von BK-Christian | 15.12.2020 | eingestellt unter: Terrain / Gelände

Thomarillion: Abschied und letzte News

Von Thomarillion gibt es heute die letzten News.

TH Thomarillion Logo

Liebe Kunden und Freunde von Thomarillion,

dieser Newsletter ist etwas sentimental, denn die drei Neuheiten (Sackkarre, moderne Werkzeuge und Wellblechschuppen), auf die ich heute aufmerksam mache, sind nicht nur die letzten für dieses Jahr auf https://www.thomarillion.de, sondern die letzten überhaupt.
Nach 18 Jahren Herzblut, neigt sich die Zeit von Thomarillion dem Ende zu. Es werden keine Neuheiten mehr erscheinen und Artikel so lange im Shop bleiben, wie deren Vorrat reicht.
Seit Oktober 2020 arbeite ich nun für Ziterdes und bleibe dem Hobby daher beruflich weiter treu.
Ein großer Teil des Sortiments wird im Laufe der nächsten Monate von Ziterdes übernommen werden aber bei weitem nicht alles. In der Übergangsphase kann es durchaus dazu kommen, dass Artikel im Thomarillion-Shop nicht mehr erhältlich sind. Falls diese bereits ins Ziterdes-Sortiment übernommen wurden, werde ich in der Artikelbeschreibung einen entsprechenden Link einbauen.
Aber viele Artikel werden auch ganz vom Markt verschwinden.
Ich möchte mich auf diesem Wege bei allen bedanken, die Thomarillion über viele Jahre die Treue gehalten haben.

Machts gut und bleibt gesund
Thommy

Und hier dann noch die letzten Releases:

TH Thomarillion Kettensäge 1 TH Thomarillion Kettensäge 2

Kettensäge – 0.99 €

Die Motorsäge ist aus Resin gedruckt und wird unbemalt geliefert.

TH Thomarillion Sackkarre 1 TH Thomarillion Sackkarre 2

Sackkarre – 1.99 €

Die Sackkarre ist aus Resin gedruckt und wird unbemalt geliefert.

TH Thomarillion Wellblechschuppen 1 TH Thomarillion Wellblechschuppen 2

Wellblechschuppen – 9.99 €

Abmessungen:
Grundfläche ca. 8,3 x 5,8 cm
Höhe ca. 6,2 cm

Die Teile des Wellblechschuppens sind aus Resin und werden unbemalt geliefert.

TH Thomarillion Werkzeuge, Modern 1 TH Thomarillion Werkzeuge, Modern 2

Werkzeuge, modern – 3.99 €

Die Werkzeuge sind aus Resin gedruckt und werden unbemalt geliefert.

TH Thomarillion Wellblechschuppen 3

Wir wünschen Thommy bei seinem neuen Job alles Gute und hoffentlich läuft man sich 2021 mal wieder auf einer Messe über den Weg!

Quelle: Thomarillion

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Terrain / Gelände

Antenociti’s Workshop: Apartments

23.10.2021
  • Terrain / Gelände

Uncertain Scenery: Cruck Cottage

21.10.2021
  • Science-Fiction
  • Terrain / Gelände

TTCombat: Neue Gelände Previews

20.10.2021

Kommentare

  • Hallo Thomas,
    eine sehr traurige news Ich finde deine Arbeiten immer sehr cool und es war mir eine Große Freude dich auf den diversen Messen zu treffen und mit die zu Quatschen. Ich hoffe dass man sich trotzdem noch auf den Messen wiedersieht.
    MfG
    Jens

  • Uff… das ist hart. Eine Größe im Tabletopsektor, welche auf jeder Messe anzutreffen war. Ich denke die Entscheidung des Ausstiegs wird auch nicht leicht gefallen sein und ich wünsche weiterhin alles Gute!

  • Hey Thomas,
    Danke für die vielen Jahre und die Bereicherung des Hobby/Geländebaus mit deinem Geschäft.

    Ich wünsche für die Zukunft alles Gute und freue mich auf die neuen Kreationen im Rahmen von Ziterdes.

