von BK-Christian | 25.10.2020 | eingestellt unter: Terrain / Gelände, Tutorials

Tabletop Workshop: Mit Geländebau anfangen

Kann ich nicht? Gibt’s nicht!

Wie fange ich mit Geländebau an? Welche Werkzeuge und Materialien brauche ich? Wo gibt’s günstige Farben und welches Geländestück kriegt wirklich jeder Tabletop-Einsteiger gebastelt? … Diese und viele weitere Antworten gibt’s in der großen TWS-Tutorial- und -Tipps-Übersicht!

Quelle: Tabletop Workshop

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Terrain / Gelände

Miniature Scenery: Preview

25.11.20201
  • 3D-Druck
  • Terrain / Gelände

The Dragon’s Rest: Control Tower

24.11.20205
  • Terrain / Gelände

THMiniatures: Gelände Previews

24.11.2020

Kommentare

  • @TWS Michael
    Deine Videos sind Gold wert.
    Vielen Dank dafür!
    Kurze Frage am Rande:
    Weißt du schon wann du ein Video zum neuen Volk (Knights of Steele) von DiceWar machen kannst?

    • Vielen Dank fürs nette Feedback zu den TWS-Video – freut mich sehr 🙂

      Die neue „DiceWar“-Erweiterung „Knights of Steele“ erscheint ja erst im Frühjahr 2021 (siehe: https://www.suncoregames.ch/shop ), vorher wird’s dazu entsprechend kein TWS-Video geben. Denn erfahrungsgemäßg feilen die Jungs bis zuletzt an den Regeln und Mechaniken, zudem brauche ich für ein Video natürlich auch die fertigen Würfel …

      • Leider Nein, die finalen Sets müssen ja erst noch produziert werden. Und selbst wenn, wäre ein Review zu früh – denn wie gesagt: es kann sich immer noch was ändern. Einfach bis dahin die bisherigen vier Völker nochmals ausgiebig spielen 🙂

  • Jep, immer wieder gut, auch die vermeintlichen Anfänger-Tutorials sind auch für die alten Hasen was, weil man doch immer wieder was lernt um sich das Leben leichter zu machen, mein absoluter Lieblingskanal für knackig kurze aber geniale Tutorials, mach bloß weiter so 😁👍

  • Vielen Dank für deine unermüdliche Arbeit. Irgendetwas davon bleibt immer hängen und gibt Impulse für eigene Ideen. Hoffentlich kommt noch viel.

    • Warum denn nicht? Ich hab bestimmt 1-2 Jahre nur mit einem normalen Cutter-Messer gearbeitet, bevor ich mir schließlich einen Proxxon Thermocut geholt habe. Wenn man weiß, wie, gelingen auch mit einem Messer absolut gerade und senkrechte Schnitte (Messer mehrmals und immer nur ein paar mm durch den Hartschaum ziehen). Und Felsen sowie andere grobere Geländestücke lassen sich blitzschnell aus Hartschaum schnitzen … Einfach mal einen kleinen Rest organisieren und dann ausprobieren 🙂

      • Wenn mir mal was in die Hände fällt werde ich es sicher ausprobieren, natürlich unter Zuhilfenahme eines TWS Videos. 😉
        Mir fehlt bisher aber auch das passende Projekt dazu. Bis ich irgendwann mal ein Display für meine BB Zwerge baue.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.