von BK-Herr Kemper | 13.12.2020 | eingestellt unter: Postapokalypse

Fallout Wasteland Warfare: T-45 Power Armor

Modiphius veröffentlicht die T-45 Power Armor für Fallout Wasteland Warfare.

Fallout Wasteland Warfare T 45 Power Armor Box1 Fallout Wasteland Warfare T 45 Power Armor Box2

Fallout Wasteland Warfare – T-45 Power Armor Box – unaligned – 30,00 GBP

T-45 power armor is one of the most common and hard-wearing of the power armor variants in the post apocalypse. Not overly flashy or smoothed off, its sturdy construction proved the template for most of the armor variants available today.

3  x 32mm scale Power Armor miniatures for use with multiple forces.

1x T-45 with Plasma Rifle 1x T-45 with Super Sledge 1x T-45 with Minigun

Quelle: Modiphius Entertainment

BK-Herr Kemper

Mostly Harmless. Im Hobby seit den 80ern..... Spielt: Infinity (Nomads & Aleph), Warmachine (Khador & Mercs), BattleTech (Alpha Strike), 7TV Adventures, In Her Majesty's Name, Dust, Batman TMG

Ähnliche Artikel
  • Postapokalypse

Punkapocalyptic: Biker

10.01.2023
  • Postapokalypse

Ramshackle Games: Dark Brexit

09.01.202313
  • Postapokalypse

All that’s left: Winter Warfare Erweiterung

02.12.202217

Kommentare

    • Nö. Drei Resin Figuren die ich echt hübsch finde. Und man braucht nicht hunderte davon. Ich bin gut mit dem Preis.

    • Eher nicht. Seit der letzten Erhöhung ist Games Workshop oft bei 13€ pro Figur. Und die Fallout Sachen sind aus hochwertigem Resin. Müssten also mit Forge World, Knight Models oder ähnlichem verglichen werden. Und da habe ich sehr lange nichts mehr für 10€ gesehen. Fallout Sachen gibt’s auch immer mal wieder online für 22 bis 25€. Aber klar, generell sind die Preise im Hobby seit Jahren sehr hoch.

      • Naja, Pfund, nicht Euro 😉
        Und hochwertig würde ich das Material nicht bezeichnen. Vom Design her ok bis gut, das wabbel Resin eher mies. Ohne den Fallout Bonus hätten die es sehr schwer.
        Aber ich bin selbst Fallout Fan und habe die meisten Modiphius Boxen. Da man nur wenige braucht und keine riesen Armeen aufbaut, tut der Preis nicht so weh.

      • Naja, das Rein ist gut. Mit den Bases konnte ich mich nie anfreunden. ABER: Bei einigen Modellen sieht man noch die Druckrillen der Mastermodelle, das fand ich schade. Und man muss auch immer bedenken, dass die Minis eben ohne die Spielkarten kommen.

    • Kein Aufschrei von mir. Mir war von Anfang an klar, dass die Fallout Schiene teuer wird. Sind ja nun auch nicht die ersten Minis aus der Range, von daher auch keine Überraschung.
      Das Preisniveau finde ich auch nicht 100 % gut, aber als Fallout Fanboy schluck ich das halt. Aber ich nehme nicht jede Fraktion mit…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.