von BK-Christian | 09.05.2018 | eingestellt unter: Role Play Convention

RPC 2018: Phantasos, Paint Pals und Mechworld

Das Programm der Tabletop Area füllt sich weiter.

Phantasos RPC 2018

Role Play Convention 2018!

Auch 2018 gibt es wieder die Tabletop Area und auch in diesem Jahr werden wir mit einem eigenen Stand vor Ort sein. An beiden Tagen bieten wir wieder das „Gratis-Testmalen“ an.

Phantasos RPC 2018 2

Außerdem könnt ihr euch bei uns über unseren Bemalservice und die Workshops informieren sowie den Künstlern bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Wir freuen uns auf euch! 🙂

Bei den Paint Pals ist auch einiges geboten:

RPC 2018 Paint Pals

Die PaintPals bieten Interessierten die Möglichkeit in die Bemalung von Miniaturen reinzuschnuppern. Es wird ein großer Tisch inkl. Farben, Pinseln und Miniaturen für die ersten Schritte im Tabletop gestellt.

Als spezielle Herausforderung wird ein in die Jahre gekommener Thunderhawk vor Ort innerhalb von zwei Tagen zerlegt und restauriert.

Zusätzlich stellen sie ihr selbstentwickeltes Spiel im Stil von „Ash vs. Evil Dead“ vor. Helft dem Helden gegen die „Armee der Finsternis“ auf dem Weg zurück in seine eigene Zeit.

Besucht sie in der Tabletop Area in Halle 10.2 Stand D-073, unmittelbar neben dem Brückenkopf Online und dem Verlag Ellermeier

Auch die Mechworld ist wieder da!

RPC Mechworld Clash Of Universes1 RPC Mechworld Clash Of Universes2 RPC Mechworld Clash Of Universes3 RPC Mechworld Clash Of Universes4

FULL THRUST – CLASH OF UNIVERSES

BOOM!

Irgendetwas ist schief gelaufen. So richtig schief gelaufen. Das Stargate an WOLF 359 hatte eine Fehlfunktion und ein fluktuierender Riss in Raum und Zeit hat sich aufgetan. Und er bringt unbekannte Besucher, die alles andere als friedlich sind. Willkommen bei Full Thrust, dem Klassiker unter den Weltraumspielen. Wir zeigen Euch, wir man die richtig dicken Pötte fliegt! Wenn Ihr schon immer mal wissen wolltet, ob ein Imperialer Sternenzerstörer es mit einem Kolonialen Kampfstern aufnehmen kann, dann seid Ihr bei uns genau richtig. Wir lassen bei CLASH OF UNIVERSES Welten und Franchises aufeinander knallen! Wir freuen uns auf Euren Besuch auf der RPC, Euer Mechworld-Demoteam

RPC Mechworld Clash Of Universes5 RPC Mechworld Clash Of Universes6 RPC Mechworld Clash Of Universes7

Allgemeines zum Spiel:

Full Thrust ist ein generisches Raumkampfspiel von Ground Zero Games. Die Regeln und das Konstruktionssystem sind so ausgelegt, dass Ihr praktisch jedes Sci-Fi-Setting spielen könnt, solange Ihr die entsprechenden Miniaturen habt. Dank der umfangreichen Zusatzregeln ist das Spiel sehr gut für Szenarien geeignet. Praktisch alles kann abgebildet werden, selbst Sonnenstürme oder der Eintritt in eine Atmosphäre. Dabei ist das Spiel leicht zu erlernen und die Grundregeln werden modular nachvollziehbar erweitert. Zudem habt Ihr absolute Freiheit in der Skalierbarkeit. Egal, ob Ihr kleine Spiele mit ein paar Kreuzern spielen wollt oder komplette Flottenverbände mit Jägergeleitschutz und Hilfskreuzern spielen wollt – macht das was Euch gefällt.

Wir freuen uns auf euch!

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Role Play Convention
  • Veranstaltungen

Eindrücke von der RPC – Teil 1

16.05.201818
  • Role Play Convention

Wir fahren zur RPC!

11.05.20181
  • Role Play Convention

RPC 2018: Stronghold Terrain und Tabletopwelt

10.05.20181

Kommentare

  • Dieses Full Thrust sieht spannend aus. Wenn die es schaffen die Games zu balancen so dass wirklich abgefahrene Systeme nebeneinander her bestehen können (z.b. Star Wars mit Energiewaffen und Schilden gegen Battlestar Galactica mit dicker Panzerung, konventionellen Railguns und Flakbatterien als Fliegerabwehr) wäre das für mich wirklich spannend so eine Galactica Flotte aufzuziehen 🙂

  • Die Raumschlachten von Full Thrust sehen immer wieder sehr gut aus, wobei das mittlerweile immer mehr zu einem Clash der bekanntesten SciFi Universen mutiert. Hier also Star Trek vs Star Wars vs Battlestar Galactica vs Robotech vs Starship Troopers.

    Btw., wo bekommt man eigentlich heute noch das Modell der Roger Young aus letztgenanntem Film her?

    • Käuflich bestimmt nahezu nirgendwo mehr. Die beste chance heutzutage wäre eine „totally-Not“ Roger Young in einer der 3D Druck Communities

  • Zylon Basestar vs. Star Destroyer o.o“

    Dieser Weltraum Carrier kommt mir aber auch bekannt vor. Ist der aus Macross?

  • Irgendwie habe ich das Gefühl dass es sich dieses Jahr noch weniger lohnt für Tabletop zur RPC zu fahren. Schade

    • Ist leider ein ziemlichen Problem dieses Jahr mit den Terminen.
      Die AdArma findet gleichzeitig statt.
      Am 19-20. Mai das Tabletop Networktreffen
      Am 2-3. Juni die Conflict

      Das sind leider 4 potenziell interessante Veranstaltungen in vier Wochen in dem mehr oder weniger gleichen Einzugsbereich. Wenn man Glück mit Familie und Beruf hat, kann man zwei Veranstaltungen als Besucher besuchen oder als Aussteller ausstellen. Bei den meisten Menschen dürfte es aber bei einer bleiben.
      So wie es dieses Jahr organisiert ist, werden leider alle Veranstaltungen darunter leiden.

      Hier nochmal mein eindringlicher Appell an die Veranstalter/ Organisatoren: Setzt euch verdammt nochmal zusammen und legt die Veranstaltungen zu einer Großen zusammen. Dann würden sich auch ganz andere Aussteller/ Firmen zu einem Besuch aufraffen. Wenn es so weiter läuft wie bisher, vegetieren alle Veranstaltungen nur so vor sich hin und nehmen sich gegenseitig die Besucher und Aussteller weg.

      • Naja, vileicht möchten die Veranstalter ja garnicht zusammenlegen. Eigentlich spricht die AdArma und die CONflict ja auch ein anderes Publikum als die RPC an

      • @Nerd: Es geht um das Hobby Wargaming, da ist das Publikum gar nicht so breit gefächert. Nur weil vermeintlich andere Spielsysteme vertreten sind, ist das Publikum gar nicht so unterschiedlich.
        Veranstaltungen wie die Salute, Crisis oder Tactica zeichnen sich halt durch ordentliche Organisation mit einem ordentlichen Maß an System-Bahnbreite aus und auch nur so bekommen diese die entsprechenden Besucherzahlen/ Aufmerksamkeit und dann auch das Interesse der Hersteller. Alles andere ist kleinkariertes Denken.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück