von bkredaktion | 17.11.2020 | eingestellt unter: Blood Bowl / Fantasy Football

FW: Zolcath The Zoat für Blood Bowl

Mit Zolcath The Zoat kommt ein neuer, monströser Starspieler für Blood Bowl von Forge World.

Forge World Blood Bowl Zolcath The Zoat 1 Forge World Blood Bowl Zolcath The Zoat 2 Forge World Blood Bowl Zolcath The Zoat 3 Forge World Blood Bowl Zolcath The Zoat 4

Zolcath The Zoat – 44,84 Euro

Zoats are an exceptionally rare sight, and to find one on the Blood Bowl pitch is all but unheard of. Zolcath seems to play as much for his own amusement as anything else, he will only allow a team to hire him once they find his hidden lair.

Not only is Zolcath a strong player in his own right, with the stats and skills to dominate the gridiron, he’s a Zoat! Your opponents will gaze in awe when you put him on the table, and so will the players lining up against him on the Line of Scrimmage.

This finely-detailed resin model is supplied in 16 pieces, including a 40mm round base. Zolcath the Zoat is available to play for Lustrian Superleague and Elven Kingdoms League teams. You can find all the rules you need to use him in your games of Blood Bowl in the Second Season Official Rules.

Quelle: Forge World

bkredaktion

Der Brückenkopf existiert seit 2002 und bietet täglich News aus dem Tabletop Hobby.

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football

GW: Neue Blood Bowl Edition

14.11.202029
  • Blood Bowl / Fantasy Football

GW: Blood Bowl Second Season Edition

09.11.202032
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Terrain / Gelände

Tabletop-Art: Stadionbänke für Fantasy Football Stadion

08.11.20201

Kommentare

  • Wow. Hatte allein vom Bild auf einen Sekundärhersteller getippt…

    Zoats beo BB mag ich aber, wenn ich auch die vielen Schädel nicht nachvollziehen kann.

  • Ich finds leider nimmer aber gab lustige Interviews, AMA’s und ähnliches von alten GW Größen wie etwa Tuomas Pirinen die hier und da Stellung dazu genommen haben:

    Zoats und Fimir waren soweit ich das richtig in Erinnerung habe der Versuch einer der GW Führungspersonen etwas weg zu kommen von den klassischen Tolkinvölkern, sprich Elfen, Zwergen und Orks.

    Beide waren mehr oder minder ein Griff ins Klo.

    Kamen schon damals nicht so wirklich gut an bei den Kunden. Find selber auch das insbesondere die Zoats aussehen wie etwas das ein 11-Jähriger entworfen hat.

    Mei… Die aktuellen Fimir sehen sogar eigentlich ganz gut aus, eine matriarchatische Gesellschaft, Abstammung von Dämonen, sehr krude, leben auf Inseln, greifen im Nebel Dörfer und Küstenstädte an, halten Sklaven… Hat alles ein bischen von 80er Trash-Fanasy aber auch einen Gewissen Charm.

    Zoats sind sehr sehr selten, bewohnen dichte alte Wälder, sind fantastisch gute „Instinktiv-„Magier, per se nicht bösartig, nur sehr zurückgezogen.
    Viel viel mehr Infos gibts da schon nicht, ich selbst find das Design eher unbeholfen, fast planlos.

    Aber jo, ein einzelner Starspieler tut jetzt auch nicht weh.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.