  • Ich muss sagen sehr schade. ich habe gerne zwischen durch ein 2 Sachen auf messen am Stand gekauft. Muss aber auch sagen mit Anschaffung meins STL Druckes ist meine Nachfrage auch gesunken. Da fragt man sich schon ob man jetzt mit Schuldiger ist, oder sich einfach die zeiten ändern. Als jemand mit 7 Infinity Tischen und einem riesigen Freebooters Tisch so wie mehren universellen Fantasy Tischen war mein Anspruch an Gelände schon immer sehr Hoch. Weiß nicht lässt so was allgemein in der Community auch des Spieles willen immer mehr nach oder weil eventuell Hobbyzeit bei vielen immer weniger wird ? Die fragen stellt man sich schon. Ich drucke auf jeden Fall die Daumen für zukünftige Projekte und sag bis hier hin Danke ^^.

  • Oh, das tut mir Leid um die Marek Thomarillion… fand den Stand auch immer sehr schön, vor allem zuletzt auf der Szenario in Bad Kreuznach hatte man auch immer viel Zeit zum Stöbern. Schön, dass Du dem Hobby treu bleibst!
    Mist…und das gerade jetzt… die Werkzeugkiste muss ich haben! 🙂

  • Thomas, vielen Dank!
    Für alle die viel und gerne auf Cons u. Messen gegangen sind, hast auch Du zum erwarteten „Inventar“ gehört. Sicher, in solchen Zeiten wird ein absolutes Nischengeschäft sicher nicht besser, von daher ist dieser Schritt nachvollziehbar.
    Eventuell lässt sich das „klassische Vorgehen“ im Namen von „Ziterdes“ irgendwie sinnvoll aufrecht erhalten, quasi als Vertriebstelle vor Ort?

    Wie auch immer, schön das Du mit dem Engagement bei Ziterdes nicht aus der (Hobby)Welt bist.

  • Ohne Thomarillion sähen einige Geländeteile bei mir viel langweiliger aus, vor allem die fantasy-aztekischen Inseln… Also Danke und viel Erfolg weiterhin!

  • Word, Da habe ich mich auch im letzten Jahr noch eingelegt um eine Dschungelplatte für FF, AvP etc. zu basteln. Auch Sietch Tabr würde es so nicht geben 😉

  • Ui, das ist hart! Da geht ein wichtige Säule für das Tabletop Hobby verloren! Trotzdem alles Gute für die Zukunft und ich hoffe (ganz egoistisch) noch einige schöne Stücke zu ergattern, bevor sie oop sind!

  • Man kann dieser Nachricht sehr verschiedene Bedeutungen geben – „Framing“ at it’s best 🙂

    Ja, Thommy beendet mit dieser Entscheidung ein beachtliches Eigenengagement. Thomarillion gehörte für viele von uns über viele Jahre fest zum Hobby – und gerade die Konstellation als „brennender“ Eigenunternehmer hat das alles so sympathisch und ermutigend gemacht und damit eine wichtige Farbe in der Palette unseres Hobbys dargestellt.

    Aber jetzt beginnt ja auch eine neue Ära. Ziterdes ist eine renommierte Marke, und tut gut daran, die Leidenschaft, Kreativität und das Talent eines Thommys einzustellen. Damit bleibt er uns erhalten, und wir dürfen gespannt sein, was diese neue Konstellation auch an neuen Möglichkeiten und Perspektiven eröffnet. Und nicht zuletzt wird Thommy auch private gute Motive für diese Veränderung haben, für deren Erfüllung ich ihm alles Gute wünsche.

    Daher fände ich es schön, wenn wir diesen Chancen auch ein Chance geben. Thommy selbst spricht von (nachvollziehbarer) Sentimentalität, aber nicht von Traurigkeit. Lasst uns mal nicht nur auf den Verlust sehen, sondern uns optimistisch gespannt sein, was jetzt alles so kommt 🙂

  • Hallo beisammen!

    Vielen Dank für die vielen, lieben Worte. Die Entscheidung ist mir wirklich nicht leicht gefallen, weil ich tatsächlich mit vollem Herzen hinter „meinem“ Thomarillion stand. Aber es geht weiter und nun kann ich endlich mal auf den Messen und Cons zocken! Falls es mal irgendwann wieder Veranstaltungen gibt.
    Der Shop wird wohl noch das ganze nächste Jahr offen bleiben, da Ziterdes ja nicht alles übernimmt und auch nicht, die ca. 200 Artikel die es bisher geschafft haben, auf einen Schlag ins Sortiment stellt. Aber es wird nichts mehr nachproduziert, sondern nur noch das Lager abverkauft und eventuelle Neuheiten gibt es dann bei Ziterdes.

    Danke an alle
    Thommy

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.