von BK-Rene | 08.03.2018 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Privateer Press – Crucible Guard Concept Art

Privateer Press präsentiert mit der Crucible Guard ihre neue Warmachine Fraktion

Ein paar der Bilder gab es schon vorher hier und dort zu sehen. Hier aber nochmal gesammelt die komplette Fraktion als Konzeptzeichnungen!

Warcaster

PP Lukas Di Morray

Aurum Legate Lukas di Morray

PP Adeptus Syvestro

Aurum Adeptus Syvestro

 PP Marshal Baldwin & Mr. Clogg

Marshal General Baldwin Gearhart & Mr. Clogg

PP Athanor Locke

Aurum Lucanum Athanor Locke

PP Eira Mackay

Captain Eira Mackay

Warjacks

PP - Suppressor

Suppressor

PP Vindicator

Vindicator

PP Toro

Toro

PP Retaliator

Retaliator

PP Liberator

Liberator

PP Vulcan

Vulcan

Einheiten

PP Infantry

Crucible Guard Infantry & Officer

PP Storm Trooper

Crucible Guard Storm Troopers

PP Assault Trooper

Crucible Guard Assault Troopers

PP Rocketmen

Crucible Guard Rocketmen, Captain, and Gunners

PP Combat Alchemists

Combat Alchemists

PP Dragons Breath Rocket

Dragon’s Breath Rocket

PP Morely

Doctor Adolpheus Morely

Solos

PP Crucible Mechanic

Crucible Guard Mechanik

PP Trancer

Trancer

PP Prospero

Prospero

PP Alyce Marck

Arum Ominus Alyce Marc

PP Rocket Ace

Rocketman Ace

PP Railless Interceptor

Railless Interceptor

Quelle: Privateer Press CID Forums

BK-Rene

Jungredakteur für den Brückenkopf - Spielt: Viel Warmachine (Convergence of Cyriss / Minions), fast alles andere was Privateer so vertreibt, wenn es sich ergibt auch mal Infinity (Tohaa) oder irgendwas mit meinen Skelett Horden.

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Iron Kingdoms Requiem Vorstellung

10.07.20203
  • Kickstarter
  • Warmachine / Hordes

Riot Quest: Wintertime Wasteland Kickstarter

08.07.20203
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press – MiniCrate Juni

09.06.20202

Kommentare

  • Was wird das für eine neue Fraktion?
    Sieht aus als hätte man hier Cygnar und Khador gemixt und Cryx etwas drübergestreut.

    • Das sind die überreste des golden grucible. Das war die alchemisten und magier -gilde aus lleal. Khador hat lleal und auch die stadt mit dem hauptsitz dieser gilde erobert. Diese sind dann nach ord geflohen und arbeiten von dort aus als söldner. ihre ursprüngliche proffession führen sie weiter. Versorgen damit den wiederstand in lleal.

  • Die Concepts gefallen mir sehr gut. Gerade auch die Mischung Cygnar- und Khadordesign finde ich gut und logisch. Muss ja nicht immer ein komplett neues Design sein, sondern das Schließen von Lücken muss ja auch mal sein.

  • Klassischer Warmachine-Stil. Seit langem nochmal was neues von PiP (abgesehen von den Dingen, bei denen man eigentlich nicht viel falsch machen kann), was mir wirklich gefällt.

  • Die Fraktion zeigt gut, wie viel Gedanken sich die Firma beim Design der Modelle gibt. Finde fast alles sexy und wenn ich das Geld und die Zeit für ne dritte Fraktion hätte würde ich wohl ausrasten 😀

    Mir gefallen auch die Limited Releases, hab das Gefühl dass sowohl die Convergence als auch Grymkin spielerisch sehr rund sind. Würde es sogar begrüßen wenn PP komplett zu dieser Form der Releases übergeht und die alten Fraktionen abschließt. Neuerungen für die Spieler könnte man dann ähnlich der Minor Guilds bei Guild Ball lösen, Teile der limited releases arbeiten also immer als Söldner für eine große Fraktion.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.