von BK-Herr Kemper | 05.08.2020 | eingestellt unter: Weltkriege

Bad Squiddo: ATS Neuheiten

Bad Squiddo Games erweitert die ATS-Serie – das bedeutet natürlich nicht „American Tribal Style Belly Dance“ sondern steht für „Auxiliary Territorial Service“ – die der Territorial Army (Freiwilligenreserve) unterstellte Abteilung für weibliche Hilfskräfte von 1938 bis 1949.

Bad Squiddo Games  ATS Neuheiten Bad Squiddo Games  ATS Neuheiten2

Bad Squiddo Games –  ATS Neuheiten

Our latest pack of ATS are now available. Whilst non combat, they were trained in the use of rifles and other self defensive methods as the threat of a German invasion of the UK grew. Luckily it did not happen, but there are plenty of wargames for „what if“ scenarios where you can use there. You can also use them in straight up historical as them practicing. Sculpted by Alan Marsh, shown painted by John Morris.

Quelle: Bad Squiddo Games FB

BK-Herr Kemper

Mostly Harmless. Im Hobby seit den 80ern..... Spielt: Infinity (Nomads & Aleph), Warmachine (Khador & Mercs), BattleTech (Alpha Strike), 7TV Adventures, In Her Majesty's Name, Dust, Batman TMG

Ähnliche Artikel
  • Terrain / Gelände
  • Weltkriege

Sarissa Precision: Pegasus Bridge

29.09.2020
  • Weltkriege

1-48Tactic: MG42 Team

23.09.2020
  • Weltkriege

Victrix: 12mm Sherman Firefly

21.09.2020

Kommentare

  • Nett. Die britische Zivilverteidigung ist ja eher ein exotisches Thema, da die ja zum Glück nie Kampfeinsätze gesehen haben. Aber für ein hypothetisches „Seelöwe“-Szenario sind die echt nicht verkehrt.

    PS:
    Und gleich mal das bekannte Bild von der Lisbeth in der Freiwilligen-Armee gezeigt… 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.