von Dennis | 25.04.2010 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Bilder der Eldar Panzer

Im Internet sind erste Bilder der kommenden Eldar Panzer Nightspinner / Schattenspinne und Fireprism / Illum Zar aufgetaucht.
Warhammer 40.000 - Fire Prism Warhammer 40.000 - Nightspinner

Beide Panzer kommen als Kombibausatz und der Preis sollte bei 39 EUR liegen.

Quelle: WarSeer

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

The Horus Heresy: Raven Guard und Esoterist Consul

03.02.2023
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: 2023 Event-Exclusive Miniatures

02.02.20236
  • Podcasts
  • Warhammer 40.000

Beim Imperator Nichts Neues: Badab Mahlstrom Komplex I

31.01.2023

Kommentare

  • Hmm besteht der Illum bzw. Seine Waffe jetzt aus 2 durchsichtigen Kristallen? Einer so wie vorher und einer vorne an der Lanze?
    Irgendetwas ist da zu sehen, aber nicht so genau zu erkennen ^^

    • Nice ! Sieht viel schicker aus als diese klobige Ausgabe von früher.

      Sieht aber für so aus als wäre das im Hitergrund nur ne kleine Antenne oder so was un dnicht der „Ur Prism“

      • Nene ich meinte vorne, an der Spitze der Lanze.
        Sieht so aus als wäre da noch ein kleinerer Kristall dran.
        Auf der anderen Seite ist wie vorher diese „Zuleitung“ für die Energie.

    • Ja kann sein, aber auf WD seiten und ähnlichem sind eigentlich nie solche Effekte, höchstens auf der Verpackung dann.
      Aber mal anwarten, bis bessere Bilder kommen.

  • Man, der neue Ilum Zar ist ja der Hammer! Wahnsinn, was GW in letzter Zeit raushaut, da zahl ich gerne für 😉

  • Auf jeden Fall sehr schön. Beide. Hätte mir allerdings gewünscht, dass die Eldar für diese „schweren“ Waffen vielleicht einen größeren Panzer bekommen hätten, so ist es mal wieder ein Falcon.

      • Der Turm ist sogar größer als der Rumpf (Beim Illum Zar), und da sind wir bei dem Punkt, der mich stört: Der redesignete Turm (sieht für sich allein toll aus!) passt nicht zum Rest des Chassis, das wohl das alte ist (war ja zu erwarten!). Ich hoffe, man muss beim Illum diese zusätzliche Lanze nicht vorne dran tackern, und bekommt das ein wenig umgebaut, dann dürfte das optisch besser passen (für mich!)

      • Ja stimmt schon. Mir persönlich gefällt er ganz gut so.
        Aber die Scheibe/Kanzel beim Turm ist auch noch anders.
        Eigentlich hätten sie auch noch direkt den Falcon neu rausbringen können ^^

  • Mir gefallen die Proportionen nicht ganz so gut. Wie schon bereits angemerkt wurde ist der Turm so groß wie das Chassis. Das siehr nicht mehr ganz so aus wie ein realtiv filigraner Panzer, eher wie eine Art Doppeldecker. Gerade bei dem 2. Bild fällt es mir ziemlich auf.
    Aber wie immer bei Vorabfotos: Mal schauen wie die Dinger in Live aussehen

  • Also der Illum will mir gar nicht gefallen. Überhaupt nicht. Da ist der alte viel schöner. Turm und Waffe sind da zu groß oder zu komisch proportioniert.

  • Also was mich stuzig macht ist die neue Scheibe.
    Jetzt gibt es so viele Eldarsachen und die ham alle die selbe Scheibe, nur der Turm jetzt nicht. Auch der Stil ist ein wenig anders.
    Darum habe ich ganz ehrlich die Hoffnung, dass zumindest wenn das neue Armeebuch kommt, die Eldarpanzer überarbeitet werden.
    Wie realistisch das ist hängt vielleicht auch davon ab, wie das gemacht ist. Also ob der Turm nur ein Zusatzrahmen ist, oder ob es so ist wie beim Imp-Panzer.

    • Ich schätze, dass die Glasscheibe immernoch die selbe ist, nur in einem anderen Winkel eingebaut.

      • Nee alleine die Seitenfenster sehen definitv kleiner aus .. kann aber auch Ansichtssache sein. Aber ich finde die Scheibe sieht ein wenig anders aus.

    • Naja die „neuen“ Eldar Jetbike designs gibt’s ja auch schon seit 2007 und es gibt sie noch nicht zu kaufen. also würde ich nicht allzu schnell auf einen neuen Falcon-Rumpf hoffen 🙁

  • Ich kann euer lob nicht ganz nachvollziehen. Mag daran liegen dass ich Eldar weder spiele, noch besonders mag, aber so viel Unterschied zu den alten Modellen erkenne ich nicht.

    • Illum Zar: deutlich kleinerer Kristall
      Nightspinner: gabs von GW selbst ja bisher noch nicht
      beide haben einen deutlich flacheren Turm als die bisherigen Eldar-Panzer.
      Leider wirkt der Rumpf etwas schmächtig neben den doch recht großen Türmen, vor allem bei den recht großen Waffen am Nightspinner.

      Wenn ich es nicht besser wüsste würde ich sagen das soll eine Übergangslösung sein bis ein neuer Rumpf erscheint.

  • der turm bietet bestimmt klasse umbaumöglichkeiten 🙂

    und ich depp hab mir letztens erst zwei illums geholt -.-

  • Sieht aus, als hätten sie einfach auf nen existenten Falcon nen Turm draufgetackert hätten und das als neuen Illum Zar präsentieren… auch gut ^^

  • Denk auch das die Scheibe nur wegen dem Winkel anders aussieht, ansonsten eigentlich wenig spektakulär irgendwie.
    Der Night Spinner hat wirklich was von nem Doppeldecker, wirkt schon sehr überladen, der Illum ist schön, aber jetzt nicht ne wirkliche Verbesserung, denke aber die Waffe wird eher nicht aus Zinn sein, was Magnetisieren etc. deutlich vereinfachen wird.
    Immerhin ist der Bausatz deutlich günstiger als der aktuelle Illum und ja auch auf keinen Fall schlechter vom Design.

    • Natürlich wird er aus Kunststoff sein, Hybrid-Bausätze werden abgeschafft. Außerdem wäre er dann noch genauso teuer wie vorher ^^

  • könnte das der turm für nen neuen plastik skorpion sein? und die haben sich nur mit dem gefährt unten drunter vertan 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.