von BK-Christian | 24.11.2018 | eingestellt unter: Kickstarter, Zubehör

HÜNE Spieltische: Kickstarter läuft

Der Kickstarter zu den Tischen von Hüne und Kraken läuft und ist finanziert.

HÜNE Spieltische kannst Du auf Dein Zuhause ganz individuell anpassen!
Mit den austauschbaren Spielmatten von Kraken kannst Du Deinen Tisch auf Deine eigene Spielwelt anpassen – egal was DU am liebsten spielst.

Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 1 Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 2

Alltagstaugliche Spieltische zum Arbeiten, Essen, Spielen.
Jeden Tag nutzbar.

  • Jeder Tisch mit innerer, tiefliegender Spielfläche (Keller)
  • Vier Tischgrößen für Brettspiele und Tabletop
  • Spiele und Zubehör kann man innen „speichern“
  • Abdeckplatten schützen die innere Spielfläche ganz oder in Teilbereichen
  • HÜNE Tische sind mehr als nur Spieltische: auch täglich als
    Küchen-, Wohnzimmer- oder Esstisch nutzbar
  • Vielfältige Auswahl an Farben und Dekoren
  • Einfach austauschbare Spielmatten im Tischkeller
  • Keller = innenliegende Spielfläche mit 90mm Tiefe, in welche die Spielmatten eingelegt werden

Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 3

Four different table sizes / Vier verschiedene Tischgrößen the 5th table size „Thurse“ (6×3) is under construction

Material
HÜNE Tische sind aus 19mm und 25mm Holzdekorplatten in Tischlerqualität gefertigt. Die Seiten werden für Euch in Handarbeit vorverleimt. Durch eine Kunststoffbeschichtung ist das Material und die Kanten robust, wasserabweisend und langlebig.

Mit dem Abdeckplatten Set kannst Du Deinen ausgewählten Tisch komplett schließen, um ihn im Alltag als Esstisch etc. nutzen zu können. Das Abdeckplatten Set besteht jeweils aus Holzdekorplatten, die durch Metallverbinder miteinander verbunden werden. Die Metallverbinder sind in der Einzelplatten 1/2 oder Einzelplatte 1/1 nicht enthalten.

Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 4

Hüne Spieltisch „Turtur“

 

  • Overall size / Außenmaße: 116 x 116 cm
  • Cellar size / Spielfläche innen: 93 x 93 cm
  • Suitable for 3×3´mats / Geeignet für 3×3´ Spielmatten
  • Table height / Tischhöhe: 77cm (deutsche Norm)
  • Legroom / Beinfreiheit: 64 cm (deutsche Norm)
  • Free choice of eight wood decors and four table leg colours /
    Freie Wahl aus acht Holzdekoren und vier Tischbeinfarben
  • Please select cover plates set, rails or single plates additionally: Table has no cover plates as base /
    Abdeckplatten Set, Rails oder Einzelplatten bitte zusätzlich auswählen: Tisch hat als Basis keine Abdeckplatten
  • Required cover plates set = two cover plates incl. metal connectors /
    Benötigtes Abdeckplatten Set = zwei Abdeckplatten inkl. Metallverbinder

 

Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 5

HÜNE Spieltisch „Titan“

  • Overall size / Außenmaße: 146 x 146 cm
  • Cellar size / Spielfläche innen: 123 x 123 cm
  • Suitable for 4×4´ mats / Geeignet für 4×4´Spielmatten
  • Table height / Tischhöhe: 77cm (deutsche Norm)
  • Legroom / Beinfreiheit: 64 cm (deutsche Norm)
  • Free choice of eight wood decors and four table leg colours /
    Freie Wahl aus acht Holzdekoren und vier Tischbeinfarben
  • Please select cover plates set, rails or single plates additionally: Table has no cover plates as base /
    Abdeckplatten Set, Rails oder Einzelplatten bitte zusätzlich auswählen: Tisch hat als Basis keine Abdeckplatten
  • Required cover plates set = two cover plates incl. metal connectors /
    Benötigtes Abdeckplatten Set = zwei Abdeckplatten inkl. Metallverbinder

Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 6

HÜNE Spieltisch „Riese“

  • Overall Size / Außenmaße 183 x 108 cm
  • Cellar Size / Spielfläche innen: 160 x 85 cm
  • Gaming Mat / Spielmatten in 160 x 85cm
  • Space for up to 6 people / Platz für bis zu 6 Personen
  • Table height / Tischhöhe 77cm (deutsche Norm)
  • Legroom / Beinfreiheit: 64 cm (deutsche Norm)
  • Free choice of eight wood decors and four table leg colours /
    Freie Wahl aus acht Holzdekoren und vier Tischbeinfarben
  • Please select cover plates set, rails or single plates additionally: Table has no cover plates as base /
    Abdeckplatten Set, Rails oder Einzelplatten bitte zusätzlich auswählen: Tisch hat als Basis keine Abdeckplatten
  • Required cover plates set = four cover plates incl. metal connectors /
    Benötigtes Abdeckplatten Set = vier Abdeckplatten inkl. Metallverbinder

Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 7

HÜNE Spieltisch „Koloss“

 

  • Overall size / Außenmaße 207 x 146 cm
  • Cellar size / Spielfläche innen: 183 x 122 cm
  • Suitable for 6×4´mats / Geeignet für 6×4´Spielmatten
  • Table height / Tischhöhe 77cm (deutsche Norm)
  • Legroom / Beinfreiheit: 64 cm (deutsche Norm)
  • Free choice of eight wood decors and four table leg colours /
    Freie Wahl aus acht Holzdekoren und vier Tischbeinfarben
  • Please select cover plates set, rails or single plates additionally: Table has no cover plates as base /
    Abdeckplatten Set, Rails oder Einzelplatten bitte zusätzlich auswählen: Tisch hat als Basis keine Abdeckplatten
  • Required cover plates set = five cover plates incl. metal connectors /
    Benötigtes Abdeckplatten Set = fünf Abdeckplatten inkl. Metallverbinder

 

Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 8

HÜNE Spieltisch „Thurse“

Wir haben Euch zugehört. Auf vielfachen Wunsch von Euch entwickeln wir bis zum Ende der Kickstarter Kampagne den neuen Spieltisch „Thurse“, geeignet für 6×3´Spielmatten.

  • Overall size / Außenmaße 207 x 116 cm
  • Cellar size / Spielfläche innen: 183 x 93 cm
  • Suitable for 6×3´mats / Geeignet für 6×3´Spielmatten
  • Table height / Tischhöhe 77cm (deutsche Norm)
  • Legroom / Beinfreiheit: 64 cm (deutsche Norm)
  • Free choice of eight wood decors and four table leg colours /
    Freie Wahl aus acht Holzdekoren und vier Tischbeinfarben
  • Please select cover plates set, rails or single plates additionally: Table has no cover plates as base /
    Abdeckplatten Set, Rails oder Einzelplatten bitte zusätzlich auswählen: Tisch hat als Basis keine Abdeckplatten
  • Required cover plates set = five cover plates incl. metal connectors / Benötigtes Abdeckplatten Set = fünf Abdeckplatten inkl. Metallverbinder

Das sind die Preise (Jeder Tisch beinhaltet immer eine Matte):

Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 9

Einzelmatten:

Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 10

Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 11 Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 12

LEDs gibt es auch:

Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 13 Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 14

Jeder Tisch kann zusätzlich mit LED ausgestattet werden. Die LED-Leisten bestehen aus einer Aluminiumschiene mit Kunststoff-Abdeckkappe und werden in die Tischseiten sauber eingefräst und dann eingesetzt. Ihr bekommt eine Fernbedienung für die Steuerung. Die LED können in jeder Wunschfarbe und dimmbar eingestellt werden.

Das sind die Holzfarben:

Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 15 Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 16 Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 17 Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 18 Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 19 Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 20 Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 21 Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 22

Du kannst jeden HÜNE Spieltisch in sieben verschiedenen, modernen Holzdekor auswählen. Alle Dekore sind preisgleich.
Über das achte Holzdekor könnt Ihr während unserer Kickstarter-Kampagne selbst abstimmen!
Die dargestellten Farben können je nach Monitor und Bildschirmauflösung von den tatsächlichen Holzdekoren abweichen.

Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 23

 

  • Tischbeine aus Massivholz Buche
  • Zweischichtig von Hand lackiert
  • Freie Farbwahl (preisgleich)
  • Vier Tischbein-Farben: anthrazit, schwarz, weiß, hellgrau
  • Standard Tischhöhe 77cm
  • Optional wählbare: längere Tischbeine +5cm für Rollstuhlfahrer oder groß gewachsene Menschen
  • Optional wählbar: Couchtischhöhe 47cm (Beine -30cm)
  • Optional wählbar: Stehtischhöhe (Beine +18cm)

 

Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 24

Optional leg extensions for standing heigt / Optionale Beinverlängerung bis auf Stehhöhe

Es gibt noch diverse weitere Bilder zu Zubehör und den Tischen selbst:

Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 25 Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 26 Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 27 Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 28 Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 29 Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 30 Hü KW HÜNE Spieltische Kickstarter 31

Noch wichtige Infos zum Porto:

Die Versandkosten werden später im Pledgemanager hinzugefügt.
Wir möchten Euch kostengünstige Lieferkosten weitergeben: innerhalb Deutschlands sind 39€ pro einzelnem Tischversand geplant. Wählt Ihr mehr Extras, Spielmatten oder Zubehör, können diese Kosten steigen.
Die Versandkosten ins europäischen Ausland müssen noch ermittelt werden.
Wir versenden die Tische nicht nach USA, Kanada oder außerhalb der EU. Die einzelnen Kraken Matten könnt Ihr weltweit beziehen.

