von BK-Nils | 21.02.2018 | eingestellt unter: Bases, Science-Fiction

Tabletop Art: Starship Bases

Nicht nur auf dem Boden, auch in den Gängen von Raumschiffen wird in der fernen Zukunft gekämpft und Tabletop Art haben die passenden Bases dafür im Angebot

Tabletop Art Starship Bases 25mm

Starship Bases – 25mm – 4,50 Euro

Verpackungsinhalt: 5x zufällige Bases

Dieses Produkt ist aus hochwertigem und sehr detailtreuem Resin gefertigt. Das Produkt ist unbemalt und muss gegebenenfalls zusammengebaut werden. Weitere Informationen zum Material und zur Handhabung findest du hier.

Tabletop Art Starship Bases 32mm

Starship Bases – 32mm – 5,50 Euro

Verpackungsinhalt: 5x zufällige Bases

Dieses Produkt ist aus hochwertigem und sehr detailtreuem Resin gefertigt. Das Produkt ist unbemalt und muss gegebenenfalls zusammengebaut werden. Weitere Informationen zum Material und zur Handhabung findest du hier.

Tabletop Art Starship Bases 40mm

Starship Bases – 40mm – 4,50 Euro

Verpackungsinhalt: 2x zufällige Bases

Dieses Produkt ist aus hochwertigem und sehr detailtreuem Resin gefertigt. Das Produkt ist unbemalt und muss gegebenenfalls zusammengebaut werden. Weitere Informationen zum Material und zur Handhabung findest du hier.

Tabletop Art Starship Bases 55mm 1

Starship Bases – 55mm 1 – 4,50 Euro

Verpackungsinhalt: 1x Base

Dieses Produkt ist aus hochwertigem und sehr detailtreuem Resin gefertigt. Das Produkt ist unbemalt und muss gegebenenfalls zusammengebaut werden. Weitere Informationen zum Material und zur Handhabung findest du hier.

Tabletop Art Starship Bases 55mm 2

Starship Bases – 55mm 2 – 4,50 Euro

Verpackungsinhalt: 1x Base

Dieses Produkt ist aus hochwertigem und sehr detailtreuem Resin gefertigt. Das Produkt ist unbemalt und muss gegebenenfalls zusammengebaut werden. Weitere Informationen zum Material und zur Handhabung findest du hier.

Tabletop Art Starship Bases 120mm Oval 1 Tabletop Art Starship Bases 120mm Oval 2

Starship Bases – 120mm Oval – 12,50 Euro

Verpackungsinhalt: 1x Base

Dieses Produkt ist aus hochwertigem und sehr detailtreuem Resin gefertigt. Das Produkt ist unbemalt und muss gegebenenfalls zusammengebaut werden. Weitere Informationen zum Material und zur Handhabung findest du hier.

Tabletop Art Starship Bases 25mm DEAL

Starship Bases – 25mm DEAL – 15,00 Euro

Verpackungsinhalt: 20x zufällige Bases

Dieses Produkt ist aus hochwertigem und sehr detailtreuem Resin gefertigt. Das Produkt ist unbemalt und muss gegebenenfalls zusammengebaut werden. Weitere Informationen zum Material und zur Handhabung findest du hier.

Tabletop Art Starship Bases 32mm DEAL

Starship Bases – 32mm DEAL – 18,50 Euro

Verpackungsinhalt: 20x zufällige Bases

Dieses Produkt ist aus hochwertigem und sehr detailtreuem Resin gefertigt. Das Produkt ist unbemalt und muss gegebenenfalls zusammengebaut werden. Weitere Informationen zum Material und zur Handhabung findest du hier.

Tabletop Art Starship Bases 40mm DEAL

Starship Bases – 40mm DEAL – 15,00 Euro

Verpackungsinhalt: 8x zufällige Bases

Dieses Produkt ist aus hochwertigem und sehr detailtreuem Resin gefertigt. Das Produkt ist unbemalt und muss gegebenenfalls zusammengebaut werden. Weitere Informationen zum Material und zur Handhabung findest du hier.

Quelle: Tabletop-Art

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktueller Fokus liegt auf Skirmish-Systemen und Warhammer 40.000. mehr auf https://www.instagram.com/nerdydutchman/

Ähnliche Artikel
  • Bases
  • Conquest

Conquest: Neue Bases

20.07.2022
  • Bases

Tabletop-Art: Squad Marker in Gold

13.07.20221
  • Bases

OSHIRO Modelterrain: Neue Basetopper

29.06.2022

Kommentare

    • Naja, für T’au würden sie passen. Ansonsten stimme ich dir zu, die sind schön zu einem guten Preis.

    • Wenn nur imperiale Schiffe Hulks werden können, dann stimmt das… aber es kann ja sicher auch Hulks bei den Tau- oder Eldarschiffen…
      Ich habe für meinen Hulk in der 1. Ausbaustufe „imperial“ gebaut, jetzt will ich weitere Teile und Räume bauen in anderer Farbgebung und Design, das man dann auch zB für AvP nehmen kann… oder andere Crawler…
      Warum soll man da nicht auch das „aktuelle“ Technik-Design verwenden?

  • Ich würde für Space Hulk (gerade weil alle bekannten und wohlmöglich auch unbekannten Völker darin vertreten sind) Bases bevorzugen die nicht nur eine einzige Rasse abdecken und zudem auch keinerlei Schäden aufweisen.
    Deshalb baue ich meine Space Hulk Bases selbst

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.