von BK-Nils | 26.12.2020 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar, Warhammer 40.000

GW: Christmas Preview – Hedonites, Habits, and Hekatarii

Es gibt von Games Workshop noch eine neue Preview, mit einer neuen Box für Warhammer 40.000 in der Dark Eldar gegen die Schwestern des Adeptus Sororitas antreten und für Warhammer Age of Sigmar schreiten die Sterblichen Anhänger des Slaanesh in die Schlacht.

Christmas Preview – Hedonites, Habits, and Hekatarii

As a very special present to all of the Warhammer fans in the world, we’re sharing a glimpse of some of the incredible models that are coming in 2021. So put down those brussels sprouts and see what’s on the way for the Mortal Realms and 41st Millennium.

Warhammer 40.000

Earlier in the year, we showed off this Sister of Battle model – the Palatine.

Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 1

Well, now, we can let you know that she’ll be making her debut in a new battlebox entitled Piety and Pain. Obviously, the Sisters of Battle represent the piety but who could pain refer to? If you’re currently bellowing “Drukhari” at your screen, then reward yourself with an extra mince pie.

Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 2 Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 3

But who’s that leading the denizens of Commorragh on a realspace raid? Santa says that you’ve been good hobbyists this year, so we’ll tell you – it’s a new Lelith Hesperax model.

Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 4
The undisputed queen of the Wyches is reimagined in plastic for the first time, deadlier and more dynamic than ever.
Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 5

Warhammer Age of Sigmar

From the grim darkness of the far future, our festive sleigh ride takes us to the Mortal Realms. In our last Warhammer Preview Online, we showed off some of the incredible new Hedonites of Slaanesh models that are on the way, including the legendary Sigvald the Magnificent.

Well, Christmas is a time of excess, isn’t it? So, let’s share some more things that are coming, starting with the amazing Hedonites of Slaanesh battletome.

Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 6

But what lies between the covers of this extravagant tome? First up, we have the chosen knights of the Dark Prince – the Slickblade Seekers. Riding their Exalted Steeds of Slaanesh into the heart of battle, they sever heads and limbs with their deadly glaives.

Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 7 Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 8 Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 9

Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 10 Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 11

If you prefer to bring pain from a distance, the Blissbarb Seekers will be right up your street. With the speed of their mounts, they can unleash a volley of arrows from the perfect position on the battlefield.

Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 12 Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 13 Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 14

Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 15 Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 16

We’ve already seen a Slaangor in the form of Slakeslash, a member of the Dread Pageant from the Direchasm Core Set. How about a full unit? The Slaangor Fiendbloods value slaughter at any cost, fighting with a frenzied disregard for their own safety.

Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 17 Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 18 Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 19

Finally, we have the Blissbarb Archers on foot. They’re accompanied by a Blissbrew Homonculus, who cooks up especially toxic concoctions for the archers to dip their arrows in before firing them.

Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 20 Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 21 Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 22 Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 23

Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 24 Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 25 Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 26 Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 27

Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 28 Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 29 Games Workshop Christmas Preview – Hedonites, Habits, And Hekatarii 30

There’s still plenty more to come from the new battletome. If you think we’re teasing you by mentioning that but not showing you more just yet, well, that’s exactly what Slaanesh would want.

Warhammer: Age of Sigmar ist unter anderem bei unserem Partner Fantasy-In erhältlich.
Warhammer40.000 ist unter anderem bei unserem Partner Fantasywelt erhältlich.

Quelle: Games Workshop

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktueller Fokus liegt auf Skirmish-Systemen und Warhammer 40.000. mehr auf instagram.com/nerdydutchman

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Necromunda
  • Warhammer / Age of Sigmar

GW: Necromunda Hive War, Blood Bowl und Orks

08.05.202115
  • Necromunda
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Warhammer Fest 2021 Online – Tag 3 & 4

07.05.202125
  • Warhammer / Age of Sigmar

GW: Warhammer Fest 2021 Online – Tag 1

04.05.202122

Kommentare

      • Oh man, meiner sowas von. Genau diese „Perser-Harem auf Seepferdchen“ spricht mich sowas von an 🙂

        Zeigt Mal wieder, wie unterschiedlich gleiche Dinge wahrgenommen werden können.

