von BK-Thorsten | 31.10.2020 | eingestellt unter: Batman / DC Universe, Harry Potter

Knight Models: Neues Preview und Quidditch

Knight Models zeigen einen weiteren Vertreter des Lantern Corps und den ersten Kickstarter von Knight Games: Catch the Snitch

KnightModels Prev 01

Drill sergeant ready to go!!

KnightModels Prev 02

Greetings to all the Witches and Wizards of the world!
Knight Games is pleased to announce its first Kickstarter, Harry Potter: Catch the Snitch.
Bring your favourite wizarding sport to life in this action-packed board game, full of exciting plays and fast-paced tactical decisions.
Stay tuned to our social media channels over the next few days, as we reveal more about the game!
The Knight Games team.
KM Knight Models Harry Potter Preview 1 KM Knight Models Harry Potter Preview 2
Today we reveal the Gryffindor and Hufflepuff teams included in the game box.
The Gryffindor team excel at passing the Quaffle, and are experts in using teamwork and togetherness to achieve victory.
Hufflepuff are the most resilient team. They work best when they’re on the defensive, and really come into their own when facing adversity.

Quelle: Knight Models auf Facebook

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Batman / DC Universe

Knight Models: Neue Previews

24.10.20203
  • Batman / DC Universe
  • Harry Potter

Knight Models: Batman & Harry Potter Neuheiten

11.10.202011
  • Batman / DC Universe

Knights Models: DC Universe Preview

01.10.20203

Kommentare

  • Auf den ersten Blick war ich von Quiddtich. Aber Knights Models, HP und Kickstarter ging schon Mal bereits im letzten Augenblick schief.
    Und die Figuren werden die Hölle zum Spielen: Resinfiguren auf Flugbases mit fein gesculpteten Schlägern und Besenstiele….wäre mir wohl zu stressig.
    Und regeltechnisch müsste KM richtig was raushauen, um aus dem grob skizzierten Sport aus der Buchvorlage ein spannendes Regelkonstrukt zu bauen.
    Da weiß ich wirklich nicht, ob KM das kann

    • Die dritte Edition von Batman wurde in einem etwas merkwürdigen „Gummi“-Resin veröffentlicht. Etwas nerviger die Gussgrate zu beseitigen, sorgt aber dafür das Dinge wie Schwerter o.ä. nicht einfach mal so eben abbrechen. Und KM haben soweit eigentlich gezeigt das sie gute Regeln können. Was meistens eher fehlt sind Dinge wie ein Korrekturleser. Evtl schauen sie sich ja etwas bei Mythic ab und lassen die Community das PDF korrekturlesen, das hat da soweit ich es sehe sehr gut funktioniert.

  • Schon spannend, wie man am Kickstarter sieht, wie unterrepräsentiert Hufflepuff in den Büchern ist. Ist irgendwie die narrative „Resterampe“ in Hogwarts. Es macht kaum einen Unterschied, dass das Hufflepuff Team keine named characters hat, weil man aus den Teams, bei denen tatsächlich alle Spieler mit Namen versehen sind, die wenigsten Charaktere wirklich kennt.
    Man kann beim Kickstarter dann von Harry als Paid AddOn ausgehen, bei Hufflepuff natürlich Cedric Diggory. Dann halt noch die beiden anderen beliebten Häuser als AddOn.

    Prinzipiell wäre ich interessiert, ich mag das PotterVerse, aber ich traue der Firma einfach zu wenig zu 😀

  • Wird das Gryffindor Team wirklich so als Box verkauft? Das würde irgendwie keinen Sinn machen. Teilweise haben diese Charaktere niemals miteinander gespielt und sich wahrscheinlich nicht einmal gekannt. Ich hoffe, dass das dann nur ein Beispielbild verschiedener möglicher Spieler ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.