von Dennis | 08.12.2009 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Kampfeinsätze

Zur nächsten Warhammer 40.000 Erweiterung „Kampfeinsätze“ ist das Cover aufgetaucht.

Warhammer 40.000 - Kampfeinsätze
Kommt im März zusammen mit weiteren 40k Neuheiten, in Form von Miniaturen für Space Marines, Orks und der Imperialen Armee.

Quelle: Bell of Lost Souls

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

GW: Khorne Berzerkers und World Eaters Preview

10.08.202215
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Wochenvorschau Horus Heresy und AoS

09.08.202213
  • Warhammer 40.000

FW: Marduk Sedras und Rüstungs-Upgrades

07.08.20226

Kommentare

  • Interessant! Neue Minis für die SM? Was den für welche sind doch alle Einheiten ausm Dex mitlerweile erhältlich oder???

  • Der Master of Forge mit Conversion Beamer fehlt. Ansonsten neue Minis fuer Wargear-Optionen waeren toll, also Captain auf Bike/in Termi-Ruestung z.B.

    Und zur Not gibt es halt wie jedes Mal neue Veteranen 😉

  • Also eigentlich könnte man noch den White Scar Charakter auf Bike bringen, der ist derzeit ja nur zu Fuss unterwegs. Plastikveteranen wären auch möglich und auch wünschenswert. Viel wichtiger ist jedoch was für meine Imps kommt, da bin ich echt mal gespannt und hoffe auf die Stormtroopers und neue Panzerbausätze, gegebenfalls noch ein neues Regiment, wenn denn schon die Vostroyaner auf dem Cover sind 😀

  • In dem kleinen Artikel von Adam Troke, in dem das Coverbild präsentiert wurde, heißt es:

    „Neben der nächsten Erweiterung für Warhammer 40.000 veröffentlichen wir einen ganzen Haufen neuer Miniaturen für deine Armeen, darunter neue Bausätze für die Space Marines, Orks und die Imperiale Armee.“

    Interpretiere ich das falsch oder könnten auch Miniaturen für andere Armeen rauskommen, da es ja heißt: „für eure Armeen“ und „darunter“ ??

    Vielleicht ist es auch einfach nur Wunschdenken …

  • Plastik-Exis? Die kommen wohl erst zum Release des neuen Codex…

    Aber diverse Artillerie-Selbstfahrlafetten der Imps wären schon nett. Ein Hinweis darauf auch das neue Newsletterbild, wo der Basi die Seitenteile des neuen Hellhound hat.

    Zum Buch: Das Cover gefällt mir gut. Der Inhalt soll auch was gutes werden, dann passts.

  • Genau wenn wir schon dabei sind: Stahllegion aus Plastik, oder eine Neuauflage des Chicken Dragon

  • Der Imperiale Drache von Forgeworld dürfte doch auch ordentlich groß sein und sieht bedeutend besser aus als der alte Drache aus Zinn. Es gibt sogar einen Vorschlag für Regeln dafür, auch wenn die wohl nicht so recht abgestimmt sind.
    Kenne halt den damaligen Preis des Zinnbrockens nicht, kann also nicht wirklich sagen, ob sich der FW-Drache Preislich im selben Bereich befindet.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.