von bkredaktion | 09.11.2020 | eingestellt unter: Blood Bowl / Fantasy Football

GW: Blood Bowl Second Season Edition

Blood Bowl bekommt kommenden Samstag eine neue Grundbox, sowie überarbeite und neue Teams von Games Workshop.

Sunday Preview: Blood on the Pitch

Games Workshop Sunday Preview Blood On The Pitch 1

Next week sees the release of some incredible pre-orders, including the new Blood Bowl boxed set.

The amazing new Blood Bowl boxed set features everything you need to get into the game of fantasy football. The box contains the full hardback rulebook, which includes all the rules you need for the new season, and two sensational plastic teams.

Games Workshop Sunday Preview Blood On The Pitch 2

The Imperial Nobles team, the Bögenhafen Barons, is made up of Linemen, Bodyguards, Blitzers, and Throwers. They can also call on the talents of Star Player Griff Oberwald and the brute force of an Ogre.

Games Workshop Sunday Preview Blood On The Pitch 3

On the other side of the Line of Scrimmage is the Black Orc team, the Thunder Valley Greenskins. Featuring a line-up of Black Orcs and Goblin Bruisers, they also have legendary Star Player Varag Ghoul-Chewer and a Trained Troll.

Games Workshop Sunday Preview Blood On The Pitch 4

This absolutely jam-packed box also contains a pair of referees, a double-sided pitch, two dugouts, two sets of dice, and all of the templates, tokens, and counters you need. Grab it now and get ready for another season of blitzes, blocks, and blood.

Blood Bowl: The Official Rules are also available separately in hardback and ePub editions. As well as the updated rules and regulations for the new season, the book contains a detailed lore section with more Blood Bowl background than ever before. There are also rules for playing both league and exhibition games, rosters for all 21 current Blood Bowl teams, and details for 23 Star Players.

Games Workshop Sunday Preview Blood On The Pitch 5

Along with the boxed set and rulebook, you can also get a set of universal Special Play cards. These are inducements that are available to all Blood Bowl teams and they’re a great way to help even the odds when you’re playing against a better line-up. From Dirty Tricks to Magical Memorabilia, and even Prayers to Nuffle, they’re all here.

Games Workshop Sunday Preview Blood On The Pitch 6

here’s an old saying in Blood Bowl that you can’t keep a good team down – the Wolfenburg Crypt-Stealers prove that’s the case even if they’re six feet under! Made up from a combination of Zombies, Ghouls, Wraiths, Werewolves, and Flesh Golems, they have a really good mix of speed and strength. Plus, with Regeneration for most of the team, they’ll always be back for more.

Games Workshop Sunday Preview Blood On The Pitch 7

Support your Necromantic Horrors team with a dedicated dice set, pitch, and team card pack. The double-sided pitch comes with two dugouts and optional special rules that will ensure that you’ll always have home-field advantage. The cards help you to easily keep track of your team’s stats, even during a high pressure match, and also includes 16 Special Play cards. And every necromancer will want to keep team spirits high with a ghostly set of dice.

Games Workshop Sunday Preview Blood On The Pitch 8 Games Workshop Sunday Preview Blood On The Pitch 9 Games Workshop Sunday Preview Blood On The Pitch 10

Also out next week is the latest edition of Spike!, and issue 11 of the Blood Bowl journal focuses on the Necromantic Horrors. As well as everything you need to get your team on the field, it showcases their history in Blood Bowl, fan-favourite Star Players, and some of their most famous teams. It’s full of treats and some tricks to help coaches achieve victory on the astrogranite.*

Games Workshop Sunday Preview Blood On The Pitch 11

That’s still not all! Akhorne the Squirrel is also making his long-awaited Blood Bowl debut. What good is a squirrel against some of the biggest and toughest players of fantasy football? Did we mention that he’s sat on top of a mighty Treeman? The kit makes one of two different Treemen, both of which are looking to put their roots down for a new team.

Games Workshop Sunday Preview Blood On The Pitch 12

Next week also sees a number of teams repackaged for the new edition. These boxes will contain the second season rules for the team – the perfect way to kick off the latest edition of Blood Bowl.

* Blood Bowl fans in Australia and New Zealand will have to wait a little bit longer to get their hands on the Necromantic Horrors team. Don’t worry though, our necromancers are working flat out to get them to you as soon as possible.

Quelle: Games Workshop

bkredaktion

Der Brückenkopf existiert seit 2002 und bietet täglich News aus dem Tabletop Hobby.

