von BK-Thorsten | 02.10.2018 | eingestellt unter: Infinity

Infinity: Third Offensive Teaser

Corvus Belli haben die nächste Infinity-Erweiterung angeteasert: Third Offensive.

CB INF 3rdOffensive Teaser

Wie man dem Bild entnehmen kann gibt es eine Preorder-Phase vom 15.10. bis 05.11. Darüber hinaus ist fast nichts bekannt. Bei dem abgebildeten Modell handelt es sich um einen Pneumarch der Combined Army. Deren Großangriff auf den immer noch umkämpfen Planeten Paradiso wurde als „Second Offensive“ bezeichnet. Das alles lässt darauf schließen, dass die Combined Army einmal mehr im großen Stil mobil macht. Am 15.10., so ein Kommentar eines CB-Mitarbeiters zur Facebook-Ankündigung, sollen genauere Infos folgen. Über eine Vorbestellerminiatur, wie sonst bei Infinity üblich ist ebenfalls noch nichts bekannt.

Infinity ist unter anderem bei unseren Partnern Fantasy-In erhältlich.

Community-Link: O-12.de

Quelle: Infinity auf Facebook

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Infinity

Infinity: Studio Update No. 16

23.07.202110
  • Infinity

Luxumbra: Stalker Preview

21.07.202110
  • Infinity

Infinity RPG: Tohaa Sourcebook

11.07.202111

Kommentare

  • Schön das es weitergeht. Bin schon gespannt ob sie den Patt um Paradiso auflösen und welche Konsequenzen das für die Menschheit hat.
    Allerdings ist es ein bisschen schade weil die deutsche Version von Uprising noch gar nicht da ist. 🙁
    Wie bei Warmachine ist es echt merkbar dass sich Ulisses aus dem deutschen Tabletop Vertrieb verabschiedet hat. *schnief*

      • Hi,

        ja die deutsche Version hat sich leider mehr verspätet als erwartet. Aber das ist das Debut vom neuen Distributor bei solch einer Übersetzung und nebst Übersetzung und Redaktion will auch der Druck gestemmt werden, was für Ulisses noch einfacher/günstiger war da deren Kernprodukt Drucksachen sind.

        Unsere Info ist dass die dt. Büchern zusammen mit den französischen in den Druck gehen, so das aktuell nur auf die Franzosen gewartet wird.

        Und der dt. Großhändler ist sich dieses Problems bewusst für die Zukunft und arbeitet an anderen Vorgehensweisen bezüglich Übersetzung und Druck, damit die dt. Version zeitnah mit der Englischen erscheint. Es kann also nicht die Rede davon sein dass man nicht mit deutschen Infinity Produkten mehr rechnen könnte.

        (Der Kommentar ist als Händler mal platziert, da wir bezweifeln dass der Großhändler hier mitliest).

      • @Laughing Jack:
        Schön zu hören das da noch Hoffnung besteht. 🙂
        Ulisses hat ja auch eine Weile gebraucht um die deutsche Übersetzung der Bücher auf einen erträglichen Zeitversatz zur englischen Version zu bekommen.
        Insofern werde Ich dann auch das neue Buch in deutsch vorbestellen. Ich kaufe es ja so oder so mehr um zu sehen wo der Fluff sich hin entwickelt. Bei uns spielt es leider keiner. 🙁

    • Uprising kommt, durch die Zusammenlegung mit dem Druck der französischen Fassung hat sich das etwas verzögert. Fertig war die deutsche Fassung nämlich eigentlich früher.

      Woher aber das Gerücht kommt, dass es keine Infinity-Produkte mehr auf Deutsch gibt möchte ich gerne wissen.

      Die 3. Offensive ist jedenfalls schon in der Übersetzung.

  • Wird sicher ein gutes Buch werden, so in einem Jahr wenn es irgendwann mal auf Deutsch geliefert wird.
    Vorbestellung lass ich die Finger von, ich habe im März Uprising Vorbestellt und es ist bis heute nicht lieferbar.

    • Ahja und wer soll das auf Deutsch veröffentlichen?

      Soweit ich weiß mach CB das selber nicht.

      • Bitte bedenkt dass es das Übersetzungs/Redaktions und Druck Debut vom Großhändler war, der nach der Übernahme von Ulisses nicht nur den ganzen Vertrieb neu strukturieren, sondern auch für solche Produkte erst mal die Kapazitäten schaffen musste.

        @Grim: Du hast das dt. Uprising Buch schon in der Hand? Laut Online Bestand ist das beim Großhändler/Verlag nicht lagernd und letzte Info war dass es aktuell mit den französischen in den Druck gehen soll (war unsere Info vor ca 3 Wochen).

      • Natürlich nicht, sorry für die Verwirrung – ich hatte das Englische Buch vorbestellt und erhalten.

  • wenn ich bedenke, was mich die exklusiven Minis aus den letzen Büchern jetzt kosten würden, ist die Vorbestellung sicher nicht unklug

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.