Wir planen die Auslieferung der Tische und Einzelteile bis Mai 2019.
Eine Abholung ab Werk im Emsland, Niedersachsen ist möglich nach Absprache.

  • HÜNE Tische werden vormontiert und zerlegt per Paketdienst versendet
  • Montage der Tische einfach und schnell  – mit Akkuschrauber und Inbusschlüssel selbst Zuhause

Die Kampagne läuft noch 30 Tage und ist bereits erfolgreich finanziert.

Quelle: HÜNE Spieltische – Boardgame tables for every day
BK-Christian

Chefredakteur und Betreiber von Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deathmatch, Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), diverse Raumschiffe und allerlei Mechs.

Ähnliche Artikel
  • Kickstarter
  • Marvel

Marvel United: Multiverse Kickstarter läuft

25.01.20231
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Batman: Escape From Arkham Asylum Preview

23.01.20236
  • Allgemeines
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

Battletech: Mercenaries: Kickstarter-Preview

21.01.202326

Kommentare

  • Die sind schon echt cool und ich wäre verlockt mit den Koloss als wirklich großen Ess- und Spieltisch zu holen.

    Ich mag die Optik und einen Tisch in dieser Breite zu finden ist gar nicht so einfach (die meisten höten bei 1m auf), von den Zusatzfunktionen eben gar nicht erst zu reden.

    850,- sind leider im Moment doch eine ziemliche Hausnummer für mich, aber die Kampagne läuft ja noch eine Weile…

    Und weil es bestimmt gleich kommt: Nein, das kann man nicht „einfach mal locker“ selbst machen…

    • Preislich würde ich sagen, für einen teilweise handgefertigten Massivholztisch nicht übertrieben. Ich sehe eher das Problem, dass die wenigsten in ihrer Küche oder im Ess/Wohnzimmer wirklich so viel Platz vorgesehen hatten. Immerhin rein von den Quadratmeterzahlen her ist der Koloss fast doppelt so groß wie die übliche Größe.

      • @ Michael
        Das mit handgefertigt ist nicht so.
        Wenn die CNC Maschine einmal eingestellt ist,artet das eher in Massenabfertigung aus.
        Ein Kumpel von mir schreibt die Programme der CNC Maschine dazu selber.
        Mein Schwager ist Schreinermeister und meinte schon so dolle sei das Ding auch wieder nicht.
        Letzte Woche hatte ich noch eine Homepage eines anderen Schreinerbetriebes in
        Deutschland gefunden die auch Spieltische bauen und anbieten.

        „Holzdekorplatten“ sind auch kein Massivholz,das nennt sich Spanplatte funiert.
        Da wäre MDF noch hochwertiger.
        Das einzige was aus Massivholz ist sind die Tischbeine.

      • Ah so, dann hab ich das falsch gelesen. Dass das nur die Beine sind, kam nicht ganz an.

        Was sagt denn der Schreinermeister zum Preis, gerechtfertigt oder nicht? Von großartigen handwerklichen Leistungen rede ich jetzt nicht, da gehts eher drum wie die den Fertigungsprozess möglichst effektiv gestalten, Holzzuschnitt, Abfräsen etc.

        Trotzdem Arbeitszeit ist Arbeitszeit und das Handwerk in Deutschland ist eh und eh unterbezahlt!

        P.s. ich hab hier auch einen eigenen Schreinersklaven :D.

      • @ Michael
        Der Preis wäre nicht gerechtfertigt,aber die Herstellerfirma will damit in
        erster Linie einen guten Gewinn machen.
        Funierte Spanplatte kostet nicht die Welt,umso mehr der Schreiner einkauft,
        desto billiger.Auch sind die Dekorplatten von den Maßen her riesig.
        Außerdem wenn die CNC Maschine gut eingestellt ist hast du wenig Verschnitt.

        Was teuer ist ist die CNC Maschine und du brauchst einen „Dummen“ der die bedienen kann.
        Die Lehrgänge sind auch nicht billig.Auch nicht die Software.

