von Dennis | 02.06.2010 | eingestellt unter: Allgemeines

Brückenkopf: Miniaturenarchiv & Vergleichsbilder

Wir haben im Rahmen des Feedback den Vorschlag erhalten, doch mehr Vergleichsbilder in die Reviews zu packen und eine Maßstabsübersicht verschiedener Hersteller und Miniaturenreihen abzudecken.

Das ist ein guter Vorschlag, den wir auch gerne umsetzen, das geht allerdings ohne eure Hilfe nicht. Es gibt zahlreiche Hersteller und Miniaturenreihen da draußen und es wäre recht teuer wenn wir von jedem Volk und Produzenten eine Miniatur kaufen würden.

Daher unser Angebot an euch, schickt uns eure alten Miniaturen zu. Egal ob bemalt oder nicht, Hauptsache „komplett“. Ob es nun eine VOID Miniatur aus den 90ern ist, Ral Partha Miniaturen oder ein alter Ungor auf 20mm Base, spielt absolut keine Rolle. Haltet nur ein wenig ein Auge darauf, was wir schon photographiert haben, z.B. Space Marines aus der Black Reach Box haben wir schon 😉

Was habt ihr davon? Neben der Übersicht über die verschiedenen Maßstäbe und dass wir euch in den kommenden Reviews hoffentlich den Vergleich zwischen altem und neuem Modell besser aufzeigen, werden wir eine „Wall of Fame“ (Vorläufiger Name) auf dem Brückenkopf einrichten, auf dem die freundlichen Spender gelistet werden, wenn sie dies möchten. Unter den Namen auf dieser Liste werden wir dann Goodies verlosen, wie z.B. Miniaturen aus Reviews, Bitzpacks und Tickets zu Tabletopevents.

Die Redaktionsanschrift findet ihr im Impressum.

Vielen Dank für eure Unterstützung,

die Brückenkopf Redaktion

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

Rapture: Kickstarter Update

18.06.2021
  • 3D-Druck
  • Science-Fiction

Thunderhead Studio: Previews

18.06.2021
  • Patreon
  • Pulp

Anvil Digital Forge: Juni Patreon

18.06.2021

Kommentare

  • Das ist ein gute Idee, die sollte man unterstützen. Wobei es schon wehtun kann manche Figuren zu verschenken. Von Musketeer Miniatures geb ich keine her ;). Wären denn Bilder von Figurenvergleichen auch nützlich?

  • Und während der Bürozeiten können wir dann vorbeikommen & all die alten Schätzchen bei Euch bemalen?
    😉

  • Wie wär ein Photo mit Maßband daneben?
    Und ja, ändert eure Adresse im Impressum, sonst werdet ihr wohl regelmäßig überfallen *lach*

    • Photos sind besser als nichts, aber bei Miniaturen kommt es häufig auf die Proportionen an und darauf wie die Minis nebeneinander wirken. Von der reinen Körperhöhe sind beispielsweise die Mantic-Elfen nur ein Stück kleiner als ihre Kollegen von GW. Wenn man sie aber nebeneinander stellt ist das ein Unterschied wie Tag und Nacht.

      Optimal wäre es für uns natürlich, wenn wir irgendwann zumindest von jedem GW-Volk ein typisches Modell hätten. Einen Klankrieger, einen Ork, ein Skelett (zum vergleich mit Mancit), einen Hochelfen, etc… Da sieht es teilweise schon ganz gut aus, aber wenn Ihr uns da weiter unterstützt, könnten wir eine richtig schöne Vergleichsdatenbank anlegen.

      Grüße und Danke im Voraus!

  • Warum schickt ihr die Figuren nicht einfach nach dem Fotografieren zurück?

    Ausserdem gab es nicht schon mal im Netz so ein Projekt das liegt im moment wohl leider Brach aber ihr könnt ja anfragen ob ihr die Bilder benutzen dürft.

    • Es geht ja um einen Vergleich von neuen und alten Figuren, um zu sehen ob die miteinander harmonieren.

