von BK-Herr Kemper | 09.02.2018 | eingestellt unter: Kickstarter, Science-Fiction

Ouroboros Miniatures: CP_New Skin Kickstarter

CP_New Skin – eine Cyberpunk Büste in 1/12 jetzt auf Kickstarter.

Ouroboros Miniatures CP New Skin KS 1

Projektbeschreibung:

Hello everyone, welcome our latest Kickstarter!

When I saw the artwork of CP_New Skin, created by American artist Dave Keenan, I instantly fell in love with it and just knew I wanted to have it made into a bust! Thankfully, Dave kindly agreed and let us use his artwork as inspiration for Ouroboros Miniatures‘ very first bust.

Ouroboros Miniatures CP New Skin KS 2

Die Büste – 1/12 – Resin:

Here you can see the various phases of the CP_New Skin bust. She is roughly 100mm tall, giving you plenty of space to work your magic with the paintbrush!

Ouroboros Miniatures CP New Skin KS 3 Ouroboros Miniatures CP New Skin KS 4 Ouroboros Miniatures CP New Skin KS 5 Ouroboros Miniatures CP New Skin KS 6 Ouroboros Miniatures CP New Skin KS 7

Ouroboros Miniatures CP New Skin KS 8 Ouroboros Miniatures CP New Skin KS 9 Ouroboros Miniatures CP New Skin KS 10 Ouroboros Miniatures CP New Skin KS 11 Ouroboros Miniatures CP New Skin KS 12 Ouroboros Miniatures CP New Skin KS 13

Die Pledge-Level:

Ouroboros Miniatures CP New Skin KS 14 Ouroboros Miniatures CP New Skin KS 15

Zusammenfassung:

Bislang haben 95 Backer über 5.000 EUR beigetragen – bei einem Ziel von 1.500 EUR ist das Projekt also schon finanziert.

Die Kampagne endet am 17.02.2018.

Link: CP_New Skin auf Kickstarter

BK-Herr Kemper

Mostly Harmless. Im Hobby seit den 80ern..... Spielt: Infinity (Nomads & Aleph), Warmachine (Khador & Mercs), BattleTech (Alpha Strike), 7TV Adventures, In Her Majesty's Name, Dust, Batman TMG

Ähnliche Artikel
  • 3D-Druck
  • Kickstarter

Star Scrappers: Battledrill STL Kickstarter

07.08.20203
  • Fantasy
  • Kickstarter

Deer Gods: Kickstarter läuft

07.08.20202
  • Fantasy
  • Kickstarter

Pirates of the Dread Sea: Kickstarter

05.08.20202

Kommentare

  • Gestern bin ich auch darüber gestolpert… wie immer genial modelliert.

    Aber irgendwie ist mir die Dame zu „glatt“. Mir selbst wäre es wohl zu heftig allein die grosse Hautfläche spannend zu bemalen. Ich bin gespannt, was die „grossen“ damit machen.

    Die bislang erreichten Stretchgoals sind auch nicht ohne.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.