von BK-Christian | 07.01.2020 | eingestellt unter: Community

BK-Malchallenge: Sternfahrer

Das neue Jahr ist da und mit ihm starten eure Raumschiffe!

Den Anfang macht Hannes mit seinen Scourge:

Philipp hat eine sehr bunte Mischung zusammengestellt:

Philipp 1 Philipp 2 Philipp 2a Philipp 3 Philipp 4 Philipp 5 Philipp 5a Philipp 5b Philipp 6

Von Georg kommt dieses Direktoratsschiff aus Forestorm Armada:

Georg 1 Georg 2 Georg 3

Und Benedikt hat das hier fertiggestellt:

Benedikt 1 Benedikt 2 Benedikt 3 Benedikt 4

Ihr wolltet Raumschiffe?… ich hab was viel besseres für euch!
Den G.U.A.R.D. DEFENDER X
Nicht nur dass sämtliche seiner Komponenten von den besten Ingenieuren aus Luft und Raumfahrt konzipiert wurden, seine Piloten bilden die Spitze
einer Elite Einheit aus Piloten, rekrutiert aus den Besten der Besten der Allerbesten!
Und sollte euch das noch nicht genügen um anzuerkennen dass es sich hierbei nicht um ein, sondern um DAS Raumschiff handelt…. Es wurde die  Toilette der Endeavour verbaut um unseren Piloten auch im Kampfeinsatz die Möglichkeit zu geben dem menschlichsten aller Bedürfnisse nachzukommen.

Und jetzt sind auch die Bilder vom Master angekommen!

Master 1 Master 2 Master 3 Master 4
Das ist meine kleine Handelskaravane, mit Begleitschutz, der schnellen Raumverbände. Alle Modelle, sind von Brigade Models.

Der Vergleichsmarine, ist allerdings nicht von mir bemalt.
Eigentlich wollte Christian ja diesen Monat auch liefern, aber das hat irgendwie nicht so ganz geklappt (wie ihr in seinem Jahresrückblick ja schon gesehen habt)…
Aquan Prime 2020

Vielen dank für alle, die sich so fleißig beteiligt haben! Und damit es direkt weitergehen kann, wird es wieder Zeit für ein neues Thema. Diesmal passen wir uns dem Kalender an, und obwohl selbst im Allgäu derzeit keine einzige Schneeflocke zu sehen ist, geben wir euch folgende Aufgabe:

Weiß

Ihr lest richtig, wir wollen Bilder mit der wohl meist gehassten Farbe im Tabletop! Weiße Space Marines, weiße Fahnen, völlig verschneites Gelände – you name it! Zeigt uns Eure Ergebnisse!

Die Abgabefrist läuft diesmal bis zum 31.01.2020! Schickt uns die Bilder an:

redaktion [ät] brueckenkopf-online.com

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Community

Bier & Brezel Tabletop: Neue Videos

30.09.2020
  • Community
  • Tutorials

Tabletop Workshop: Mit Ölfarben malen #2/2

28.09.20205
  • Community

Magabotato: Stammtisch-Liveaufnahme

25.09.2020

Kommentare

  • Was für ein Weiß? Eierschalen-, Elfenbein-, Reinweiß, Perlmut oder Mehlweiß?
    Wie man merkt hab ich neulich meine Wohnung gestrichen und von Weiß die Nase voll (das kann man jetzt auch falsch verstehen…).

    Aber da das Thema so schön generisch ist werd ich’s mal wieder versuchen.

    Ansonsten haben wir hier wie immer schöne Beiträge, das fliegende Wohnmobiel ist ja ulkig, wo kommt das denn her?

    • Mir fällt da spontan die Szene aus American Psycho ein, in der die Typen ihre Visitenkarten vergleichen und Patrick Bateman fast einen Anfall kriegt, weil ein Anderer das schönere Weiß hat. 😀

      • Ach, das musste ich wohl auch im hinterkopf haben. 😀

        Hab gerad mal versucht ne weiße Grundierung zum pinseln zu kaufen, GW sagt nein. 🙁
        Dann wird der lokale Einzelhandel halt mal wieder übergangen.

  • Ein Schiff aus Spaceballs?! Mit so etwas coolem habe ich ja gar nicht gerechnet.
    Na denn mal: „Möge der Saft mit Dir sein!“

  • Durch die Bank tolle Bilder. Spaceballs ist natürlich ein Muß.
    Nebenbei, ist meine Flotte verschollen??

  • Eine sehr coole Challange mit toll bemalten Modellen.

    Hervorheben möchte ich vor allem den umgebauten und Custom Paint bemalten YT-2400 aus X-Wing sowie die toll bemalten Mini-Y-Wings aus Star Wars Armada.

    Sehr geil ist auch Lone Starrs Space Winnebago aus Spaceballs.

    Aber mal eine Frage:
    Woher stammt das Mini-Modell der Refit-NX-01 Klasse, die für die nie mehr verwirklichten Staffeln von Star Trek Enterprise geplant war? Ist das ein 3D-Druck oder ein Micro Machines (oder änliches) Modell?

  • Oh, ich hatte mir geschworen, mal wieder mit zu machen. Aber weiß? Das wird hart.
    Naja, man soll ja auch mal raus aus der Komfort Zone..

  • .. LONESTAR !!

    tolle bilder, danke dafür 😉
    darf man erfragen, wo man denn den Winnebago kaufen kann? der wäre doch was für meine angestaubte xwing-sammlung 🙂

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.