        Wenn ich überlege was mir mein Schwager schon gebaut hat und wie
        niedrig die Malertialkosten waren.Lächerlich.

        Schreiner,Elektriker und Installateure verdienen noch einigermaßen.
        Die reine Baubranche wie Maler,Trockenbauer,Bodenleger usw gekommen nicht soviel.
        Wenn gleich die Stundenlöhne die der Kunde zahlen muss mit 45 Euro plus Mwst (Minimum)
        schon ganz gut sind, aber durch den Mindestlohn der in der Baubranche den Tariflohn
        fast komplett ersetzt hat,kommt wenig Geld bei den Arbeitnehmern an.
        Bis zu 500 Euro brutto weniger durch den Mindestlohn.
        Google mal Tariflohn und den Namen einiger Handwerksberufe,dann wird nur noch
        der Mindestlohn angezeigt, auch von den Gewerkschaften. Die uns damit verraten haben.

  • Ach sowas baut sich der erprobte, deutsche Hobbyist doch fix selbst. 😉
    Ne bisschen Holz vom Baumarkt und los geht’s!

    • Mir ist schon klar, wie dein Kommentar gemeint war. Als ausgebildeter Tischler muss ich aber sagen, dass man sich den Tisch tatsächlich selber bauen kann. Wenn man denn den Platz, die Zeit und halbwegs vernünftige Werkzeuge hat…
      Für much sind die Tischd leider nichts, da ich diese Art Spieltische allgemein für unpraktikabel halte.

      • Aus Sicht Warhammer/AoS:

        Es muss schon der Koloss sein, alle anderen sind ja zu klein.

        – Die Kante stört stark beim Messen
        – Man kommt nicht auf Augenhöhe der Miniaturen (Sichtlinie)
        – Ist praktisch für nichts anderes geeignet, Kill Team etwa bist du ewig weit weg vom Spielfeld
        – Weder Skalierbar noch Erweiterbar
        – Nicht zusammenklappbar, diese Tische verlangen nach ihrem festen Platz

        + Beinfreiheit! die großen Sekretär-Kommodentische für X.000 € sehen zwar edel aus, länger als 15 Mins
        zu spielen geht bei denen praktisch nicht. Man möchte sich doch auch mal für eine Minute hinsetzen

        Sorry aber so baut jemand Tische der das Hobby nicht spielt. Viel zu unpraktisch.

      • Als kurze Antwort auf den Max: Ich spiele viel AoS und bolt action. Zur Zeit auf einem 1m x 3m Tisch für knapp 650€ aus dem dämlichen Bettenlager. Heißt glaube ich auch Koloss oder Goliath.
        Das langt dicke!!! Klar ist es nicht 100 % regelkonform oder erlaubt nicht alle Spielformen, aber das ist „gerade noch so ok“ für mich :-). Also was is klar sagen wil: gibt schon Tische die nicht 140 breit sind und man kann trotzdem fast alles spielen. Für Bowling ist er halt einfach mit drei Meter zu kurz, aber sonst ging es bisher immer. Alternativ für alle freaks : ab und an gibt es alte Snooker und billiard Tische. Ohne die 1,5 Tonnen schieferplatten sind die echt geil. Geht nur im Stehen.

  • Cooles Design und gut durchdacht. Finde den Preis aber auch zu heftig…das kann mir dann tatsächlich schon ein Tischler machen.
    Und ich hab noch ne andere Frage…was ist denn wenn mal was umfällt, also nen Glas oder So? Dann läuft doch die ganze Suppe schön unten rein Oder? Also müsst ich vorsichtshalber immer alles wegräumen…dann kann ich auch gleich auf dem Tisch spielen oder?
    Jetzt klingt der Kommentar viel negativer als gemeint…Design finde ich nämlich wirklich cool!

  • Wir wollen sowieso das Wohnzimmer renovieren und umräumen.
    Ich muß mal mit meiner Frau reden ob wir genug Platz für den Koloss hätten.
    Geil ist das schon!!!
    Und ob wir die 850€ ausgeben können.

  • Ich finde den Tisch/die Tische schon richtig geil, aber der Preis ist nicht ohne. Und er passt wohl nicht in meine Wohnung. Und wie erkläre ich meiner Freundin diesen Tisch. 😆
    Und eigentlich spiele ich lieber auf dem Tisch und nicht in ihm.
    Ich finde es mega, aber für meine Zwecke imo nicht zu gebrauchen.

