von BK-Rene | 18.07.2019 | eingestellt unter: Malifaux

Wyrd – Malifaux Releases im Juli

Wyrd präsentierte vor einigen Tagen die Releases für diesen Monat

Wyrd Juli Newsletter

Zusammen mit ein paar anderen Infos gab es eine lange Liste an Releases und Re-Releases für die dritte Edition von Malifaux. Außerdem verkündeten sie, dass die physischen Versionen der Regelbücher, Kartendecks und Fate-Kartensets bereits ausverkauft sind. Ein zweiter Druck ist aber bereits in Arbeit. Digital gibt es alles aber natürlich immer noch jederzeit und kostenlos. Jetzt auch über die Hompage.

WYR23104 Lady Justice Core Box $50.00
WYR23301 Marcus Core Box $50.00
WYR23104 Loyalty to Coin $28.00
WYR23010 General Upgrades Card Pack $8.00
WYR23106 Nellie Core Box $50.00
WYR23107 Perdita Core Box $50.00
WYR23108 Sonnia Core Box $50.00
WYR23124 Brutal Fate $40.00
WYR23205 Seamus Core Box $50.00
WYR23206 Reva Core Box $50.00
WYR23224 Carrion Fate $40.00
WYR23315 Kaeris Core Box $50.00
WYR23316 Sandeep Core Box $50.00
WYR23319 Arcane Fate $40.00
WYR23407 Pandora Core Box $50.00
WYR23422 Titania Core Box $50.00
WYR23425 Mysterious Fate $40.00
WYR23512 Tara Core Box $50.00
WYR23515 Parker Core Box $50.00
WYR23519 Hamelin Core Box $50.00
WYR23522 Jack Daw Core Box $50.00
WYR23525 Hodgepodge Fate $40.00
WYR23610 Mah Tucket Core Box $50.00
WYR23614 Zipp Core Box $50.00
WYR23619 Ulix Core Box $50.00
WYR23624 Lucky Fate $40.00
WYR23712 Lucas Core Box $50.00
WYR23714 Mei Feng Core Box $50.00
WYR23715 Asami Core Box $50.00
WYR23725 Shadow Fate $40.00

WaldosWeekly 0710 NightmareArt

Als besonderes Goodie während der GenCon hat Wyrd auch dieses Jahr wieder eine der bekannten Nightmare Boxen im Angebot, für alle die es nicht zur Messe in Amerika schaffen auch im Online Shop.

WaldosWeekly 0710 NightmareCard

Content

  • Nani and the Voice (which counts as Philip and the Nanny)
  • Wayward Mariner (which counts as the Necrotic Machine)
  • 3 Skellywags (which count as Rabble Risers)
  • …and a hat for Arrrchie!

Quelle: Wyrd Juli Newsletter

BK-Rene

Jungredakteur für den Brückenkopf - Spielt: Viel Warmachine (Convergence of Cyriss / Minions), fast alles andere was Privateer so vertreibt, wenn es sich ergibt auch mal Infinity (Tohaa) oder irgendwas mit meinen Skelett Horden.

Ähnliche Artikel
  • Malifaux

Malifaux: Witches and Woes

08.08.20206
  • Malifaux

Malifaux: Nightmare Edition 2020

31.07.20205
  • Malifaux

Malifaux: Miss Guided

24.07.20206

Kommentare

  • Überstrapazierte Klischees provozieren bei mir unweigerlich Abneigung.

    …aber, wenn die Modelle annähernd wie diese Illus werden, will ich die haben!

    • Wyrd bekommt das eigentlich immer sehr gut hin und die Miniaturen sind immer ganz nah an den Artworks.
      Man kann, wenn einem die Artworks gefallen, eigentlich bedenkenlos die Miniaturen bestellen.

    • Das was Dutchman gesagt hat, kann ich bestätigen. Zur Not kannst du mal die Minis googeln und mit den „Artworks“ vergleichen.

      Ich meine zudem mal gelesen zu haben, dass die Renderfiles für die Minis als Basis für die „Artworks“ dienen.

    • Im Artikel von Wyrd zu der Box war auch ein Renderbild der Minis drin. Das hab ich mir gespart hier reinzunehmen, weil es exakt dem Artwork entsprach. Insofern würde ich mir da keine Sorgen machen.
      Das größere Problem, was ich mit dieser oder den Nightmare Boxen im allgemeinen habe: Was wenn ich mehr als die 6 Modelle zum spielen brauche? Die Nightmare Boxen sind ja immer nur alternative Varianten bestehender Modelle, um die herum gibt es also normalerweise immer noch ein paar zusätzliche Modelle um größere Crews zu bauen. Nur passen die dann halt überhaupt nicht zur Nightmare Variante

      • das stimmt nur zum Teil. Bei der Winter Wonderland-Variante habe ich Wege für die Erweiterung gefunden. Es reicht, wenn sie Weihnachtlich anmale. Den Blessed of December bspw. kann man als Rudolf bemalen 😉

    • Danke für’s Daraufeingehen!

      Klar, Wyrd liegt meist nah an den Illus.
      Allerdings bin ich gerade dort oft von kleinen Abweichungen sehr ernüchtert. Einfach wie sehr sie die Atmosphäre verglichen mit der Illu verändern. Damit habe ich echt regelmäßig Probs. Wegen dieser Ernüchterung schaue mir schon länger Wyrd-News kaum mal noch an.

      Hab hier nachgeforscht und muss sagen:
      Tatsächlich scheinen die Redner hier sehr nah an den Illus zu sein. Allerdings ist mir das gefundene Bild viel zu klein/unsauber aufgelöst um das richtig beurteilen zu können. Ein paar Abweichungen fielen mir aber schon auf. ZB ist der Cheffins Federpracht wohl deutlich dürftiger.
      Aber mal sehen. Immerhin schon mal einen Schritt weiter. 😉

      • Damit das hier keiner falsch versteht sollte man aber dazu sagen, dass das wirklich Kritik auf allerhöchstem Niveau ist.
        Evtl für Vitrinenmaler interessant.
        Wyrd braucht sich mMn kein bißchen zu verstecken.
        Gerade im Vergleich zu anderen Großfirmen ist Wyrd doch deutlich filigraner und Detailgetreuer als die Konkurenz. Man denke nur an Bushido (ja die sind jetzt kein Großer), wo die Artworks doch deutlich anders als die Minis aussahen.
        Aber um auch mal ne Großfirma anzusprechen, man denke an die alten Plastik-Zwerge von GW mit ihren Ketten-Röckchen…furchtbar!

  • Bei den meisten Nightmarecrews gab es dann noch ca 2 bis 4 zusätzliche Modelle ausserhalb der Crewbox, die auch passende alternativmodelle bekommen haben. Wohlgemerkt bei den meisten, nicht bei allen (beim Dark Carnival meine ich mich noch an Zusatzmodelle erinnern zu können, bei den Einhörnern jedoch zB nicht)

  • Ich finde die Nightmare-Boxen fast alle genial.

    Hier würde mich interessieren wie sich Wyrd die Nani and the Voice Mini vorgestellt hat. Die soll ja Phillip and the Nanny ersetzen.
    Aber die Nanny steht auf ner 50mm Base. Die Nani Variante sieht nach nem normalen Human-Modell aus, kann mir vorstellen dass die doch recht verloren auf ner 50er Base aussieht.

  • I have noticed you don’t monetize brueckenkopf-online.com,
    don’t waste your traffic, you can earn extra cash every month with new monetization method.
    This is the best adsense alternative for any type of website (they approve all sites), for more details simply
    search in gooogle: murgrabia’s tools

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.