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football

FW: Zolcath The Zoat für Blood Bowl

17.11.20208
  • Blood Bowl / Fantasy Football

GW: Neue Blood Bowl Edition

14.11.202029
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Terrain / Gelände

Tabletop-Art: Stadionbänke für Fantasy Football Stadion

08.11.20201

Kommentare

  • Abgesehen von dem Spike und den Nekromanten Team Karten will ich das leider alles haben. 😀
    Zum Glück werden das Feld und die Würfel warscheinlich sofort ausverkauft sein und der Baum kann etwas warten.

      • Woher kommt das mit den Bretonen? Und wann hatten die ein Oger-Pendant? Und Schwarzorks gab’s doch auch nicht vorher.

        Sie hätten doch auch genauso gut ein Bretonenteam machen können. Beide sind gleich tot im Hauptsystem.

      • Vll steht ich auf’m Schlauch, aber was möchtest du sagen? ^^

        Dass es Schwarzorks bei WHFB schon ewig gibt ist ja klar. Der Punkt war, dass diese hier gezeigten Grünhautfiguren für ein anderes Teamroster gedacht sind als das sozusagen „normale“ Ork-Team der letzten Box, nämlich ein „reines“ Schwarzorkteam (so steht es ja auch im GW-Text) und meines Wissens kein solches Team in bisherigen BB-Versionen vorkam (es also ganz neu ist).
        Wenn es also diese bisher noch nicht gab, könnte dieses neue imperiale Team (Adlige) auch nicht bloß ein Stand-In für das alte Bretonenteam sondern auch neu erschaffen sein.

  • Wäre der Relase des Necro Teams zu Halloween nicht passender gewesen. Als Minis könnte man sicher aus dem Night Horror Modellen von Mantic was passendes bauen, das GW Team überzeugt mich leider nicht.

  • Mh, da ich die Menschen- und Orkteams aus der letzten Starterbox habe und mir auch Oger und Troll schon zugelegt hab, reizt mich die neue Blood Bowl Box nicht mehr so sehr. Ansonsten sind die Teams mit 14 Spielern natürlich ein super Start.

  • Was soll man dazu noch sagen?
    Die Spielkarten? Wieder nicht vollständig.
    Die Grundbox? Zu teuer.
    Die Modelle? Wenn ich die 32mm Bases sehe habe ich arge Vorbehalte was das für ein Maßstab ist. 35-37mm?
    Die Menschenmodelle? Nach meinem Empfinden eine Ausgeburt der Hässlichkeit.
    Nekromantenteam? Geschmacksache.
    Würfel? 25,- € wenn 40K, bei BB unter 20,-€.
    Spikemagazin? Gehört ja zum guten Ton ein Spiel rauszubringen und die erste Regelergänzung dazu zeitgleich.

    Aber um jetzt nicht zu negativ rumzukommemn: Der Baummensch finde ich nicht missraten 😎. Das Design ist aber 1:1 von einer anderen Firma geklaut 😂

    Hm, macht Spaß mal wieder bei GW richtig rumzupöbeln. Die machen es einen bei BB aber auch einfach zu leicht.

    Lieben Gruß
    Ralf

  • Ich mag die BB-Figuren für mögliche Fantasy-Umbauten. Warte da noch auf eine Einzelveröffentlichung der Teams. Starspieler und große Jungs sind da vermutlich nicht dabei. Ich hoffe, der Maßstab passt noch einigermaßen zu anderen Imperiumsmodellen.

    Den Baummensch finde ich auch ganz gelungen, könnte als Baumschrat gut funktionieren.

  • *grummel*
    Und wieder muß man dutzende Kartenpacks kaufen, um ein „komplettes“ Spiel zu haben..

    So sehr ich BB liebe, da setz ich doch einfach aus (hätte ich schon bei der letzten Edition machen sollen)
    und bleibe bei Blitz-Bowl. Teams kosten quasi die Hälfte, einfache Regeln die Spaß machen…

      • Da ich auch damit liebäugele:
        Ist der Wiederspielfaktor mit denselben Teams wirklich hoch?
        BB lebte für mich vor allem in Kampagnen mit Team- & Spielerentwicklung. Beim kleinen Abkömmling scheint davon bis auf kleine Alibi-Coachboni, die es automatisch gibt, gar nichts überlebt zu haben. Und Spieler sind auch fix, oder?

      • In Season 2 von Blitz Bowl gibt’s auch Liga-Regeln, also eine Kampagne – allerdings habe ich mich damit noch nicht beschäftigt.

