von BK-Herr Kemper | 16.12.2020 | eingestellt unter: Science-Fiction

Cyberpunk Red: Combat Zone

Monster Fight Club kündigt ein Spiel im Cyberpunk Red Universum an: Combat Zone.

Cyberpunk Red Combat Zone 4 Cyberpunk Red Combat Zone 3 Cyberpunk Red Combat Zone 2 Cyberpunk Red Combat Zone 1

 

Cyberpunk Red – Combat Zone

In the time of the Red, every city has a combat zone: an area of the city where the law doesn’t reach and cyber-enhanced gangs vie for control over the streets.

Cyberpunk Red: Combat Zone is an exciting new skirmish miniatures game from Monster Fight Club, set in the Combat Zones of 2045’s cities. Take control of a team of Cyberpunk characters who are looking to make a name for themselves.

Combat Zone features a new, fast-paced game engine that where the players can act and react in organic, free-flowing actions. No rounds, no turns – the game just goes. As your characters take hits and get wounded, their abilities degrade – so strike hard and strike fast!

Combat Zone leaves the traditional rulers and tape measure behind and introduces a new “Limiter” based movement and range system, where your characters’ attacks and movement depend on the quality of their actions. Green, Yellow, and Red Actions all have different chances to succeed – so choose smartly!

Featuring the detailed Monster Fight Club miniatures and scenery, Combat Zone will be coming in 2021. Stay tuned for more Combat Zone news soon!

Link: Monster Fight Club

BK-Herr Kemper

Mostly Harmless. Im Hobby seit den 80ern..... Spielt: Infinity (Nomads & Aleph), Warmachine (Khador & Mercs), BattleTech (Alpha Strike), 7TV Adventures, In Her Majesty's Name, Dust, Batman TMG

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

Games Workshop: Las Vegas Open Preview

28.01.20239
  • Frostgrave
  • Stargrave

Osprey Games: Preview 2023

28.01.2023
  • Science-Fiction

Mars: Code Aurora

28.01.2023

Kommentare

  • Bin ich sofort dabei. Nachdem Nakamura Tower und Be a better human eher so… mäh… waren, hoffe ich hier auf ein spannendes Spiel. Zur Not werden die Miniaturen bei Gangs of the Undercity eingesetzt 🙂

  • Da ich eh gerade dabei bin alles Mögliche für Reality’s Edge zusammen zu basteln, könnten die womöglich auch zu mir wandern.

    • Ich weiß nicht ob das Regelbuch ein Kickstarter wird, aber die Minis gab es schon bei Fantasywelt zu kaufen, sind mittlerweile aber out of stock.

  • Das hat nichts mit Cyberpunk 2077 von CD Projekt „RED“ zu tuen oder?
    Dann fände ich das Namesrechtlich doch ganz schön mutig…

    Und sooo cyberpunkig finde ich die minis auch gar nicht, da gab ich auf der Hype welle in den letzten Monaten echt stärkeres

    • Doch, Cyperpunk Red ist die neue Edition des Cyberpunk PnP, das die Zeit zwischen der Handlung von Cyperpunk 2020 (PnP) und Cyperpunk 2077 (Videospiel)abdeckt. Combat Zone ist jetzt einfach ein Skirmish System parallel zum PnP Cyberpunk Red.

    • Lustigerweise ist die Verwendung der Cyberpunk Red IP kein Problem – aber beim Namen „Combat Zone“ mag sich der eine oder andere an das Spiel aus dem Jahre 1998 (?) mit den hässlichen Minis erinnern – keine Ahnung ob das abgeklärt wurde.

  • so richtig verstanden, habe ich es noch nicht: wird das ein tabletopp, ein brettspiel oder ein rollenspiel?
    schade, dass momentan (auch aufgrund des hypes um cyberpunk2077) keine brettspiele mit cyberpunk setting erscheinen.

    • Cyberpunk Red: Combat Zone wird ein Skirmisher im Cyberpunk Red Setting. Es wird auch eine Neuauflage des PnP-Rollenspiels geben, das trägt dann nur den Namen Cyberpunk Red. Das Videospiel, Cyperpunk 2077, spielt im selben Setting, nur eben im namensgebenden Jahr 2077. Cyberpunk Red spielt in den 40er Jahren, gute zwei Jahrzehnte nach den Ereignissen des ursprünglichen PnP, Cyberpunk 2020. Der Autor des ursprünglichen Settings ist ja auch an der Umsetzung von Red beteiligt und war auch bei 77 involviert.

      • Kleine Korrektur:
        Es gab schon länger eine Vorab-/Interim-/Schnupper-Version für Cyberpunk RED. („Rot“ ist übrigens inhaltlicher Natur…)
        Das voll umfängliche Hauptwerk ist wohl seit rund einem Monat erhältlich – digital unmittelbar, während die analoge Ausgabe gerade noch zugestellt würde.

        Und, weil angesichts der Frage nach Rechten oben die Formulierung von Nils vielleicht etwas unklar wirken könnte:
        Hinter dem Herausgeber-Entwickler R.Talsorian Games steckt weiterhin seit 1982 der ursprüngliche Autor des Cyberpunk-PnP Mike Pondsmith sowie seine Frau und deren Sohn und das Spiel ist voll und ganz deren Baby. 😉
        Auch bei 77 dürfte kaum was inhaltliches ohne seine Billigung passiert sein.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.