von BK-Herr Kemper | 25.09.2020 | eingestellt unter: Kickstarter, Science-Fiction

Cybersplit: Kickstarter

Cybersplit ist ein Kickstarter für Miniaturen in 28mm, 54mm und 75mm.

Das Projekt:

Cybersplit Kickstarter2 Cybersplit Kickstarter3 Cybersplit Kickstarter4 Cybersplit Kickstarter5 Cybersplit Kickstarter6

Cybersplit is our first series of 75mm, 54mm, 28mm high-quality resin miniatures for painters, collectors, and tabletop/role-playing games. This line of minis includes 3 main characters with unique background stories. Although this project consists of 3 original miniatures, more will become available with achieving stretch goals.

Die Miniaturen:

Cybersplit Kickstarter7 Cybersplit Kickstarter8 Cybersplit Kickstarter9 Cybersplit Kickstarter10 Cybersplit Kickstarter11 Cybersplit Kickstarter12 Cybersplit Kickstarter13 Cybersplit Kickstarter14 Cybersplit Kickstarter15 Cybersplit Kickstarter16 Cybersplit Kickstarter17 Cybersplit Kickstarter18 Cybersplit Kickstarter19 Cybersplit Kickstarter20 Cybersplit Kickstarter1 Cybersplit Kickstarter21 Cybersplit Kickstarter22 Cybersplit Kickstarter23 Cybersplit Kickstarter24

Our miniatures are available in 28mm, 54mm, and 75mm scales. Minis are cast in high-quality resin that results in nice, crisp details. We’ve tried our best to minimize mold lines, connection gaps between parts, etc. Our goal was to get you painting or playing with your minis faster, instead of spending your precious time scraping mold lines off or filling the gaps. Every miniature in Cybersplit comes with multiple alternative options of an assembly to add even more creativity to your painting process and make your miniature even more unique. On top of that, you’ll also get a FREE Step-by-step PDF journal of how to paint Kirk and\or Fog kindly provided by Matt Carnevale

Stretch Goals:

Cybersplit Kickstarter25 Cybersplit Kickstarter26 Cybersplit Kickstarter27 Cybersplit Kickstarter28

Pledge Level:

Cybersplit Kickstarter29 Cybersplit Kickstarter30 Cybersplit Kickstarter31 Cybersplit Kickstarter32 Cybersplit Kickstarter33 Cybersplit Kickstarter34 Cybersplit Kickstarter35 Cybersplit Kickstarter36 Cybersplit Kickstarter37

Zusammenfassung:

Ende: 22. Oktober 2020 17:47 CEST

Finanzierung: 3.000+ CAD (Ziel sind 6.000 CAD)

Link: Cybersplit KS

BK-Herr Kemper

Mostly Harmless. Im Hobby seit den 80ern..... Spielt: Infinity (Nomads & Aleph), Warmachine (Khador & Mercs), BattleTech (Alpha Strike), 7TV Adventures, In Her Majesty's Name, Dust, Batman TMG

Ähnliche Artikel
  • 3D-Druck
  • Kickstarter

Las Vegas Collection: Kickstarter

26.10.20205
  • Fantasy
  • Kickstarter

Kickstarter: The Rakshasa King auf Indiegogo

23.10.20204
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Nova Aetas: Renaissance Kickstarter

22.10.202014

Kommentare

  • Versuchen die jetzt alle auf den Cyberpunk Hypetrain aufzuspringen?
    Irgendwann reicht’s doch mal …
    Finds ja nicht schlecht wenn es zu gleichen Themen verschiede Herrsteller gibt aber in den letzten 2 Monaten ist ja das Cyberpunk Thema überall… gab ja kaum zwei Tage an denen da nichts kam.
    Außerdem find ich diese 3D Render nicht gut da man meist wenig erkennt und die Modelle am Ende Teils nicht wirken, das klassische Modellieren gefällt mir dann doch weitestgehend besser als dieser Einheitsbrei…

    • Schlimm, ne?

      Zum Glück gibts auch nur je einen hersteller für zwerge, zombies oder near future.

      Sonst hätte man ja sowas wie auswahl. Pfui teufel…

    • Schreibst du das auch unter jeden Beitrag zu Fantasy- oder historischen Modellen?

      „Irgendwann reicht es mal“ ist der wahrscheinlich unpassendste Satz in unserem Hobby. Wenn sich alle Hersteller daran halten würden, hätten wir auf viele tolle Modelle verzichten müssen.

      Cyberpunk ist ein Genre wie jedes andere auch. Vielleicht gefällt es dir nicht, anderen hingegen schon. Und die freuen sich über neue Sachen.

  • Das hat halt 0 CyberPUNK flair für mich. Gnadenlos übertaktete Riesenkerle mit Wummen und Frauen die nunja.. Frauen sind welche offensichtlich sich nichtmal richtig anziehen können hat für mich 0,00% Punk Flair.

  • Gefällt mir leider gar nicht. Weder das Artwork, noch die Figuren. Und die Posen finde ich arg gestellt. Hölzern und statuenhaft, oder zwanghaft dynamisch…
    Ich passe.

  • Wie die anderen schon sagten scheinen jetzt einige Firmen auf den Cyberpunk Hypetrain aufspringen zu wollen. Persönlich ist das hier aber nichts für mich. Außerdem gibt es doch schon seit Jahren Infintiy. Ist also nicht, als hätte es nie ein Cyberpunk Tabletop gegeben..

  • Fantastisch bemalt, aber die Modelle sind einfach furchtbar.
    Es spricht schon für sich, dass Künstler mit einer solchen Fertigkeit, offenbar jeden Auftrag annehmen müssen.

    Den „Hypetrain“ begrüße ich übrigens sehr, solange das was aus ihm entspringt qualitativ ist. Cyberpunk ist im P&P-Bereich fest verankert, leider war der Markt an Figuren bisher relativ schmal. Solange nicht nur schwarze Schafe im Zug sitzen, kann dieser wegen mir gerne noch weiter an Fahrt aufnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.