        Ansonsten: In Blitz Bowl spielst Du meist mit 3 normalen Feldspielern ohne zusätzliche Eigenschaft, die drei anderen sind dann „besondere“ Spieler mit nicht nur anderen Werten, sondern auch einer Fähigkeit („Star Player light“ quasi). Aber viel ausschlaggebender für die Taktik im Spiel sind die Herausforderungskarten: Man muss immer schauen, welche Karten offen liegen und wie man am besten an sie herankommt – ein Touchdown zwischendurch kann aber auch nicht schaden 😉

        Durch die Karten bekommt man neben Siegpunkten auch geheime Bonusspielzüge auf die Hand, die man entsprechend ausspielen kann. Z.B.: eine zusätzliche Aktion, Würfelwurf wiederholen, 2 Felder mehr bewegen etc. DAS sind dann die Dinge, mit denen man eine Situation mal rumreißen kann …

        Somit ist es durch das Sammeln, Aufheben und Einsetzen von Karten viel taktischer als „nur Figuren mit festen Eigenschaften bewegen und würfeln“. Dadurch sind die Partien auch immer anders, hinzu kommt der Gegner, auf den man sich auch einstellen muss: Werden viele Pässe gespielt? Prügelt sich der Gegner nur durch?

        Und den Ball rundenlang „halten“, um sich langsam nach vorn zu wälzen, bringt auch nichts – denn: Hat man eine Runde lang den Ball von Beginn bis Ende bessen und keine Herausforderungskarte erspielt, kommt zu Beginn der nächsten Gegner-Runde ein weiterer Ball ins Spiel.

      • Ui, vielen Dank für den ausführlichen Text – wäre gar nicht nötig gewesen. Durch B&B-Tobi (ideales Kürzel hier^^) weiß ich bisschen was von den Grundzügen. Aber deine Ausführung macht tatsächlich deutlich, wie und dadurch dass diese Faktoren im Zusammenspiel für einihe Abwechslung sorgen und Spannung aufrecht erhalten.

        Soweit ich es verstanden hatte ist der Kampagnenmodus allein, dass jedes Team nach einem bestrittenen Spiel automatisch eine Steigerung für den Coach bekommt. Sind wohl kleine Boni, die irgendwie in’s Spielgeschehen eingreifen können. Denke eher so in der Kategorie „ziehe einmal eine neue Karte“ oder „wiederhole 1 Block“ etc. Hintergrundkonstrukt ist wohl, dass bei Blitz Bowl bloß die Anfängerspieler antreten und dabei v.a. die Trainer Erfahrung für die große Liga Blood Bowl sammeln. 😉

        Die Spieler wirken ohne Erfahrung und Verletzungen irgendwie eher austauschbar, aber man kann ja seine eigenen narrativen Interpretationen anhand der jeweiligen Spielgeschehen anstellen und die Figuren entsprechend umbauen. Insbesondere, wenn man jedes Modell nochmal hat wegen der BB-Boxen…

        Btw, dein Bemalvideo zum Untotenteam hat bei mir neulich das Interesse für Blitz Bowl geweckt.

  • Wo sind da Bretonen? Bögenhafen ist im Imperium. Das sind quasi die Marienburger (gehört offiziell nicht zum Imperium) des Imperiums. Sehen auch viel zu modern für Bretonen aus (deren Vorbilder Jahrhunderte vor einem Reich wie dem Imperium existierten).

    Aber haben Orks jetzt so wenige Orks im Team und dafür so viele Goblins? Wo sind die Werfer? Was sind das für Orks? Blitzer? Lineorks? Schwarzorks?

    • Obacht, kn diesem Fall zählt die Genauigkeit:
      „Bretonen“ statt Bretonen! 😉

      Gemeint ist wohl, dass dieses Team der Ersatz für das frühere Bretonen-Team ist oder gar deren Regeln verwendet oder sowas.

      Würde selbst gern etwas mehr zu dieser Sicht erfahren. (s.o.)

    • PS:
      Seit der allerersten Ankündigung ist gesagt worden, dass die Orks dieses neuen Teams nur, jawohl, ausschließlich allesamt *nur* Schwarzoks sind. Es ist kein Ersatz sondern ein neues Team. Das Schwarzorkteam. 😉

      • Genau und das neue menschliche Team(Imperial Nobles) ist weder ein Ersatz für die Menschen, noch für die Bretonen. Der Team Roster hat ähnlichkeiten zu den Bretonen, ist aber näher an dem der ‚Human Nobles‘ welche er durchaus ersetzten könnte.

  • Bei Interesse an Blitz Bowl kann ich nur (mal wieder) den „The Crush“ Podcast empfehlen. Die haben auch nen Discord Server und veranstalten da gerade ne TTS-Liga mit eigenen Ligaregeln, die ein bisschen mehr Fleisch am Knochen haben als die Ligaregeln in der Season 2-Box

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.