      • @Strangelove:
        Dafür gibt es mehrere Gründe. Zum einen weil wir wie bereits gesagt, keine Fotos wollen, sondern die Minis im Zweifelsfall direkt nebeneinander stellen möchten, um für jedes Review individuell neue Bilder machen zu können. Fotos nebeneinanderschneiden wäre weniger genau und deutlich aufwändiger, so viel Zeit haben wir schlicht nicht.
        Das alte Projekt ist uns bekannt, aber das hilft uns bei neuen Modellen nicht weiter.

        @Uncilin:
        Genau, aber nicht nur. Wir wollen durchaus auch ähnliche Modelle verschiedener Hersteller vergleichen. Im Moment suche ich beispielsweise ein stinknormales GW-Skelett, damit ich schöne Bilder für die Mantic-Reviews machen kann. Klar kann ich mir die Snap-fit-Box kaufen, aber ich investiere schon genug Zeit, da muss nicht auch noch Geld draufgehen. 😉

        Im grunde geht es doch um folgendes:
        Jeder hat irgendwo einige Minireste, die vielleicht nicht mehr gebraucht werden, oder in seinen Gussrahmen noch genug Teile um eine Mini daraus zusammenzutackern. Bei mir liegen beispielsweise noch Tau, Wald- und Hochelfen rum. Wenn einige Leute sich einen Ruck geben, und eine oder zwei Minis in einen Umschlag packen und an uns schicken, profitieren am Ende alle. Der finanzielle Verlust hält sich nun wirklich in Grenzen und außerdem besteht ja die Möglichkeit etwas zu gewinnen.
        Am Ende läuft es meiner Ansicht nach wieder auf die Frage raus, ob sich einige Leute finden, die auch mal bereit sind etwas beisteuern und sich dabei vielleicht von der ein oder anderen Mini zu trennen.
        Ganz ehrlich gesagt bin ich nicht sonderlich optimistisch aber ich würde mich freuen, wenn ich eines besseren belehrt werde.

        Grüße! 🙂

      • Das ihr verschiedene Hersteller vergleichen möchtet ist klar. Ich schaue mal was ich so finde, dann bekommt ihr bald Post… und ich gewinne vllt was;)

  • Hmm…
    Grundsätzlich finde ich die Idee gut. Aber gerade von den alten Minis würde ich mich ungern trennen. Vielleicht solltet ihr euch aus eurer Umgebung einfach die Minis leihen.

    Ansonsten gibts sicher genug Leute die eine große Sammlung haben und ihre Figuren sogar selber ablichten würden. Ich habe z.B. Alte Citadel Skelette, normale GW Skelette und hoffentlich bald auch Mantic.

    • Klar, es erwartet ja niemand, dass Ihr Euch von Raritäten und lieben Erinnerungsstücken trennt.
      Glaubt hier ernsthaft wer, dass ich meine alten Confro-Sachen weggeben würde? Solche Traumtänzer sind wir dann doch nicht. 🙂

      Wir richten uns eher an Leute, die z.B. mal eine Armeebox gekauft haben und da noch was übrig haben, oder an Leute, die Modelle haben, die sie mal günstig erstanden haben, aber eigentlich nicht mehr brauchen.

  • Hoi,

    ich könnte folgendes beisteuern:
    Orkkrieger, jene mit Bauch
    Orkbogenschütze
    Nachtgoblinkrieger
    Imperium Speer/Lanzenträger
    Bretonen Bogenschütze
    Zwergenkrieger
    Zwergenkrieger Schädelpass
    Mantic Späher
    Bretonenritter (Schabracke ohne Schild)und Pferdeschweif:-)
    Imperiumsritter

    wäre das was?

    Grüße
    Bluebaer

    • Danke für das Angebot, aber die Sachen haben wir schon hier. 🙂

      Wer was zu schickt, möchte sich wie die meiste anderen bisher bitte vorher per Email melden, damit man Doppelsendungen vermeidet. Das wäre unsinnig eingesetztes Porto.

