    • Warte mal den zweiten Teil ab, wenn Du die Anordnung und Bemalung der Spielfeld-Fliesen siehst (ich nehm die Sachen übrigens grad auf). Dann kommt der kreative Schub von ganz allein 😉

      Viel Spaß bis dahin beim Zocken, Christian – bin gespannt, wie Dir das Spiel gefällt.

  • Gibts gerade bei Thalia im Angebot für 32€. Hab mich durch das Tutorial hier anfixen lassen… :-). Tolles Video, danke!

    • Geht mir auch so😅@ TWS-Michael: Du kostest mich viel Geld mit deinen kreativen Ideen😉

    • Ja, bei den Preis findet man ggf. mit etwas Abwarten immer mal wieder bei Thalia. Während der vergangenen Black-Friday-Aktion war’s sogar noch günstiger … Aber selbst für die offiziellen 40€ ist das Spiel jeden Cent wert: 2 Teams, die einzelnd bereits bei 30€ liegen. Dazu Würfel, Spielbrett, Karten für 14 Teams und eine Innenbox, in der sich dank passenden Fächern alles bestens verstauen lässt.

      Freut mich sehr, dass ich so manchen hier anfixen konnte, denn „Blitz Bowl“ war auch an mir erstmal komplett vorbeigegangen. Nach dem Motto: „Ein Mini-„Blood Bowl? Nö, brauch nicht nicht …“

      Aber das Spiel macht so unglaublich viel richtig und so viel besser als sein Vorbild, dass es fast unglaublich ist, das die Regel tatsächlich aus dem Hause Games Workshop stammen. (Nichts gegen GW, aber für tolle Regelsysteme sind die Jungs aus Nottingham ja nicht unbedingt bekannt …) Dabei umfassen die Regeln nur ein paar Seiten, alles weitere steht auf den Karten.

      Und für neue Teams hat man sich schnell mal die ein oder andere „Blood Bowl“-Teambox mit einem Freund geteilt – sprich: nur 15€ für meist 6 Minis ausgegeben. Noch Fragen? 😀

      • Halbe „Blood Bowl“-Teams = volle „Blitz Bowl“-Teams! Ich ergänze daher:

        Man bekommt in der „Blitz Bowl“-Grundbox zwei VOLLE „Blitz Bowl“-Teams, was je einem halben „Blood Bowl“-Team entspricht.

        In einer „Blood Bowl“-Teambox sind für rund 30€ zwei identische Gussrahmen mit meist je 6 Modellen, die man sich für „Blitz Bowl“ somit bequem teilen kann, um zwei „Blitz Bowl“-Teams zu erhalten.

        Ausnahme: Goblins – dort geht’s mit dem Teilen nicht auf, da für „Blitz Bowl“ 8 Goblins benötigt werden, aber nur 12 Modelle in einer „Blood Bowl“-Teambox enthalten sind.

  • Falls man das hier Posten darf.ich komm nicht zum spiele und geb alle Teams + beide seasons ab.

    Einfach Mal auf den einschlägigen Seiten gucken.

  • Zitat: Wichtig: man bekommt zwei halbe Teams, keine vollständigen.

    Nur zu Ergänzung: Man benötigt 6 Spieler pro Team (Aussnahme: Goblins dürfen 8 stellen)
    Bei den meisten Mannschaftsboxen von bloodbowl sind genau doppelt soviel Spieler drin,
    als man für Blitzbowl braucht. Im Zweifel auf den Karten vom Grundspiel nachschlagen.

    Gruss blauerdrache

    • Siehe meine ausführliche Antwort oben, ansonsten haben bei „Blitz Bowl“ nicht nur die Goblins mehr als 6 Modelle: Denn das Untoten-Team besteht aus 7 statt wie üblich 6 Modellen (alle auf einem Gussrahmen der Untoten-Teambox von „Blood Bowl“ enthalten).

      PS: Bist Du nun Nachtpiffel (wie oben) oder Blauerdrache?

  • Kurze Frage: Enthält Season 2 auch Regeln für die Snotlings? Meine Frau hat das Team und es wäre cool, wenn sie das nutzen könnte. 🙂

    • Offizielle GW-Regeln bzw. Karten gibt’s zwar nicht, aber ich persönlich nutze die Snotling-Minis als Goblin-Team (im Video oben bei Minute 6:21). Mir gefallen die Modelle viel besser und sie passen auch mehr zu der Goblin-Sonderregel, finde ich.
      Ansonsten ist die englische Facebook-Gruppe ziemlich aktiv und kreativ in Sachen Fan-Regeln – hatte dort letztens sogar Regeln für ein Space-Marine-Team gesehen 😀

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.