von Dennis | 30.03.2010 | eingestellt unter: Historisch

Renegade Miniatures: Neues für die Napoleonischen Kriege

Renegade Miniatures stellt nicht nur günstige Figuren für den 1. Weltkrieg her, sondern bietet eine breite Miniaturenpalette an, in der die Reihe für Napoleonischen Kriege verstärkt wurde.

Renegade Miniatures - British Napoleonic
Das Sortiment wird im April und Mai um folgende Regimenter (11,95 GBP für 24 Miniaturen) und Blister (6,95 GBP für 8 Miniaturen) ergänzt;

  • British Infantry Command A (8)
  • Infantry Standing Flank Co. (8)
  • Infantry Standing Centre Co. (8)
  • Infantry Marching Flank Co. (8)
  • Infantry Marching Centre Co. (8)
  • Infantry Standing, Firing Flank Co. (8)
  • Infantry Standing, Firing Centre Co. (8)

Napoleonic British Regiments
Infantry Regiments (20 Regulars, 4 Command)

  • British Infantry Standing (24)
  • British Infantry Marching (24)
  • British Infantry Firing (24)

Die Miniaturen sind im 28mm Maßstab gehalten. Renegade bietet zur Zeit einen Kauf 5, Zahl 4 Deal an.

Link: Renegade Miniatures

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Historisch

Victrix: Preview

22.01.2022
  • Historisch

Rubicon Models: Weekend Teaser

22.01.20221
  • Napoleonisch

Black Powder Epic Battle: Highlander & Alte Garde Preview

21.01.20227

Kommentare

  • Nee, das ist nicht ganz korrekt, Renegade ist deutlich massiger als andere Hersteller. Liegt hier also wirklich näher an GW als an Foundry und Co.

    Zu mindest bei WK1 und ECW, dürfte daher bei Napoleonic nicht anders sein.

    • Laut Sweetwater/TMP fallen die Napoleonischen Figuren filigraner aus, um kompatibel mit Perry, Victrix und anderen Herstellern zu sein.

  • Renegade fällt zwar massiger aus als die meisten anderen historischen Hersteller, aber sie bleiben dennoch im True Scale Bereich.

    Ich weiß nicht was Renegade sich davon verspricht, noch eine Reihe Napoleonishcer Briten auf den Markt zu werfen, als ob es nicht genug gäbe und auch mit Perry und Victrix sehr viel günstiger, weil Plastik.

  • Ich kann vor denen eher nur warnen, einige Freunde von mir haben da schon schlechte Erfahrungen gemacht.

    • Im Bezug auf was? So allgemein gehaltene Kritik ist totaler Humbug.

      Ich habe vorgestern 3 Regimenter Late War Germans von Renegade in Empfang genommen, alles in Ordnung. Gussgrate normal, weniger verbogene Teile als bei Bolt Action und nichts abgebrochen. Daher absolut zufrieden.

  • Hmm ob man es jetzt direkt als Humbug bezeichen muss? Aber warscheinlich bin ich da zu empfindlich :- ). Um das Beispiel zu geben, ein guter Kumpel von mir hat da mal Regimenter bestellt und diese per Paypal bezahlt. Am Ende hat er weder Geld noch Figuren gesehen. Er hat sein Geld dann von Paypal zurückbekommen. Mag ein Ausnahmefall sein, aber ich meine ich hätte schon vorher derartige Dinge gehört 🙂 .

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.