  • Ja, kein Problem. Wir zahlen dann natürlich auch noch das Porto.
    Nein, ihr braucht die Figuren nicht an den Spender zurücksenden.
    Dies würde Euch ja in Unkosten stürzen.
    Nun: Nach dem Motto „billig, billig drangekommen.
    Ich finde diese Aktion echt arm von Euch, Ihr bekommt doch schon genug an Minis von diversen Herstellern kostenfrei zugeschickt.
    Aber hier auf dem sogenannten „armen Weg“ noch zu betteln ist echt derb.
    Ich werde diese Seite ab jetzt weder noch besuchen und schon gar nicht weiterempfehlen.
    Das bedeutet auch Gegenkommentare werde jetzt nicht mehr lesen.

    • Stimmt, die schmelzen die ein, verkaufen das Zinn an GW weiter und setzen sich nach Mexico ab, die Schweine!

      Selten so einen albernen Humbug gelesen 😀 Mehr Vergleichsbilder fordern, dann aber erwarten das die Redaktion dafür extra Püppchen kauft. Zwingt im übrigen keiner einen was einzuschicken, ist ein Communityprojekt, was stellste dich also so an?

      Achja und ich wette darauf, dass du hier nochmal reinschaust, so einen Trollpost verfasst keiner ohne das Feedback lesen zu wollen.

    • Aber sicher… Künftig rufe ich einfach bei GW an und frage, ob die uns vielleicht kurz ein paar Minis schicken, damit ich sie mit der Konkurrenz vergleichen kann…

      So einen Quatsch sollte ich eigentlich gar nicht kommentieren. Wer ernsthaft glaubt, dass wir hier auf dem lauen Weg unsere Sammlungen erweitern wollen, dem ist eh nicht mehr zu helfen…

    • Du bist einer heissen Sache auf der Spur, Sherlock.

      Wenn nur 20 Leute ein Skelett schicken, dann haben die schon ein Skelett-Regiment! Und können sogar 2 Reihen 10 breit aufstellen.

      Hmm…

      😉

      • Auf was für Ideen manche Leute hier kommen o_O

        Wolfgang, ich kann dein Problem nicht ganz nachvollziehen. Du scheinst aber ein Problem mit mir zu haben, darfst dich gerne bei mir direkt dazu äußern. Aber hier so Anonyme Hetze zu betreiben ist affig.

  • Aber mal ehrlich!

    währ glubt hier wirklich das die sich bereichern wollen, das gibt es ja garnicht. Da schalgen die eine Super idea vor und dann solchen quatsch

    Es muss doch keiner was hin schicken nur die was überhaben oder nicht brauchen

    gibts doch garnicht!

  • Kurze Frage:
    Warzone-Figurenund Chronopia interessieren dabei aber keinen oder?
    Wenn tatsächlich doch, sagt kurz Bescheid
    Ciao
    The Count

    • Klar, das sind schicke Sachen, die man stellenweise sogar noch über Prince August oder in den Restekisten auf Messen erhält.

      Die Minis werden nämlich auch unterschätzt!

      • Dann schicke ich euch erst mal eine Liste, was ihr davon haben wollt. Ein Standard-Krieger von den Völkern die ich habe ist sicherlich klar, aber so Exoten wie Menschen-Streitwagen, Hurricane-Walker, Fenris-Bike und so weiter müßt ihr mir sagen, ob ihr die auch brauchen könnt
        Ciao
        The Count

    • Schon allein um Nicht-Kennern einige der sehr geilen Figuren zu zeigen solltest Du welche einschicken. Ich sage mal Blade Maidens oder Imperial Mourning Wolves… Hammer. Und eigentlich alles von den Sons of Kronos. Ich muß das mal rauskramen, da habe ich bestimmt auch noch was übrig.

  • Einfach einige Leute nicht ernst nehmen! Zumal der Nick als Forentroll bekannt ist…

    Müsste noch einiges von GW hier rumfliegen haben, wie wäre es mit ner Unterrubrik und ner Tabelle so das man schauen kann was noch benötigt wird und von euch aktualisiert wird ?

  • Es gab doch mal eine englische HP mit ner Menge Größenvergleichsbildern, find ich leider nicht mehr…

    • Die ist auch, nach unserem letzten Stand, leider offline.

      Die Bilder werden außerdem für ein weiteres Brückenkopf Projekt verwendet, welches wir am Ende des Monats präsentieren werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.