von BK-Marcel | 19.03.2019 | eingestellt unter: Science-Fiction

Victoria: Kangaroo APC

Victoria Miniatures haben auf Facebook einen neuen Panzer geteilt, der dieses Jahr veröffentlicht werden soll.

VM Kanga

Now for something special,
For some time I have been working with the talented Jake Schneider to create a new vehicle for Victoria Miniatures. I am thrilled to show the first pics of the ‚Kangaroo APC‘. This all resin model will be available from Victoria Miniatures in mid 2019.
The model you see here is painted by the amazing James Wappel. If you want a closer look, he will be posting a full painting tutorial on his Blog this week.
I will also have this model on display at the Victoria Miniatures Booth at Adepticon 2019, with a huge collection of painted squads.
Best, V

Link: Victoria Miniatures auf Facebook

BK-Marcel

2003 mit Herr der Ringe ins Hobby eingestiegen. Aktuelle Projekte: Age of BKO, Killteam Navis Nobilite Soldaten und was auch immer bei mir landet! mehr auf Instagram.com/ennepedude

Ähnliche Artikel
  • Star Wars

Star Wars Legion: Iden Versio & Cassian Andor

13.12.20198
  • Science-Fiction

Nordlys Miniatures: Last Wave Preorder

13.12.20191
  • Science-Fiction

Hitech: Neuheiten

12.12.2019

Kommentare

  • Gefällt mir irgendwie gar nicht. Aufhängung und Turm finde ich total unpassend als Schützenpanzer mit einem anderen Turm aber vorstellbar.

  • Ja, ‚äßlisch… der Turm baut leider zu hoch auf. Die Buchten an der Rumpfseite sind mir auch ein Rätsel, wo der Tank doch Abgasanlage heckwärts hat…

  • Na ja, der Rumpf sieht aus, als wäre er aus einer glücklichen Beziehung zwischen einer Matilda MK II und einem anderen glücklichen Panzer hervor gegangen. Der Turm sieht nach einem Cruiser MV IV aus. Das hätte man auch besser lösen können.
    Den „Aufbau“ unter dem Turm weg lassen und einen nicht ganz so hässlichen Turm wählen. Leider haben die Briten im WWII nur eckige Türme im Angebot. Dann vielleicht lieber einen Churchill (mit einem hinteren Anbau) oder ein Cromwell/Comet.
    Das sollte besser aussehen.

  • Mir gefällt er dennoch besser als die Chimäre mit ihrem dulligen Laufwerk.
    Am Turm kann man ja was machen obwohl ich seine leichte Erhöhung jetzt nicht so schlimm finde

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.