von BK-Thorsten | 03.02.2010 | eingestellt unter: Science-Fiction

Soda Pop Miniatures: Kenobo Green

Leider hat sich der Release von Kenobo verzögert, aber dafür kann man nun das Green bewundern. Die Gründe für die Verzögerung sind laut Soda Pop Miniatures mittlerweile ausgeräumt und einem baldigen Release sollte nichts im Wege stehen.

Und so sieht der Herr aus (40 mm Base):

 

Eine schicke, gelungene Figur in einer tollen dynamischen Pose.

Link: Soda Pop Miniatures

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Warpath/Deadzone

Firefight: Mazon Labs Streitmacht

03.02.2023
  • Warhammer 40.000

The Horus Heresy: Raven Guard und Esoterist Consul

03.02.2023
  • Star Wars

Star Wars Legion: Special Operations Beta

02.02.20237

Kommentare

  • Gefällt mir auch sehr gut, hoffe mal, dass bald mal ein deutscher Shop auf die Idee komt, die ins Programm zu nehmen.

    • Wollt ich auch schon anmerken, aber es sieht ja unabhängig von der Farbe gut aus. Würde ich jetzt mal eben ne Miniatur komplett selber machen, wäre das „Green“ wohl ein „White“.

      @Desaster:
      Doch, eines fehlt noch, ein deutscher Onlineshop, der die im Program hat (da keiner sagt, wo man die herkrigt neben dem eigenem Shop wirds wohl keinen geben).

      • Naja, vielleicht laesst sich ja eine kleine Sammelbestellung organisieren. Interesse scheint ja da zu sein.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.