von Dennis | 07.01.2010 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Blood Angels Cover Fake

Im Internet kursiert ein vermeintliches Cover des neuen Blood Angels Codex herum, dabei handelt es sich um einen Fake.

Obwohl es zeitlich passen würde, der Blood Angels Release soll im April anstehen, handelt es sich NICHT um das Cover.

Warhammer 40.000 - Codex Blood Angels Fake Warhammer 40.000 - Codex Blood Angels Fake

Für eine Fälschung, ist es bis auf ein paar Fehler, eine recht gute Arbeit. Das Cover basiert auf einem Imperial Fists Artwork.

Imperial Fists Artwork

Auf DeviantArt findet ihr weitere Werke des Schöpfers des ursprünglichen Artworks.

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

GW: Eldar Runenleser, Scout-Titanen und Sticker Preview

25.01.202222
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Warhammer 40.000

GW: Codex Tau, Nachmund Vigilius und Space Marines

24.01.202214
  • Necromunda
  • Warhammer 40.000

GW: Chapter Approved 2022, Killteam und Necromunda

22.01.202224

Kommentare

  • Ich hätte es in Nullkommanix erkannt, den die Schriftart für „Blood Angels“ ist eine andere, als sonst auf den Covern prangt. Und das schlecht freigestellte 40k-Logo.

  • Hm…
    also ich hätte es geglaubt. Auch wenn der Gesamteindruck schon nicht der Beste war bei mir. Hätte aber kaum mit dem Finger auf etwas zeigen können.
    Jedenfalls nett gemacht. Nur wer macht sich so viel Arbeit für so nen Blödsinn?

  • Schade das es nur eine Fälschung ist weil das wäre mal wieder ein geiles Cover zur abwechslung gewesen^^

  • Moin, sieht auf jeden Fall nicht ganz schlecht aus, die umsetzung… na gut auf den ersten Blick okay beim zweiten sieht man dann das es ein fake ist… Trotzdem nett!!!

  • Würde allerdings recht gut passen, evtl nimmt sich GW daran ja ein Beispiel (als ob…) 🙂

  • Das Artwork ist schon nett, aber wirklich passen tut es doch zu den BAs nicht, oder?

    Reihen um Reihen von Marines mit Boltern und im Hintergrund Vindicatoren, das passt 1a zu den Verteidigungsmeistern der IFs aber zu den BAs?

    Von daher ist das original Artwork schon besser.

    • Lol… ich musst grad so lachen..:D
      Sorry…
      Jetzt lass doch erst mal die BA´s nen neuen bekommen:D

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.