von bkredaktion | 31.12.2008 | eingestellt unter: Allgemeines

Kleiner Jahresrückblick / Vorschau

Der letzte Tag im Jahr 2008 ist da.

Wir können auf 646 Artikel in 38 Kategorien zurückschauen. Haben dabei 1.010 verschiedene Schlagworte benutzt und im letzten halben Jahr knapp 200 GB Traffic verwendet.

Insgesamt ist das erste Jahr im neuen Format für uns sehr erfolgreich verlaufen und wir sind sehr zuversichtlich dort im neuen Jahr anknüpfen zu können. Es sind ein paar Neuerungen angedacht für 2009, die Erste beginnt morgen, die anderen werden nach und nach in den kommenden Wochen und Monaten eingepflegt.

An dieser Stelle nochmal vielen Dank an unsere Leser, Supporter, Redakteure und Partner. Einen Guten Rutsch, genießt den letzten Tag im Jahr 2008.

die Brückenkopf Redaktion

PS.: Wir suchen noch einen findigen Helfer, der mithilft alte Brückenkopf Artikel überarbeitet damit sie in WordPress eingepflegt werden können. Gute PDF / Word-Kenntnisse erwünscht.

bkredaktion

Der Brückenkopf existiert seit 2002 und bietet täglich News aus dem Tabletop Hobby.

Ähnliche Artikel
  • Watchdog

Vidcaster: Erster Advent Edition

29.11.20227
  • Terrain / Gelände

Mini Monsters: Großer Schädel

29.11.20221
  • Fantasy
  • Patreon

Great Grimoire: Curse of the Celestial Children

29.11.20221

Kommentare

  • Vielen Dank für dieses tolle Newsportal und ich wünsche Euch für das kommende Jahr alles Gute und einen guten Rutsch!

    Freue mich das es mit dem BK weitergeht und bin auf die kleinen Änderungen sehr gespannt.

    LG

    Basti

  • Ebenfalls viel Erfolg im nächsten Jahr. Wäre cool wenn das hier zu einer Art deutschem BOLS werden könnte.

    Wie viele Zugriffe waren das denn bei 200GB Traffic?

  • Auch ich wünsche euch viel Erfolg im neuen Jahr.
    Ich finde eure Seite echt klasse macht weiter so.

  • Eines der Vorhaben wäre es zum „Top Gear“ des Tabletops zu werden. Dazu müssen wir uns allerdings noch ein passendes Konzept überlegen und uns fehlt natürlich „The Stig“.

    Aber schon mal Danke für die Glückwünsche,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.