von BK-Markus | 07.08.2020 | eingestellt unter: Freebooters Fate

Freebooter’s Fate: Neuheiten im August

Es gibt frische Neuheiten für den August von Freebooter Miniatures.

Freebooter’s Fate Neuheiten Im August 01 Freebooter’s Fate Neuheiten Im August 04 Freebooter’s Fate Neuheiten Im August 03 Freebooter’s Fate Neuheiten Im August 02

Ahoi ihr Sommerpiraten!

Die hitzefreie Zeit ist Spielzeit –  und da haben wir neuen Lesestoff mit hohem Spielwert und jede Menge Abwechslung für euch: Tales of Longfall #5 Szenarien – Eine Erweiterung für Freebooter’s Fate mit 13 spannenden Szenarien.

Preis: 10,00 EUR

Freebooter’s Fate Neuheiten Im August 05 Freebooter’s Fate Neuheiten Im August 08 Freebooter’s Fate Neuheiten Im August 07 Freebooter’s Fate Neuheiten Im August 06

Und zwei Spezialistinnen für Debonn und für die Amazonen:

Taurekareka, die Ältere der beiden energischen Schwestern.

Preis: 11,90 EUR

Freebooter’s Fate Neuheiten Im August 09 Freebooter’s Fate Neuheiten Im August 13 Freebooter’s Fate Neuheiten Im August 12 Freebooter’s Fate Neuheiten Im August 11 Freebooter’s Fate Neuheiten Im August 10

und Turituri,die den Gegner auch schon mal aus den Latschen haut.

Alle Neuheiten sind ab sofort erhältlich.

Arrrrrrrrrr!

Preis: 11,90 EUR

 

Quelle: Freebooter Miniatures

BK-Markus

Stellvertretender Chefredakteur Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby und spielt folgende Systeme: Age of Sigmar, Infinity, Bolt Action, Flames of War, Warhammer 40K, Dreadball, Saga, Freebooters Fate, Black Powder, Pike and Shotte, Space Hulk, Dead Mans Hand, Bushido, Malifaux, Dropzone Commander, Dropfleet Commander, Gates of Antares, Kings of War, Wild West Exodus, Batman, Collision, Dystopian Wars, Draculas America, Spitfyre, Kill Team, Summoners, Eden, Star Wars Legion, Wolsung, Adeptus Titanicus, Blitz Bowl, Carnevale, Warzone Resurrection, The Drowned Earth, Twisted, The Other Side und Warhammer Underworlds.

Ähnliche Artikel
  • Freebooters Fate

Freebooter’s Fate: Neue Preview

20.09.20202
  • Freebooters Fate

Freebooter’s Fate: Neue Schatten Preview

23.08.20204
  • Freebooters Fate

Freebooter’s Fate: Ironball 2. Edition

19.08.2020

Kommentare

  • Ich habe nur einmal FF gespielt, habe aber alle Regelbücher, einfach weil das Cover Artwork immer so großartig ist. Das kommt davon, wenn man als 11jähriger ständig The Secret of Monkey Island gespielt hat.

      • Als der Künstler sollte ich allerdings dazu sagen, dass das Original nicht billig ist. 🙂
        Aber Drucke gehen immer. 😉

      • IcH hAbE DröLFMilLIOnEn FoLLoWER. SchENK eS mIR uND iCH veRLINke DIch.

        Sorry, der musste sein. Choosing Beggars gibt es gerade im Kunstbereich zu viele! Ich wünsche dem Künstler stets prall gefüllte Commission-Slots 😉

      • Och, gegen bestimmte Exposure habe ich nix. Ich lasse mich gerne guter Bezahlung aussetzen. Dann kriegt jemand auch gerne was von mir. 😀
        Aber ja, es gibt leider genug Leute, die denken, für Kunst müsste man nix zahlen und all das…
        Zum Glück bekommen ich nur noch seeeehr selten solche Anfragen.

      • Und danke, Hab0r! Im Moment kann ich mich nicht beklagen.

        Und sorry Matthias, dass das jetzt etwas ausartet hier. 😀

      • @Florian: ich habe großen Respekt vor Künstlern, die es schaffen ihrem Stil und vor allem auch ihren Kunden treu zu bleiben.

        Ich habe schon dreimal Künstler für mein Rollenspielsystem engagiert, unter der Voraussetzung, dass ich alle drei Monate ein Bild ordere und einfach nur will dass auch alle zehn entstehen (zum einen zehn Götterbilder, zum anderen zehn Hauptstädte), da ich viel Wert darauf lege, dass jedes Bild denselben Stil hat und es in sich geschlossen aussieht.

        Ich bekam stets maximal 2 Bilder raus, bevor sie „anderes zu tun haben“. Alles Geld (mehrere hundert Euro pro Bild) immer wieder in den Sand gesetzt.

        Klar kann ich wohl nicht mit einer echten Firma wie Freebooters Fate mithalten, die echte Verträge für sowas aufsetzt aber die Künstler haben mich als Privatperson leider sehr enttäuscht.

        Wie gesagt, das ist der Grund weshalb ich dir, langer Rede kurzer Sinn, hohen Respekt zolle.

  • Klasse, mehr Szenarien sind natürlich immer toll. Besonders bei Freebooters, das besonders von Szenarien lebt.
    Die Mädels gefallen mir gut und wandern definitv auf mein Debonnhäufchen unedmalter Figuren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.