von Dennis | 25.12.2009 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Warmachine: Vice Scrutator Vindictus

Das Protektorat von Menoth wird um den Warcaster Vice Scrutator Vindictus ergänzt.

Warmachine - Vice Scrutator Vindictus

In Deutschland werden die Privateer Press Produkte über Ulisses Spiele vertrieben und sind unter anderem bei unserem Partner Planet Fantasy und TinBitz erhältlich.

Link: Privateer Press
Link: Ulisses Spiele

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Science-Fiction
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: 2022 Preview

18.12.202112
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Warmachine Update

22.10.2021
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Zero-Level Warlocks

02.10.20213

Kommentare

  • Wow… simply wow!

    Der Typ ist absolut abgefahren… Physik ist natürlich Nebensache, aber gut aussehen tut er definitiv!

  • Scrutators können sowas. Sind zwar in der Regel so 80 Jahre alt, dürr und schrumpelig, aber Warcasterrüstungen durch die Gegend tragen geht immer. Glaube versetzt Berge, es wundert mich auch immer wie der zerbrechliche Ratzinger diese ganzen schweren Roben spazierenführen kann.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.