  • Viel zu teuer! Ich habe 6 einfache Klappttische (gibt es im 3er Pack), darauf sind nachträglich dünne Holzplatten montiert worden. Je nach Spielfeldgröße werden 2 (z. B. XWing) oder 4/6 40K zusammengestellt.Kosten unter 100 Euro.
    Wer den dauerhaften Platz für so einen Tisch hat, dann vielleicht. Aber der Preis ist dennoch zu hoch.

  • Ich muss sagen preislich bin ich sogar positiv überrascht. Hatte mit deutlich höheren Preisen gerechnet. Die Möglichkeit zur Massenfertigung ist hier hilfreich.

    Lustigerweise haben wir für den Club grade so einen Tisch selbst gebaut ist bei so einem einfachen Korpus gar nicht so schwer. Natürlich muss ich zu geben das wir den Zuschnitt haben erledigen lassen und unser Möbeltischler im Ort hat uns unterstützt aber so sind wir mit Material und Arbeitszeit unter 300€ geblieben.

    Wobei das ganze Werkzeug schon da ist weil wir einen Schiffsaustatter im Klub haben. Müsste man das alles noch kaufen wäre das ganze wahrscheinlich weniger attraktiv als ein fertiger Tisch.

  • Für mich leider ein Jahr zu spät aber tatsächlich ein schöner Tisch wie ich ihn knapp zwei Jahre lang zu einem ähnlichen Preis gesucht hatte ohne ihn aus dem Ausland importieren zu lassen (mir war nicht klar dass man solche Tische zu ähnlichen Preisen ganz gut bei jedem Tischler anfertigen lassen kann. Ein Tischlerfreund meinte sowas sei unbezahlbar aber jetzt bin ich klüger).

    So wurde es bei mir eben ein Massivholztisch vom Möbelhaus so groß wie der Koloss für 500 Euro. Und mit dem bin ich auch sehr zufrieden.

    Sehr schade. Hier hätte ich gerne mitgemacht und wäre wohl mit allen Extras eskaliert 🙁

  • Leider gibt es keine Massivholz Version. Wenn ich im nächste Jahr umgezogen bin werde ich wohl unsre lokalen Tischler wegen eines Kostenvoranschlag kontaktieren.

  • natürlich kann man den selber machen,
    aber der Kickstarter ist erfolgreich,
    es ist also egal ob der den lautesten hier zu teuer ist.

    Man braucht den Tisch nicht kaufen, man braucht aber auch nicht von zu teuer schreiben
    wenn man 23 euro für 23 gram Plastik ausgibt.

  • Hübsch sind sie, preislich vielleicht angemessen, aber mir zu teuer und mit 3 kleinen Kindern zuhause, wo gerne mal was umgeschüttet wird, echt unpraktisch.
    Lustigerweise ist auch noch Agricola abgebildet, was bei uns sehr gern gespielt wird.

  • Preislich absolut ok. Bei FW würde so ein Tisch sicher 5000 € kosten und man müsste die Beine erst noch grade biegen 😂
    Was mich aber stört ist zum einen die Spanplatte mit Holzdekor – so etwas kommt mir nicht ins Haus! Zum anderen hätte man die Verschraubung besser machen können. Wenn man spiel schaut man da genau drauf -> blöd. Das die Beine nur lackiert angeboten werden schreckt mich such etwas ab…

    LG
    Ralf

  • Zum Thema ’selber bauen‘:

    Man muss es sich ja nicht schwer machen, Tische gibt es genug auf dieser Welt. Eigendlich braucht man nur einen Aufsatz für seinen Tisch, wenn man diesen noch in der Höhe verstellen kann ist das angenehmer als wenn man in so eine Vertiefung greifen muss.
    Also einen höhenverstellbaren Tisch suchen, belibig hohen Rahmen drauf stiften (abnehmbar) und ne Platte drüber.
    Is halt low budget und schaut vieleicht auch so aus, aber mir is das egal.

    Ich persönlich nutze einfach einen Wohnzimmertisch mit einer unteren Etage. Die Platte kann man raußziehen und dann halt auf die Tischplatte legen. Wenn ein spiel zu lange dauert wird es halt in der unteren Etage gelagert. Ich mach das aber nur mit Brettspielen weil doch einiges verrutscht.

  • Wie nett. Das könnte wirklich was sein.

    Wenn am Ende des Monats wenigstens noch was auf dem Konto wäre… Und man nicht aus Geldmangel in einer vollgerümpelten Minikammer wohnen müsste, in die sowieso kein Tisch reinpasst …

  • Durch die Vertiefung für viele Spiele unbrauchbar und wenig Platz am Rand um einige Dinge abzulegen die man sonst dort hat.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.