von BK-Christian | 20.08.2014 | eingestellt unter: Warhammer 40.000, Watchdog

Watchdog: Nurgle Kill Team

Ein kleiner aber schicker Watchdog zum Mittwoch!


Rasmus Rask hat in der Facebook-Kill-Team-Gruppe und bei Bitter old Painters sein True-Scale Kill Team in den Diensten Nurgles vorgestellt.

Rasmus Rask Nurgle Kill Team 1 Rasmus Rask Nurgle Kill Team 2

Hi folks – I completely forgot to share my truescale Nurgle Kill Team in progress with you. I’ve finished the plaguemarines, raptors and cultists, and are about ready to get some paint on my Champion and spawn.

Rasmus Rask Nurgle Kill Team 3 Rasmus Rask Nurgle Kill Team 4 Rasmus Rask Nurgle Kill Team 5

Rasmus Rask Nurgle Kill Team 6 Rasmus Rask Nurgle Kill Team 7

Ein WiP des nächsten Modells gibt es auch schon:

Rasmus Rask Nurgle Kill Team 8

Und einen Größenvergleich:

Rasmus Rask Nurgle Kill Team 9

Quelle: Bitter old Painters

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Necromunda
  • Warhammer 40.000

GW: Killteam Moroch, Chaos Ritter und Necromunda Preview

23.05.202215
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Widerhall des Verderbens, Warcry und Warhammer 40.000

21.05.202215
  • Warhammer 40.000

The Horus Heresy: Imperial Fists Mk VI Preview

20.05.20227

Kommentare

  • Richtig stark! Der TS ist einfach gut gemacht. Kann mal jemand GW zeigen wie geil Space Marines aussehen wenn sie nicht wie ein laufender Kubikmeter daherkommen?

    Am besten gefällt mir der Raptor(?) oder vielleicht ist das einfach eine Art Gehhilfe für Kriegsversehrte in der Zukunft. Auch der Champ ist sehr geil geworden. Schöne Dynamik in einem eigentlich statischen Modell.

    Dein Bemalstil erinnert mich stark an Forge World.
    Und ich weiß nicht ob das Kompliment ist, ich mein es jedenfalls positiv. 🙂

  • Wahnsinn wie gut die aussehen können, wenn sie nicht so komprimiert sind. Und sehr geschmackvoll bemalt

  • Sehr schön gemachte Miniaturen. Nurgle ist zwar absolut nicht mein Fall, aber der Stil wurde sehr gut umgesetzt. Respekt.

  • Cool! Wenn sich W40K in diesem Stil fortsetzen würde und die Regeln verstärkt auf diese Modell-Anzahl rücken würde, hätte ich glatt wieder Bock auf das Universum.

    Die Umsetzung ist jedenfalls spektakulär.

  • DAS ist Warhammer 40.000. Unglaublich geile Modelle. Hut ab. Besser gehts eigentlich nicht.

  • AUch wenn ich kein Fan von der Nurgle“ästhetik“ bin, technisch sind die über jeden Zweifel erhaben!

  • Blasphemie!!! Her mit dem Ketzer, der diese unglaublich schicken Miniaturen gebaut und bemalt hat. Ich hab für die Verräter sonst nicht viel übrig, aber die hier sind richtig cool geworden!

  • top minis. aber sind die auf den 30mm wm/h/eden bases? DAS ist die wahre ketzerei! wie kann er nur…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.