von BK-Christian | 24.10.2020 | eingestellt unter: Clubs

Club: Dark Eyes

Unsere Reihe neuer Clubs wird auch heute fortgesetzt!

Club Dark Eyes 1

DER Tabletop-Club in Neckar-Odenwald, Rhein-Neckar und Heilbronn-Franken

Malen, Basteln, Tabletop. Bei uns bist du genau richtig. Über 25 aktive Mitglieder lassen regelmäßig die Würfel fallen, komm vorbei und werde selbst ein Teil des Dark Eyes Tabletop e.V.

Club Dark Eyes 2

Wer wir sind

Wir sind ein aktiver Tabletop Verein, der seine Tore seit Juli 2010 geöffnet hat. In unserem Vereinsheim in Limbach im Neckar-Odenwald-Kreis gehen wir jeden ersten und dritten Samstag im Monat unserem Hobby nach.

Unsere Mitglieder kommen aus dem gesamten Neckar-Odenwald sowie aus den Kreisen Rhein-Neckar und Heilbronn-Franken.

Doch nicht nur regional sind wir eine bunte Mischung. Auch alters- und berufstechnisch sowie kulturell sind wir ein Konglomerat. Alle vereint durch eine Leidenschaft, ein Hobby – Tabletop.

Club Dark Eyes 3

Was wir bieten

Momentan erwarten euch fünf modulare Spieltische sowie eine gestaltete „Freebooter’s Fate Platte“ – Anzahl steigend.

Gerne führen wir auch Neulinge in den Bereich der Tabletop Spiele ein. Kontaktiert uns hierfür einfach und teilt uns eure Wünsche mit. Oder schaut einfach bei uns vorbei und seht euch das ganze unverbindlich an. Aufgrund der Komplexität vieler Spielsysteme empfiehlt sich ein Mindestalter von 14 Jahren.

Die Mal- und Bastelwilligen unter uns treffen sich auch an zusätzlichen Terminen im Jahr. Hierfür stehen Geländebau-Material zur Erweiterung unseres Bestandes sowie ein Kompressor samt Airbrush zur freien Verfügung. Natürlich dürft ihr als Mitglieder die gemeinsamen Abende auch nutzen um eure eigenen Projekte voranzubringen.

Hobby: Tabletop!

Tabletop besteht aus mehr als nur Miniaturen schieben und würfeln. Prinzipiell lässt sich das Hobby in drei Kategorien unterteilen:

Sammeln, Basteln und Bemalen

Unabhängig von System und Komplexität benötigt jedes Tabletop Miniaturen. Meist sind dies Bausätze aus Kunststoff, Metall oder Kunstharz. Das Bemalen ist für viele einer der schönsten Aspekte des Hobbys. Für andere liegt der Fokus mehr in einem der anderen Bereiche des Hobbys.

Spielplatten und Gelände

Bastler und Kreative kommen auch im Tabletop voll auf ihre Kosten. Hier können ganze Landschaften erschaffen werden – von Fantasy über Sci-Fi oder historisch korrekt.

Das Gelände dient hierbei nicht nur zur optischen Aufwertung, sondern beeinflusst auch direkt die Spiele.

Das Messen mit anderen

Der Spieltrieb ist wohl so alt wie die Menschheit selbst. Im Tabletop messen die „Gegner“ ihr taktisches und strategisches Geschick. Da viele Aktionen von Würfelwürfen begleitet sind gehört aber auch immer ein Quäntchen Glück dazu… und eine ordentliche Portion Spaß.

Link: Dark Eyes

Link: Dark Eyes auf Facebook

 

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Clubs

Club: Fantasy-Spiele Würzburg e.V.

22.10.20203
  • Clubs

Club: Wuppertaler Tabletop Gamers

20.10.20201
  • Clubs

Club: KellerKinder Braunschweig

18.10.20202

Kommentare

  • Schön trotz Corona zu sehen, dass die Community lebt 🙂

    Btw. Das zweite Bild sieht sehr nach der Multiversum in der Willi-Salzmann-Halle aus vom Rhein-Main TTV.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.