von BK-Marcus | 18.11.2016 | eingestellt unter: Dust Tactics / Dust Warfare

Dust: Preview der neuen Horten

Dust zeigen auf Facebook ein Vorschau-Bild auf die neue Version des Horten.

PP_Paolo_Parente_Dust_Horten_Preview_1

Fresh from Vincent Fontaine`s airbrush.
New version of the Horten that will be available next spring for the Luftwaffe forces. The big thing underneath is a seriously sized gliding bomb.

Link: Paolo Parente’s Dust 1947 auf Facebook

BK-Marcus

1994 mit Warhammer ins Hobby eingestiegen und seither so manches ausprobiert. Aktuelle Projekte: Herr der Ringe (Gefährten), Epic Armageddon (Eldar), Infinity (PanOceania), Warhammer (Slaanesh gemischt), nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.

Ähnliche Artikel
  • Dust Tactics / Dust Warfare

Dust 1947: Previews

16.10.20185
  • Dust Tactics / Dust Warfare

Dust 1947: Neuheiten

22.09.20182
  • Dust Tactics / Dust Warfare

Dust 1947: IJN Starter Preview

25.08.20185

Kommentare

  • Ne Horten mit abgesägten Flügeln, den Rudern einer He-162 Konzeptstudie und dem drangepappten Cockpit einer Arado Ar 240 oder Heinkel He219. Ehrlich, warum? Es gab so viele futuristische Projekte, an denen man sich orientieren könnte (schaut euch nur mal z.B. die Konzeptstudien von Blohm und Voss an), wieso dieser wilde Mix?

  • Ich finde das eigentlich eine schöne Idee als Vorlage zum Kit-Bashen aus Revelbausätzen, die noch hier rumfliegen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.