von Dennis | 31.03.2010 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Ultramarines Film Concept Art

Auf Flickr gibt es eine Menge an Concept Art zum kommenden Ultramarines Film zu bestaunen.Warhammer 40.000 - Ultramarines Movie Concept Art Warhammer 40.000 - Ultramarines Movie Concept Art Warhammer 40.000 - Ultramarines Movie Concept Art Warhammer 40.000 - Ultramarines Movie Concept Art

Das komplette Album findet ihr hier: Ultramarines the Movie @ FlickR

Link: Ultramarines Movie
Link: Codex Pictures

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Terrain / Gelände
  • Warhammer 40.000

GW: Überarbeitete Aspektkrieger und Gelände Preview

18.01.202235
  • Warhammer 40.000

GW: Chapter Approved 2022 und Killteam Preview

17.01.202211
  • Podcasts
  • Warhammer 40.000

Magabotato: Plauderrunde

16.01.2022

Kommentare

  • …entschuldigt die Frage, hab mich mit diesem Thema noch nicht so auseinander gesetzt, aber wird das jetzt auch ein computeranimierter Film wie Final Fantasy? Oder ein „Realer“ mit richtigen Schauspieler.

    • @I*am*Salvation

      ich meckere gar nicht, würde mich über einen Film freuen. Ich habe nur festgestellt, und nach meiner Rechnung wäre es der 3 oder 4te Film (daher auch die Frage)

  • Es wird erscheinen… wenn sich so eine „überlegte“ Firma wie GW Leute wie John Hurt und Co. engagiert, wird sowas nicht unter den Teppich gekehrt.
    Sowieso ist es etwas was GW ja schon laaaange machen wollte.

    Man bedenke das sie damals zur Zeit der 3. Edition den „Inquisitor“ gedreht hatten, um zu sehen wie Dinge umzusetzen sind und wie es angenommen wird.

    Aufgrund von Budget und GUTER Überlegungen wurde das Projekt „Warhammer 40.000 Film“ solange auf Eis gelegt bis es als Film vernünftig zu realisieren ist.
    Zwar hat es seitdem knapp 13/14 Jahre gedauert, aber es war definitiv die richtige Entscheidung.

    Sollte jemand nicht wissen wovon ich schreibe, bei Youtube einfach nach „Inquisitor“ suchen. 😀

  • Ja, sieht aus wie nen ingame Screenshot, und nicht wie nen gerendertes Video… naja, vielleicht ist das ja der Stil den sie anstreben.. lassen wir uns überraschen.

  • Das ist weder ein Screenshot aus WoW noch Teil des Films, sondern ein Concept-Artwork. Wenn ich mich richtig erinnere ist das doch das Studio, das die Videos für die DoW-Spiele gemacht hat, ich hab da recht hohe Erwartungen.
    Das es keine Hollywood-Projektion wird finde ich auch eher vorteilhaft, das ist teilweise doch zimlich überbewertet, vor allem was die Umsetzung von anderen „Medien“ betrifft. Mich zumindest nervt es, wenn in jeden Film eine schnulzige Romanze reingequetscht wird, auch wenn es absolut nicht passt.

    • Falsch erinnert. Die DoW-Intro war von Blur Studio. http://features.cgsociety.org/cgfilms/cgfilm.php?story_id=2535

      Die Jungs haben übrigens auch die Warhammer Online Cutscenes gemacht.

      Codex Pictures haben unter anderem die „direct to video“ Bionicle-CG Filme gebastelt.

      „The team behind Ultramarines were producers of the original trilogy of highly successful and multi award-winning BIONICLE® DVDs, made for the LEGO Company.“ – steht unter News auf Codex Pictures Seite.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.