von BK-Nils | 30.07.2020 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Update zur App

Games Workshop geben ein Update zur Warhammer 40.000 App, die jetzt sowohl für Android und iOS Geräte verfügbar ist und es gibt für Abonnenten einen Freimonat.

App Improvements, Updates and a Month Free

Games Workshop App Improvements, Updates And A Month Free 1

Hey everyone, we have some news and updates about Warhammer 40,000: The App. We know it wasn’t love at first sight for everyone. We’ve heard your feedback loud and clear, thanks to lots of constructive comments on our social media pages and some candid reviews from respected members of the global Warhammer community. This has helped us prioritise the most sought-after updates and solidify our plans to improve the app to make it the indispensable Warhammer tool we all want.

Our app development team has been working tirelessly – in fact, they’ve just pushed through loads of planned changes as well as moving some other ones forward based on your contributions! Let’s take a look at what’s coming to the app in the next few weeks.

Putting the App on Apple Devices

First of all, many of you have asked when Warhammer 40,000: The App will be available to download on your iPhones – and the answer is now! You can find it on the App Store by searching Warhammer 40,000: The App.

Games Workshop App Improvements, Updates And A Month Free 2

Get Involved

Now’s your chance to help us put the app through its paces, and to let us know where we got it right and how you think we could improve it even more. Submit your feedback to our development team at 40KApp@gwplc.com. We’ll keep you posted with the latest news right here, so keep an eye out to see when your favourite features get added.

Already Subscribed? Have a Month Free!

Now for perhaps the best news – we want to say thanks to everyone who has subscribed to the app and got involved so far. If you took the plunge and subscribed already, or if you jump in and subscribe before the end of July (that’s this Friday – how time flies!) we’ll add an additional month to your subscription for free to show our appreciation.

Warhammer40.000 ist unter anderem bei unserem Partner Fantasywelt erhältlich.

Quelle: Warhammer Community

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, Eldar für Warhammer 40.000, Imperial MoW für Warzone, ein bisschen Shadespire und zu viele unbemalte Modelle.

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Grundboxen Ankündigung

03.08.20204
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Black Library Neuerscheinungen

01.08.20206
  • Warhammer 40.000

FW: Qin Xa – Master of the Keshig

01.08.2020

Kommentare

  • Wird die App komplett in Englisch bleiben?
    Nachdem ich gestern die App in der free Version herunter geladen haben,
    fand ich den Inhalt doch recht ernüchternd.

  • So richtig überzeugen tut mich diese App auch nicht Punkt ich hatte jetzt nicht damit gerechnet dass Games Workshop wie z.b. Corvus belli mit Infinity army eine App zur Verfügung stellt, in der quasi komplette Regeln etc. kostenfrei zugreifbar ist. Allerdings hatte ich eher gedacht, dass wird so etwas wie die War Room App von Privateer. Aber spätestens mit dem Abomodell war das Interesse weg.

  • Bislang ist diese App ja nicht nötig, daher kann sie so gut oder schlecht sein, wie sie will. Bei XW nutzt ja auch keiner die FFG-App.

    Oder ist zu Vermuten, dass GW mit dem Erscheinen dieser App jetzt die Jagdsaison auf andere Armeelistenbuilder eröffnet?

  • ich finds interessant das gw es geschafft hat, den warroom von privateer press gut aussehen zu lassen.XD man sagt ja normal das gut geklaut halb gewonnen ist, dass klauen scheinen sie sich dieses mal wohl gespart zu haben.

    • Ah komm, War Room is technisch nicht das Gelbe vom Ei (wobei massiv besser geworden im lauf der Zeit) aber inhaltlich exakt das was du von einer App für’s Tabletop erwartest.

      Außerdem nicht von Privateer Press gemacht, sondern als Lizenzvertrag von Tinkerhouse, die haben’s also vergeigt 😉

      • jo. ich benutz den warroom durchgehend. das war auch eher darauf gemünzt, dass der warroom damals so kaputt geredet worden ist.

  • Prima Abo-Abzocke!
    Regelmäßiges bezahlen ohne Mehwert für Inhalt, den man vorher bereits in Form von Büchern bezahlt hat in einer schlecht programmierten App.

    Reife Leistung GW.
    Soviel Geldgier ist selbst für deren Verhätlnisse neu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.