  • Absolut geniale Hedonites. Die brauche ich durch die Bank! Dass sie die 300 Perser verwursten gefällt mir sehr und hebt sich angenehm von den anderen dreien ab. Man sieht ihnen an, dass sie weder so stark wie Khorne, noch so aushaltend wie Nurgle oder gewieft wie Tzeentch sind. Sehr schön. Ich glaube auf sowas habe ich lange Zeit gewartet!

    Und apropos gewartet: Leider gebe ich jetzt endgültig auf, dass GW eine schöne Lelith Hesperax hinbekommt. Das Gesicht und diese Haltung mögen mir nicht gefallen, ebenso wie der Körperbau der sehr an die Escher erinnert. Geschmäcker sind unterschiedlich… ich sag nicht dass sie schlecht ist, ich sag nur, dass sie mir nicht gefällt.
    Kennt jemand ein passendes STL zum Drucken? Ich hatte so viel Hoffnung auf diese gesetzt und bin wieder enttäuscht 🙁

    • Kleines Edit: Ich finde genial, dass die Kerle dieselbe knappe Kleidung wie die Damen tragen. Wahnsinnig cool gemacht. Und erstaunlich modern.

  • Zum Lelith Sculpt muss man nur eines sagen.
    Ich hatte bei eBay ein paar Mettallversionen des aktuellen Skulpts auf der Beobachtungsliste. Waren Sofortkauf für 40€ plus, kurz nach dem Preview waren sie weg. Die einzige Metallversion die ich jetzt noch finde liegt schon bei 155€. Ich hatte eigentlich gehofft, dass der Preis fällt mit einem überarbeiteten Modell, dass jetzt genau das Gegenteil passiert und alle versuchen die alte Version noch zu bekommen, zeigt eigentlich wie wenig das Modell der Zielgruppe der Drukhari Spieler gefällt.

    • Nun, es war leider abzusehen, dass GW bei einem Lelith Resculpt die nackte Haut zurückfahren und vor allem ihren String durch eine vollwertige Hose ersetzen würde. Das gefällt natürlich nicht jedem. Persönlich finde ich den Resculpt ok, aber was besonderes ist es auch nicht.

      • Es geht den meisten nicht um die Hose. Die Proportionen und das Gesicht sind einfach Murks. Vom Hintergrund hat sie eine zierliche Figur. Die bekannteste Geschichte beschreibt sie in einem Duell mit einem Chaoslord der Alpha Legion. Der Kontrast zwischen dem zierlichen Mädchen nur mit Messern bewaffnet und dem Marine, schon durch die Gene größer, durch die Chaosgötter noch gewaltiger und seiner Waffe und Rüstung durch die Chaosgötter gesegnet und dann erledigt sie ihn bevor er auch nur einen Hieb ausführt. Dazu passt das alte Modell einfach besser, das neue ist einfach zu wuchtig.

  • boah ist Lelith fett geworden – im Sinne von fett nicht toll.
    Ich fürchte das liegt nicht nur an der Bemalung…
    Mal gucken ob mit dem Set die nächste Preiserhöhung kommt – so 160/180

  • Die Faith and Fury Box würde ich mir wegen des Sisters-Anteils zulegen, wenn der Preis halbwegs stimmt. Allerdings wäre zugegebenermaßen eigentlich nur die Palatine das einzige Modell davon, was mich wirklich interessieren würde. Ggf, warte ich da auch auf den Einzelrelease.

    ——-

    Die sterblichen Slaaneshanhänger für AoS finde ich allesamt großartig. Davon werde ich mich sicher einige zulegen. GW hat hier einen sehr guten und passenden Stil für Slaanesh gefunden meiner Meinung nach.

  • Lelith selbst sieht nicht Mal schlecht aus, nur der scheinbar verpflichtende Tactical-Rock und die von ihm erzwungene Pose wollen mir nicht zusagen. Aber die alte Lelith hatte auch keine Pose die zum Umbau einlud.

  • Die Slaangors gefallen mir gut, so stelle ich mir vom dunklen Prinz verzerrte Tiermenschen vor.

    Auch die Infanterie mag ich sehr, Posen, Kleidung, Ausrüstung… toll, toll.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.