von BK-Herr Kemper | 18.11.2020 | eingestellt unter: Infinity

Infinity: Update für N4 Infinity Army

Corvus Belli hat es noch (wie angekündigt) geschafft und im November die zweite Welle von Sektorial-Armeen für ihr Listbuilder-Tool „Infinity Army“ online gestellt. Für die Freunde des anlogen Spiels gibt es ironischerweise die Neuerungen als Download.

Infinity Update Für N4 Infinity Army

Infinity – Update für N4 Infinity Army

Infinity Army is updated with second wave armies!
  • Acontecimento (PanOceania)
  • Neoterra (PanOceania)
  • Caledonia (Ariadna)
  • Merovingia (Ariadna)
  • Qapu Khalqi (Haqqislam)
  • Steel Phalanx (ALEPH)
  • Tohaa
The sectoral chart zip file has been updated with this second wave adds.
And we also added the Spec-Ops to all armies!
Infinity ist unter anderem bei unserem Partner Fantasy-In erhältlich.

Community-Link: O-12.de

BK-Herr Kemper

Mostly Harmless. Im Hobby seit den 80ern..... Spielt: Infinity (Nomads & Aleph), Warmachine (Khador & Mercs), BattleTech (Alpha Strike), 7TV Adventures, In Her Majesty's Name, Dust, Batman TMG

Ähnliche Artikel
  • Infinity

Infinity: Studio Update No. 16

23.07.202110
  • Infinity

Luxumbra: Stalker Preview

21.07.202110
  • Infinity

Infinity RPG: Tohaa Sourcebook

11.07.202111

Kommentare

    • Das war die ganze Zeit angekündigt das sie kommen.

      Erst hieß zum N4 release
      Dann wahrscheinlich zum N4 Release
      Dann vielleicht nicht zum N4 Release aber wir sagen wann

      Zum N4 Release hieß es dann November und das haben sie dann gehalten.
      Auch wenn die meisten eher mit Mitte Ende Dezember gerechnet hatten.

  • Ich bin insgesamt sehr angetan davon wie sich Infinity rund um N4 jetzt aufbaut. Die neue Edition hat dem Spiel sehr sehr gut getan!

  • Die alten Sektoren haben nochmal etwas liebe bekommen.
    Bei den Azrail haben sie es sogar etwas übertrieben, da möchte man keinen FtF verlieren…

    • Ja der ist bissle krass geworden.

      Zum Glück hat er ein paar Schwächen die man nutzen kann aber viele sind das nicht.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.